Marvels Iron Man VR PS4 PlayStation 4 VR PSVR

Mit The Last of Us: Teil II in unseren Händen und Ghost of Tsushima, der die Party später im Juli am Laufen hält, vergisst man leicht dieses mittlere Kind – Marvels Iron Man VR. Dieser exklusive Action-Titel für PlayStation VR versetzt Sie am 3. Juli in den Panzeranzug von Tony Stark, der nur noch wenige Tage entfernt ist. Der Regisseur des Spiels, Ryan Payton, hat uns mit einem langen PlayStation-Blog-Beitrag auf den Virtual-Reality-Titel aufmerksam gemacht und einige interessante Details besprochen.

Zunächst spricht Payton über die Länge des Spiels. "Ich weiß, dass viele von Ihnen große VR-Spiele wollen, nicht nur Demos oder kurze Erfahrungen", schreibt er. Anscheinend betrug die durchschnittliche Spielzeit in den letzten Spieltests ungefähr acht bis 10 Stunden, was für ein VR-Spiel eine gute Länge zu sein scheint. Vermutlich ist das nur die Hauptgeschichte; Wir wissen, dass es nebenbei noch Herausforderungen zu bewältigen gibt, daher könnten Sie einiges Zeit damit verbringen.

Dies ist jedoch nicht die einzige Information, die wir aus diesem Beitrag entnehmen können. Payton gibt uns auch einen Einblick in einige neue Umgebungen, in denen wir herumfliegen können, wie den S.H.I.E.L.D Helicarrier, die Hochhäuser von Shanghai und eine verlassene Anlage von Stark Industries. Um dem Flug von Iron Man gerecht zu werden, ist auch jedes Level gigantisch. Payton spricht weiter über Kampfbewegungen, Charaktere und wie VR die Erfahrung verbessert, obwohl es nichts ist, was wir vorher noch nicht gesehen oder gehört haben.

Trotzdem ist alles eine Lektüre wert und es hat uns aufgeregt, endlich das Ganze zu spielen. Marvels Iron Man VR wird diesen Freitag, den 3. Juli veröffentlicht. Heben Sie diesen auf? Wirst du den Staub von deinem PSVR für dieses Spiel wegblasen? Erhalten Sie PSVR für diesen bestimmten Titel? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein