Gears Tactics übersetzt die Gears-Formel perfekt in ein rundenbasiertes Taktiksystem, aber viele Gears-Fans auf Xbox One werden vom ersten Start ausgeschlossen. Gears Tactics wurde wie die meisten Taktikspiele stark als PC-Ersttitel vermarktet, und die Steuerelemente und die Benutzeroberfläche wurden eher für eine Tastatur und eine Maus als für einen Controller entwickelt. Trotzdem ist Microsoft bestrebt, alle seine neuesten Erstanbieter-Spiele sowohl auf Xbox One als auch auf Windows 10 zu bringen. Gears Tactics gehört neben dem Microsoft Store zu den ersten Microsoft-Erstanbieter-Titeln, die auf Steam veröffentlicht werden, eine Konsolenversion jedoch zur Zeit nicht verfügbar. Gears Tactics kommt definitiv zu einem späteren Zeitpunkt auf die Konsolen, aber derzeit ist dieses Taktikspiel nur auf dem PC verfügbar.

Wann kommt Gears Tactics auf Xbox One?

Gears Tactics wird irgendwann in der Zukunft auf Xbox One erscheinen, aber Microsoft hat derzeit noch keinen Veröffentlichungstermin für die Xbox One-Version des Spiels bekannt gegeben. Derzeit ist das Spiel nur auf dem PC über Steam, den Microsoft Store und Xbox Game Pass verfügbar. In Anbetracht der PC-Version mit vollständiger Controller-Unterstützung ist es jedoch wahrscheinlich, dass ein Konsolenport nicht weit entfernt ist. Angesichts des Zeitplans anderer PC-Strategiespiele wie der Konsolenports von XCOM 2 konnten wir Gears Tactics bereits im Herbst auf Konsolen sehen. Da die Xbox Series X voraussichtlich noch in diesem Jahr veröffentlicht wird, könnte Gears Tactics auch auf beiden Systemen gleichzeitig gestartet werden. Unabhängig davon ist Gears Tactics derzeit nicht auf Xbox One verfügbar, aber Microsoft hat noch kein Veröffentlichungsfenster veröffentlicht. Weitere Informationen werden wahrscheinlich in diesem Sommer während einer Veranstaltung bekannt gegeben, die die E3 2020-Pressekonferenz von Microsoft ersetzt, da E3 aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt wurde.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 27. April 2020

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein