Während Ihrer Reise durch die Hälfte der mit Cordyceps infizierten westlichen USA werden Sie auf eine Vielzahl von Safes stoßen. Diese Versorgungscaches können wichtige Upgrades oder einfach nur Material enthalten, mit dem Sie die bevorstehenden Herausforderungen bewältigen können. Das allererste befindet sich in einem Supermarkt, den Ellie und Dina erkunden, während sie in ihrem Haus in Jackson nach Infektionen suchen. Es gibt nur einen Hinweis für den Einstieg, aber Sie finden ihn möglicherweise nicht und er ist ein wenig kryptisch. Hier ist die sichere Kombination für Supermärkte in The Last of Us, Teil 2.

Supermarkt sichere Kombination

Sie werden über diesen verschlossenen Safe im Supermarkt in den oberen Etagen stolpern. Wenn Sie alle in der Nähe befindlichen Gegenstände überprüfen, finden Sie eine Notiz, die Ihnen den Hinweis gibt, wie Sie den Safe öffnen und zu den wertvollen Gegenständen im Inneren gelangen können. Es ist allerdings ein Witz, einfach zu sagen, dass die Kombination ist, wenn ein bestimmter „guter Junge“ den Mitarbeiter des Monats verdient. Wenn Sie beim Betreten genau auf die Wand geschaut haben, haben Sie es vielleicht bemerkt, aber wenn Sie dieses Rätsel selbst lösen möchten, können Sie es wieder ausprobieren.

Seien Sie hier beim Erkunden vorsichtig, da Sie durch die falsche Öffnung von nun an keinen Zugang mehr zu diesem Safe haben. Sie müssen keine der Öffnungen durchgehen, die Wand befindet sich direkt in der Nähe. Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass ein Hund im Juli 2013 zum Mitarbeiter des Monats gekürt wurde, was einer sicheren Kombination von 07-20-13 entspricht. Gehen Sie zurück und geben Sie dies in den Safe ein. Sie öffnen ihn sofort und können das gesamte Upgrade- und Handwerksmaterial darin aufnehmen.

Und das ist die sichere Kombination für Supermärkte in The Last of Us, Teil 2. Es gibt jedoch noch viele weitere. Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen Leitfaden für sichere Kombinationen.

Der Letzte von uns Teil 2 Der Letzte von uns Teil 2 Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein