Spoiler-Warnung: Wie Sie wahrscheinlich erraten können, enthält dieser Artikel schwere Spoiler für den Attic DLC von Little Nightmares II von Nome.

Sammlerstücke

Hüte: 1

Störungen: N / A.

Gegner: N / A, findet jedoch im Kapitel Wildnis statt, in dem der Jäger vorgestellt wird

Zunächst ist zu beachten, dass der Nome’s Attic DLC nur für diejenigen mit der digitalen Ausgabe von Little Nightmares II oder für diejenigen verfügbar ist, die die Erweiterung separat oder als Teil eines Inhaltspakets erworben haben. Es findet während des ersten Kapitels statt, wenn Sie sich auf dem Dachboden befinden, und gewährt Ihnen nach Abschluss Zugriff auf den Nome-Hut.

Exemplarische Vorgehensweise

Nachdem Sie den Schlüssel vom Dachboden geholt haben, rast ein Nome an Ihnen vorbei und signalisiert den Beginn des DLC auf dem Dachboden des Nome. Du wirst ihm folgen wollen. Anfangs sitzt er oben auf dem Schrank, auf den Six dich gebracht hat.

Lassen Sie sich von ihr wieder stärken und folgen Sie dem Nome zurück in den Bereich, in dem Sie den Griff gefunden haben. Sobald Sie im Raum sind, werden Sie sehen, wie er einen Schrank hinauf und auf einen Kleiderschrank klettert.

Folgen Sie ihm erneut und Sie landen in einem versteckten oberen Bereich des Dachbodens. Egal wie Sie sich ihm nähern, er rennt weg und Sie betreten ein Versteckspiel.

Zuerst betritt er den Koffer. Öffne es und er wird wieder raus huschen. Als nächstes ist er in der Kiste oben auf den Kisten. Es gibt einen Stiefel auf dem Boden und um ihn rauszuholen, musst du ihn auf die Kiste werfen. Er huscht wieder hinaus und versteckt sich in der Schublade. Öffne es und er geht zu dem Stuhl in der Ecke. Springe ein paar Mal darauf, um ihn rauszuholen. Dann wirft er ein Gemälde auf den Boden, um einen kleinen Kriechraum freizulegen. Kriechen Sie durch und Sie betreten einen pechschwarzen Raum. Nach einigen Sekunden zündet der Nome eine Fackel an.

Er ist auf einem Holzbrett über dir. Gehen Sie unter ihn und er wird von oben folgen, das Licht der Fackel beleuchtet Ihren Weg. Sobald Sie unter einige Regale gehen, sehen Sie einen Wagen mit einigen Kisten darauf. Schieben Sie es in Richtung der Regale und der Nome springt darauf.

Ziehen Sie es zurück auf die andere Seite und er springt auf die nächsten Regale. Gehen Sie weiter, bis Sie zu einer Metalltür gelangen. Er öffnet es, um Sie durchzulassen, und Sie finden einen Schalter, der das Licht einschaltet.

Schalten Sie sie ein und kehren Sie zum vorherigen Raum zurück. Ihnen gegenüber befindet sich eine Reihe von Schubladen. Öffne den unteren und klettere damit nach oben. Sie können jetzt die Planke überqueren, auf der der Nome zuvor war, aber anstatt seinem direkten Weg zu folgen, möchten Sie, sobald Sie die Regale erreicht haben, auf die Planke oben klettern, da Sie niemanden haben, der den Wagen für Sie schiebt.

Folgen Sie dem Pfad der Bretter, bis Sie die letzten Regale erreichen, und springen Sie auf die darunter liegende Ebene. Sie können jetzt den Raum mit dem Schalter von der gleichen Ebene wie der Nome aus betreten und sehen einen Nome-Hut vor sich, den Sie aufheben und tragen können.

Der Nome führt Sie dann durch ein Loch über dem Lichtschalter. Sie können die Holzlatten hinauf und durch auf einen kleinen Felsvorsprung klettern. Springe gegen die Wand gegenüber und klettere nach unten, bis du einen anderen Vorsprung erreichst.

Springe zurück zur vorherigen Wand und setze deinen Abstieg fort, bis du den Boden erreichst. Sie werden sehen, wie ein Holzbrett Ihnen den Weg versperrt. Ziehen Sie es ab und rutschen Sie durch die Lücke, und Sie landen wieder dort, wo Sie begonnen haben.

Sie können dann zum Abschluss des Kapitels zurückkehren.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Bandai Namco Kleine Albträume 2 kleine Albträume 2 Führer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein