Sich auf einer normalen Karte zurechtzufinden kann ein bisschen mühsam sein, aber wenn die Karte so groß und abwechslungsreich ist wie die in Maneater, möchten Sie den schnellsten Weg kennen. Mit kilometerlangen Küsten entlang des Golfs von Mexiko sowie Unterwasserhöhlensystemen und anderen Merkmalen gibt es hier viel zu entdecken. Der Übergang von Punkt A nach Punkt B ist oft der längste und herausforderndste Teil eines Ziels, aber zum Glück gibt es ein schnelles Reisesystem, das einfach nicht so robust ist. So reisen Sie schnell in Maneater.

Wie man schnell reist

Die Antwort kommt in Form der Grotte oder Grotten, nehme ich an, da alle acht Hauptgebiete eines haben, das Sie entdecken müssen, bevor Sie sich auf andere Quests begeben. Sobald Sie die Grotte für diese bestimmte Region der Karte gefunden haben, dient sie als Hauptdrehscheibe, sodass Sie Ihren Hai aufrüsten und sich zwischen den Schlachten eine Minute Zeit zum Atmen nehmen können. Es ist auch Ihr schneller Reisepunkt und bietet die Möglichkeit, sich von einer beliebigen Stelle auf der Karte zum Zentrum der Region zu bewegen, in der Sie sich befinden möchten.

Ziehen Sie dazu einfach die Karte mit dem Steuerkreuz nach oben oder M auf dem PC nach oben. Bewegen Sie sich, bis Sie die Grotte für das Gebiet finden, in das Sie schnell reisen möchten. Sobald der Cursor dort ist, sollten Sie eine Option für schnelles Reisen sehen, die jedoch blockiert wird, wenn Sie mit Haifischjägern oder Raubtieren kämpfen. Halten Sie X auf Xbox One, Square auf PS4 oder Enter auf dem PC gedrückt, um schnell zu dieser Grotte zu gelangen, die sofort angezeigt wird, sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist.

Und so können Sie schnell in Maneater reisen. Ein einfacher Weg, um herumzukommen, wenn auch nicht überall, wo Sie hin möchten.

Maneater Maneater Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein