Noita wird heute nach einer langen Zeit des frühen Zugriffs auf dem PC veröffentlicht, die einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Das Roguelite-Spiel ist in vielerlei Hinsicht einzigartig und hat seit seiner Veröffentlichung vor Jahren für Aufsehen gesorgt. Nachdem das Warten auf eine vollständige PC-Version endlich vorbei ist, fragen sich viele, ob der Entwickler andere Plattformen in Betracht zieht und wie dies funktionieren könnte. Dies hat viele dazu gebracht, die Frage zu stellen, ob Noita zu Xbox One, Xbox Series X oder Game Pass kommt.

Kommt Noita auf Xbox One oder Xbox Series X.

Der heutige Start von Noita ist eine reine PC-Angelegenheit, die jedoch normalerweise der Ankündigung von Konsolenports vorausgeht. Indie-Spiele brauchen das gesamte Publikum, das sie bekommen können, und während der PC-Markt in den letzten Jahren explodiert ist, gibt es immer mehr Spieler da draußen. Da die neuen Konsolen in weniger als einem Monat auf den Markt kommen, wird es auch viel Hunger geben, neue Spiele auf den glänzenden Boxen zu spielen. Derzeit gibt es jedoch keine festen Pläne, Noita irgendwo anders als auf dem PC zu veröffentlichen, aber der Entwickler hat angekündigt, dass er sich jetzt mit der Veröffentlichung der PC-Version befassen wird.

Dies führt dann zu anderen Fragen, z. B. ob Noita überhaupt auf Xbox One oder Xbox Series X funktionieren könnte. Das Spiel mag einfach aussehen, aber unter der Haube macht es viel zusätzliche Arbeit. Jedes Pixel im Spiel wird physisch simuliert, was Interaktionen und Kombinationen ermöglicht, die ziemlich umwerfend sind. Darüber liegt ein kompliziertes Magie- und Alchemiesystem, das selbst die härtesten Plattformen belasten würde. Die Xbox One und insbesondere die Xbox Series X oder S sollten gut damit umgehen können, aber die Steuerung wird ein Problem sein. Noita erfordert echte Präzision und eine Maus ist der beste Weg, um damit umzugehen. Trotzdem könnte es funktionieren und die Xbox-Konsolen unterstützen tatsächlich Maus und Tastatur, sodass eine Veröffentlichung am Ende nicht allzu überraschend wäre.

Kommt Noita zum Xbox Game Pass?

Dies führt dann zur nächsten großen Frage für jede Xbox-Spielversion. Der Xbox Game Pass ist eine hervorragende Möglichkeit, Noita in die Xbox-Konsolenfamilie einzuführen. Auch hier gibt es keine angekündigten Pläne, aber angesichts der Entwicklung der Indie-Spiele auf Xbox wäre dies sehr sinnvoll. Game Pass bietet ein riesiges Publikum von Spielern direkt vor der Tür. Und die Finanzen scheinen für die meisten Entwickler zu funktionieren, obwohl wir noch keine Ahnung haben, wie Microsoft dies zum Laufen bringt. Wenn Noita also zu Xbox One und Series X / S kommt, wäre ich überhaupt nicht überrascht, wenn es in Form einer Xbox Game Pass-Version kommen würde.

Die Antwort auf Noita, die zu Xbox One, Xbox Series X oder Game Pass kommt, ist vorerst nein, aber das könnte sich leicht ändern.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Noita

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein