Das Update 1.22 für Madden NFL 21 wurde veröffentlicht. Hier finden Sie die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden. Dieses Update fügt dem Yard einen neuen SpongeBob-Standort hinzu, um an die Partnerschaft der NFL mit Nickelodeon zu erinnern. Es ist eine seltsame Überkreuzung, aber es gibt auch eine Menge Standard-Balance-Anpassungen und Optimierungen in diesem Patch. Der zweite Satz von Franchise-Updates nach dem Start ist eingetroffen, und es wurden Änderungen an der Zonenabdeckung und der Spielpräsentation vorgenommen. Hier ist alles neu mit Madden NFL 21 Update 1.22.

Madden NFL 21 Update 1.22 PS5 / Xbox Series X | S Patchnotizen

  • Schlüssel-Höhepunkte
    • Newr Standort für SpongeBob-Werften
    • Zweiter Satz von Franchise-Updates nach dem Start
  • Gameplay-Updates
    • Verbesserungen der Zonenabdeckung
      • Stellen Sie die Verteidigerlogik von Deep Zone ein, um sich mehr auf tiefe Bedrohungen in ihrer Zone und weniger auf kürzere Routen zu konzentrieren, die sich ihren Zonen nähern
      • Stellen Sie die Deep Zone-Logik in Cover 1 ein, um schneller auf Deep Over, Post und andere Deep Crossing-Routen zu reagieren.
      • Die Blickrichtung der Deep Zone-Spieler wurde aktualisiert, sodass sie dem Ball und nicht nur der Scrimmage-Linie zugewandt sind. Dies hilft den Deep Zone-Verteidigern, sich beim Abdecken tiefer Strecken in die richtige Richtung zu drehen.
      • Optimierung der Fakeout-Logik auf Inside Release Post-Routen (S-Posts). Es gab eine signifikante Trennung, die sich aus dieser Freisetzung ergab und in der Nähe der Scrimmage-Linie geschnitten wurde. Diese Änderung verhindert, dass Verteidiger während dieses frühen Streckenabschnitts vorgetäuscht werden.
      • Es wurden Gen 5-spezifische Animationen zur Richtungsänderung zur Fortbewegung hinzugefügt, die die Fähigkeit eines Verteidigers verbessern, schneller und reibungsloser von strafe zu laufen, um den Verteidigern zu helfen, sich in Position zu bringen und den Ball schneller zu spielen.
      • Optimierung zur Verbesserung von „Turn and Run“, um Bedrohungen mit vertikaler Geschwindigkeit besser zu antizipieren
      • Tuning, um Verteidigern in der Deep Zone eine schnellere Geschwindigkeit im oberen Bereich zu ermöglichen
      • Erweitert die Entfernung, die ein Deep Third nach innen schauen kann, wenn er Deep Crossing-Routen von der gegenüberliegenden Seite des Feldes erwartet.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das externe Deep Third-Verteidiger den Empfänger Nr. 1 (außerhalb) zu lange nutzten, selbst wenn der Empfänger keine tiefe Bedrohung mehr darstellte.
      • DEV-HINWEIS: Wir haben wesentliche Änderungen an der Zonenabdeckung vorgenommen, insbesondere an tiefen Zonen, um das Deep-Passing-Spiel besser auszugleichen und die Vorfreude auf Deep-Zone-Verteidiger zu erhöhen. Beachten Sie, dass diese Änderungen nur für Verteidiger in der Zonenabdeckung gelten und sich NICHT auf Spieler in der Match-Zone auswirken, nachdem sie bei den entsprechenden Spielabdeckungsspielen auf Man-Coverage umgestellt haben. Wir werden weiterhin Statistiken und Rückmeldungen zur Abdeckung von Personen und Zonen in Bezug auf zukünftige Optimierungsupdates überwachen und danken der Madden Community für die Rückmeldungen zur Abdeckung von Zonen.
    • Allgemeine Spielkorrekturen:
      • Kickoff Playclock Exploit – Es wurde ein Problem behoben, durch das das Kicking-Team unbegrenzt auf dem Play-Call-Bildschirm bleiben konnte, ohne ein Spiel aufrufen zu müssen. Dies wurde als Exploit verwendet, um das empfangende Team zum Beenden zu zwingen, um aus dem Spiel auszusteigen. Jetzt läuft die Wiedergabeuhr wie vorgesehen ab und erzwingt, dass der Kickoff nach Ablauf aufgerufen wird.
      • Fair Catch Exploit – Es wurde ein Problem behoben, durch das der Ballträger in einen Zustand überging, in dem er nach einem Tritt oder einem Stechen nach einem fairen Fang nicht mehr angegriffen werden konnte. Mit diesem Fix kann jeder Spieler im empfangenden Team, der nach einem fairen Fang einen Tritt oder Kahn zurückerhält, angegriffen werden.
  • Franchise-Updates
    • Die zweiten nach dem Start angekündigten Franchise-Updates sind eingetroffen. Weitere Informationen finden Sie in den Madden NFL 21 Gridiron Notes:
      • New Commish-Steuerelemente
        • Entwurf eines Autopiloten: Weisen Sie während des Entwurfs einen Autopiloten zu.
        • Hausregeln: Legen Sie fest, wie oft ein Spiel in einem Spiel aufgerufen werden kann und wie lange ein Spieler warten muss, bevor er dasselbe Spiel erneut aufruft.
        • Free Agent-Einstellungen rückgängig machen: FA-Signierungen in der Nebensaison direkt über das Transaktionsprotokoll rückgängig machen. Klicken Sie auf eine Signatur und setzen Sie sie zurück, um den Spieler zurück in den Pool der freien Agenten zu schicken.
        • Team-Override-Einstellungen: Kommissare können jetzt die Einstellungen für Heat Seeker Tackling, Ball Hawk und Switch Assist aktivieren oder deaktivieren.
      • Verbesserungen der Personallogik: New Richtlinien für die CPU-Entwurfslogik, um Teams dabei zu unterstützen, ob sie Interesse an der Erstellung eines QB für die erste Runde haben sollten oder nicht.
      • Mundstücke können jetzt in allen neuen Franchise-Unternehmen angewendet werden. Wir arbeiten daran, dass dieses Update in bestehenden Ligen weiterentwickelt wird.
  • Präsentationsaktualisierungen
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Spieluhr bei Kickoff-Spielen nicht angezeigt wurde

Madden NFL 21 Update 1.22 PS4 / Xbox One Patchnotizen

  • Schlüssel-Höhepunkte
    • New SpongeBob Yard Locatoin
    • Zweiter Satz von Franchise-Updates nach dem Start
  • Franchise-Updates
    • Die zweiten nach dem Start angekündigten Franchise-Updates sind eingetroffen. Weitere Informationen finden Sie in den Madden NFL 21 Gridiron Notes:
      • New Commish-Steuerelemente
        • Entwurf eines Autopiloten: Weisen Sie während des Entwurfs einen Autopiloten zu.
        • Hausregeln: Legen Sie fest, wie oft ein Spiel in einem Spiel aufgerufen werden kann und wie lange ein Spieler warten muss, bevor er dasselbe Spiel erneut aufruft.
        • Free Agent-Einstellungen rückgängig machen: FA-Signierungen in der Nebensaison direkt über das Transaktionsprotokoll rückgängig machen. Klicken Sie auf eine Signatur und setzen Sie sie zurück, um den Spieler zurück in den Pool der freien Agenten zu schicken.
        • Team-Override-Einstellungen: Kommissare können jetzt die Einstellungen für Heat Seeker Tackling, Ball Hawk und Switch Assist aktivieren oder deaktivieren.
      • Verbesserungen der Personallogik: New Richtlinien für die CPU-Entwurfslogik, um Teams dabei zu unterstützen, ob sie Interesse an der Erstellung eines QB für die erste Runde haben sollten oder nicht.
      • Mundstücke können jetzt in allen neuen Franchise-Unternehmen angewendet werden. Wir arbeiten daran, dass dieses Update in bestehenden Ligen weiterentwickelt wird.

Madden NFL 21 ist ab sofort für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X | S verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie unter offizielle Madden Seite.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Madden NFL 21

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein