Lohnt es sich, eine zu kaufen? PS4 im Jahr 2021? Die frühere Flaggschiff-Konsole von Sony wurde Ende 2020 durch die neuere PlayStation 5 ersetzt. Das Unternehmen hat jedoch betont, dass die PlayStation 4 ein zentraler Bestandteil seines Vorwärtsplans bleiben wird. Das bedeutet, dass der Software-Support, Firmware-Updates und mehr fortgesetzt werden müssen. Aber sollten Sie in Betracht ziehen, eine PS4 im Jahr 2021 zu kaufen, da die PS5 vollständige Abwärtskompatibilität bietet und einen relativ erschwinglichen Preis bietet? In diesem PS4-AnleitungWir werden uns alle Aspekte der Konsole der letzten Generation ansehen, von der Hardware und den Diensten bis zur Verfügbarkeit der Software, und abwägen, ob es sich lohnt, dieses Jahr eine zu kaufen.

PS4: Wie ist das Spielerlebnis im Jahr 2021?

PS4 PlayStation 4 3

PS4 ist eine der erfolgreichsten Konsolen, die jemals entwickelt wurden, und das aus gutem Grund: Die Softwarebibliothek ist riesig und vollgepackt mit hochwertigen Erfahrungen. Trotz der Veröffentlichung der PS5 im November 2020 fühlt sich die PS4 im Jahr 2021 immer noch relevant – außerordentlich. Viele Titel der nächsten Generation wie Assassins Creed Valhalla und Call of Duty: Black Ops Cold War sind auch auf der PS4 spielbar, und obwohl sie offensichtlich nicht ganz so gut aussehen oder funktionieren wie auf dem System der nächsten Generation, ‚ Es sind im Grunde die gleichen Spiele.

Tatsächlich wurden die besten Spiele des Jahres 2020 für die PS4 entworfen und entwickelt: The Last of Us: Die Präsentation von Teil II übertrifft in vielen Bereichen viel von dem, was Sie derzeit auf einer PS5 finden, was für die Reife von spricht die Entwicklungswerkzeuge und das Talent des beteiligten Teams. Das wird natürlich nicht für immer so bleiben, aber im Moment ist die PS4 immer noch eine sehr leistungsfähige Maschine, und mit kommenden PlayStation-Exklusivprodukten wie Horizon Forbidden West, die noch auf dem System veröffentlicht werden sollen, dürfte sich dies im Jahr 2021 kaum ändern.

Es könnte auch argumentiert werden, dass die PS4 in den letzten Phasen ihres Lebenszyklus umfassender ist als ihre Zeitgenossen. Die PS5 bringt zwar einige neue Ideen auf den Tisch, wie z. B. Spielehilfe und Aktivitäten, aber es fehlen auch grundlegende Funktionen. Ordner ermöglichen beispielsweise eine wesentlich bessere Organisation auf der Konsole der letzten Generation. Es steht außer Frage, dass die Systemsoftware irgendwann auf der PS5 weiterentwickelt wird, aber zu diesem frühen Zeitpunkt in der neuen Generation profitiert die PS4 von einer mehrjährigen Iteration.

Da die PS4 noch hergestellt und verkauft wird, werden alle wichtigen Funktionen immer noch sehr unterstützt. Tatsächlich hat Sony die Konsole vollständig in sein Ökosystem integriert, sodass Sie Partys mit PS5-Playern erstellen können und umgekehrt. Noch wichtiger ist, dass viele Spiele plattformübergreifend sind, was bedeutet, dass Sie Multiplayer-Titel wie Call of Duty: Kalter Krieg der Schwarzen Ops auf einer PS4 mit Freunden auf einer PS5 spielen können. Und einige Titel bieten sogar Kostenlose Upgrades für PS4 auf PS5Dies bedeutet, dass Ihre Software-Investitionen mit Ihnen übergehen, falls Sie sich für ein Upgrade entscheiden.

Spiele

Horizon Forbidden West PS4 PlayStation 4 1

Trotz der Veröffentlichung der PS5 ist es wichtig zu bedenken, dass die Popularität der PS4 bedeutet, dass die meisten Spiele unter Berücksichtigung der Konsole der letzten Generation weiterentwickelt und gestaltet werden. Dies bedeutet, dass Sie beliebte Multiformat-Eigenschaften wie erwarten können Ruf der Pflicht, FIFA, und Überzeugung eines Attentäters auf absehbare Zeit weiterhin auf dem System zu veröffentlichen. Sogar exklusive PlayStation-Versionen wie Horizon Forbidden West werden auch für die PS4 verfügbar sein. In den meisten Fällen, Kostenlose Upgrades für PS4 auf PS5 sind mit diesen Titeln erhältlich, sodass Sie Ihre Software mitnehmen und später von den Vorteilen profitieren können.

Natürlich laufen PS4-Spiele im Allgemeinen mit einer niedrigeren Auflösung und Framerate als ihre PS5-Versionen. In Titeln wie Watch Dogs Legion wird beispielsweise Raytracing entfernt. Marvels Spider-Man: Miles Morales kann auf PS5 mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde ausgeführt werden, auf PS4 mit 30 Bildern pro Sekunde. Die Ladezeiten sind auch viel langsamer. Wenn Sie nicht auf einer PS4 Pro spielen, sind Sie auf 1080p beschränkt. Abgesehen von diesen Unterschieden in den Überschriften sind das Gameplay und die Story identisch, sodass Sie nichts aktiv verpassen.

Die Bibliothek der PS4 ist absolut gigantisch, und wenn Sie noch nie zuvor eine besessen haben, ist es Ihnen peinlich, beide kleineren Indie-Titel zu gigantischen Blockbustern zu skalieren. Da die PS5 auch abwärtskompatibel ist, können Sie auch in den nächsten Jahren mit einem langen Ende der fortgesetzten Softwareunterstützung rechnen. EA hat beispielsweise kürzlich angekündigt, dass sein Remaster „Mass Effect Legendary Collection“ für die PS4 entwickelt wird, während wir vermuten, dass sich viele kleinere japanische Entwickler noch einige Jahre auf das Format konzentrieren werden.

PS Store

PS Store PS4 PlayStation 4 1

Es gibt noch viele Jahre Leben in der PS4, und damit ist es PS Store bleibt online und voll funktionsfähig. Tatsächlich muss argumentiert werden, dass die Storefront der PS4 zum Zeitpunkt der Eingabe der der nächsten Generation überlegen ist. Der Zugriff ist zwar etwas langsamer, bietet jedoch mehr Registerkarten und Sortieroptionen, sodass Sie die Art von Inhalten, nach denen Sie suchen, ganz einfach finden können.

Downloads können auf der PS4 aufgrund älterer Wi-Fi-Technologie und langsamerer Schreibgeschwindigkeiten auf der Festplatte langsamer sein, aber alles funktioniert immer noch wie beabsichtigt und die Erfahrung fühlt sich im Jahr 2021 trotz des Alters der Hardware immer noch schnell und flüssig an. Als die PS3 gegen Ende ihrer Lebensdauer humpelte, verlangsamte sich die Erfahrung erheblich, da Sony die Hardware übertreffen wollte, aber das gilt nicht wirklich für die PS4.

Es sollte auch betont werden, dass Dienstleistungen wie PS Mehr und PS Jetzt auf der PS4 verfügbar bleiben; Tatsächlich erhalten Abonnenten auf absehbare Zeit weiterhin jeden Monat zwei PS4-Spiele. Dies ist ein guter Grund, Ihr Abonnement beizubehalten. Sie können diese Spiele auf Ihrer PS5 spielen, wenn Sie sich für ein Upgrade entscheiden, da sie in Ihrer Bibliothek verbleiben und über Abwärtskompatibilität verfügbar sind.

Benutzeroberfläche

PS4 PlayStation 4 1

Wie oben erwähnt, bleibt die Benutzeroberfläche der PS4 trotz ständiger Verbesserungen im Jahr 2020 ohne echte Kompromisse voll funktionsfähig. Während das Laden und Installieren von Spielen nicht so schnell ist wie auf der PS5, ist es kein Problem und funktioniert im Jahr 2021 perfekt. Es ist auch vollständig in die Next-Gen-Konsole integriert: Sie können sehen, was Freunde spielen, Nachrichten senden und Partys bilden .

Tatsächlich bietet die Benutzeroberfläche der PS4 einige wichtige Vorteile gegenüber der PS5: Ordner ermöglichen eine bessere Organisation, Themen ermöglichen das Anpassen Ihrer Konsole und es gibt einen Webbrowser, mit dem Sie während des Spielens auf Rezensionen und Anleitungen zugreifen können. Mit der Zeit erwarten wir, dass diese Funktionen auch der Konsole der nächsten Generation hinzugefügt werden. Dies sind jedoch die Vorteile eines End-of-Life-Geräts, bei dem die Erfahrung über einen Zeitraum von Jahren wiederholt wurde.

PS4: Wie viel solltest du 2021 bezahlen?

PS4 PlayStation 4 2

Die einzige Enttäuschung der PS4 im Jahr 2021 ist, dass Sony zum Zeitpunkt des Schreibens den Preis des Geräts nicht wirklich angepasst hat. Das bedeutet, dass Sie offiziell immer noch einen Preis von rund 259,99 £ / 299,99 $ für ein brandneues Gerät suchen. Viele Einzelhändler bieten heutzutage Softwarepakete an, und der Festplattenspeicher kann variieren. Natürlich möchten Sie die günstigste Option mit dem größten verfügbaren Speicherplatz wählen.

PS4 Pro-Konsolen kosten Sie mehr – wir werden die Unterschiede weiter unten detailliert beschreiben – aber diese werden immer knapper, da Sony die Anzahl der hergestellten Geräte reduziert. Das aufgeladene System wurde beispielsweise in Japan bereits eingestellt. Wenn Sie das gewünschte Modell haben, ist es möglicherweise besser, die gebrauchte Route zu wählen.

Wenn Sie auf einer Auktionsseite wie eBay einkaufen, sollten Sie im Allgemeinen zwischen 150 und 250 GBP in Großbritannien und zwischen 200 und 300 USD in den USA für eine Standard-PS4 zahlen, abhängig vom Zustand des Geräts und alle gebündelten Extras. PS4 Pro-Konsolen kosten etwas mehr, und es ist erwähnenswert, dass es Sondermodelle gibt, die Premium-Preispunkte bieten können, wie die 20th Anniversary Edition, für die Gebühren von bis zu 2.000 US-Dollar erhoben werden.

Die gute Nachricht ist, dass Sie mit einer mitgelieferten Festplatte keine teuren Speicherkarten verwenden müssen. Noch wichtiger ist, dass Software sowohl brandneu als auch zu Schnäppchenpreisen erworben werden kann, während im PS Store regelmäßig stark reduzierte digitale Werbeveranstaltungen stattfinden. Viele der meistverkauften Spiele der PS4 sind jetzt als Teil der erhältlich PlayStation-Hits Linie, und das bedeutet, dass sie für weniger als £ 10 oder $ 15 gekauft werden können, wenn Sie in der Nähe einkaufen.

In Bezug auf Software ist PS4 wohl die kostengünstigste Konsole auf dem Markt. Natürlich verfügt die Xbox-Reihe über einen Abonnementdienst namens Game Pass, der die Diskussion trübt. Wenn Sie jedoch Ihre Spiele vollständig besitzen möchten, ist dies aufgrund der für die PS4 verfügbaren Software in Verbindung mit den allgemein niedrigen Preisen sowohl physisch als auch digital der Fall Eine überzeugende Option für preisbewusste Spieler.

Modelle

PS4 PlayStation 4 4

Wie oben erwähnt, gibt es zwei primäre PS4-Modelle: das PS4 und die PS4 Pro. Während die Standard-PS4 in der Mitte ihres Lebenszyklus als die überarbeitet wurde PS4 SlimAbgesehen von ihrer Grundfläche und ihrem Alter gibt es keine Unterschiede zwischen diesen beiden Einheiten. Wir empfehlen die Verwendung einer PS4 Slim, wenn Sie eine Standard-PS4 erwerben möchten, einfach weil diese mit größerer Wahrscheinlichkeit neuer und damit in einem besseren Zustand ist.

Die PS4 Pro ist ein interessantes Angebot, da sie als Premium-Alternative für Verbraucher mit 4K-Fernsehern konzipiert wurde. Viele seiner Spiele laufen mit einer höheren Auflösung als eine Standard-PS4, obwohl immer noch weniger als eine PS5. Angesichts der Preisunterschiede empfehlen wir daher, sich für eine PS5 zu entscheiden, wenn Sie an dieser Stelle ein 4K-Gerät wünschen. Und wenn Sie nicht an Ultra High-Definition interessiert sind, sollten Sie sich lieber an eine Standard-PS4 halten und Ihr Geld sparen.

Wenn Sie ein herausragendes Angebot für eine PS4 Pro sehen, wird empfohlen, es zu erwerben, da auch diejenigen mit 1080p-Fernsehern von dem aufgeladenen System profitieren. Aber an diesem Punkt, mit sehr geringen Preisunterschieden zwischen der PS4 Pro und der PS5, sollten Sie sich besser für die letztere entscheiden – zumal sie vollständig abwärtskompatibel mit der PS4-Bibliothek ist.

PS4: Gibt es bevorstehende Spiele?

Mass Effect PS4 PlayStation 4 1

Mit einem Wort: ja. Wenn Sie noch nie eine PS4 besessen haben, haben Sie Zugriff auf eine Fundgrube wichtiger Titel, die Sie über Jahre hinweg beschäftigen werden, aber es gibt auch eine große Liste anstehender Software am Horizont. Dies skaliert alles von kleineren Indie-Titeln über plattformübergreifende Multiformat-Veröffentlichungen bis hin zu großen exklusiven Titeln wie Horizon Forbidden West.

Eine vollständige Übersicht über alles, was herauskommt, finden Sie in unserem Neue Veröffentlichungstermine für PS4-Spiele im Jahr 2021 leiten. Einige Highlights sind jedoch Persona 5 Strikers, NieR Replicant, Mass Effect Legendary Edition, Gotham Knights und Hogwarts Legacy. Es wird jedoch mit ziemlicher Sicherheit im kommenden Jahr viel mehr angekündigt, während wir davon ausgehen, dass Blockbuster-Marken wie Call of Duty und Assassin’s Creed auf absehbare Zeit die umfangreiche Installationsbasis der PS4 weiterhin unterstützen werden.

PS4: Lohnt es sich, 2021 zu kaufen?

PS4 PlayStation 4 5

PS4 wurde möglicherweise numerisch durch PS5 ersetzt, aber zumindest für die nächsten Jahre können Sie davon ausgehen, dass Sonys Flaggschiff-Heimkonsolen nebeneinander stehen. Während die PS4 zum achten Mal auf dem Markt ist, ist sie aufgrund ihrer gigantischen Installationsbasis und ihrer riesigen Softwarebibliothek im Jahr 2021 ein sehr relevanter Kauf – und möglicherweise darüber hinaus.

Die Systemsoftware ist immer noch voll funktionsfähig und eine kostengünstige Konsole mit einigen sehr günstigen Titeln. Noch wichtiger ist, dass der Kauf jetzt kein Problem ist, da die PS5 vollständig abwärtskompatibel ist und viele neue Spiele kostenlose Upgrades von PS4 auf PS5 anbieten. Dies bedeutet, dass Sie einen Großteil Ihrer Software mitbringen können, wenn Sie schließlich zum Upgrade bereit sind.

Plattformübergreifendes Spielen in großen Franchise-Unternehmen wie Call of Duty bedeutet, dass Sie nicht isoliert sind und sogar mit Ihren Freunden Partys veranstalten können, unabhängig davon, auf welcher Konsole sie spielen. Wir würden Sie an dieser Stelle von der PS4 Pro ablenken, da die PS5 angesichts des Preisunterschieds eine viel bessere Option ist. Wenn Sie jedoch immer noch auf einem 1080p-Fernseher spielen und 2021 nach einer kostengünstigen Spielekonsole suchen, ist die PS4 eine hervorragende Option.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein