Die Madden-Serie hat im Laufe der Jahre viele Verbesserungen im Passspiel erfahren, die es sehr kompliziert gemacht haben, wenn Sie es wirklich wollen. Sie können immer noch buchstäblich die Empfängertaste drücken und die Taste weitergeben, wie es bei Fußballspielen der Fall war, die bis zu Tecmo Bowl zurückreichen, wenn Sie möchten. Die effektivsten Spieler werden jedoch alles, was ihnen in Madden 21 zur Verfügung steht, voll ausnutzen. Der Hochpass ist eines der zusätzlichen Dinge, die Sie im Spiel verwenden können, und diese Anleitung beschreibt, wie Sie es schaffen können.

Wie man einen Hochpass wirft

In Madden 21 gibt es viele verschiedene Arten von Pässen, von denen jeder seine eigenen Vor- und Nachteile hat. Insbesondere der Hochpass ist sehr nützlich als Pass, zu dem nur Ihr Empfänger eine Chance hat. Es wird entweder gestürzt oder liegt in den Händen Ihres Empfängers, wenn dieser sich hoch ausdehnt. Dies kann dazu führen, dass keine Interceptions ausgelöst werden, erfordert jedoch immer noch einen wirklich guten Weitwinkelempfänger, um die meiste Zeit abzufangen.

Um einen Hochpass in Madden 21 auszuführen, müssen Sie nur L1 gedrückt halten und dann die entsprechende Taste für den Empfänger drücken, auf den Sie bei diesem Spiel werfen möchten. Auf diese Weise werfen Sie dem Empfänger einen Hochpass zu, den nur er versuchen sollte, zu fangen.

Eine weitere Schwäche des Hochpasses besteht darin, dass Ihr Empfänger nach dem Fang sehr anfällig für einen großen Treffer ist, der ihn entweder verletzen oder den Ball fallen lassen kann. Aus diesem Grund werden sie am besten in der Endzone für eine Überblendung oder etwas verwendet, wo sie hoffentlich lange genug daran festhalten können, um den TD-Anruf zu erhalten.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

EA Sports Madden 21 Madden 21 Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein