Jetzt, da wir die Verwirrung darüber haben, was Marvels Spider-Man: Miles Morales genau aus dem Weg ist, ist es Zeit, sich voll und ganz auf das eigenständige Superhelden-Abenteuer zu freuen, das dieses Jahr auf PlayStation 5 erscheint. Nach der Ankündigung in der vergangenen Woche hat Entwickler Insomniac Games die Gelegenheit genutzt, über die Reaktion mit einem neuen Video nachzudenken, das einige neue Details auf den Tisch bringt.

Wie im PlayStation-Blog beschrieben, handelt es sich um einen "vollständigen Handlungsbogen", der sich um Miles dreht und ein Jahr nach Marvels Spider-Man stattfindet. "Marvels New York ist schneebedeckt und kurz vor der Weihnachtspause ist ein Krieg zwischen einem Energiekonzern und einer High-Tech-Kriminalarmee ausgebrochen. Miles 'neues Zuhause in Harlem ist das Herzstück der Schlacht." Diese neue Folge wird eine neue Geschichte, mehr Versatzstücke, neue Bösewichte und einzigartige Quests enthalten. Brian Horton, Creative Director bei Insomniac Games, macht sogar den Vergleich zu Uncharted: The Lost Legacy. Dies bedeutet, dass das PS5-Spiel eine ziemlich fleischige Erfahrung sein wird.

Es wird auch die neuen Funktionen voll ausnutzen, die Sony angepriesen hat. Marvels Spider-Man: Miles Morales wird nahezu sofortiges Laden, Raytracing, 3D-Audio und verbesserte 4D-Scans seiner Charaktere beinhalten. Viele Vermögenswerte der Stadt wurden ebenfalls aktualisiert, um die Leistung der PS5 zu nutzen.

Gefällt dir was du hörst? Web-Sling in die Kommentare unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein