Resident Evil: Widerstand PS4

Resident Evil 3 ist vielleicht der angesagteste Titel von Capcom, aber vergessen Sie dabei nicht den Pack-In-Titel – Resident Evil Resistance. Ursprünglich zu einer Fülle von Enttäuschungen geführt, sind wir bei dem Projekt an einem Punkt angelangt, an dem wir ein geringes Interesse daran haben, die Multiplayer-Angebote zu testen. Es scheint ziemlich tief zu sein, obwohl der japanische Verlag bestätigt hat, dass seine Ereignisse nicht als Teil der offiziellen Resident Evil-Zeitleiste betrachtet werden.

Resident Evil 3-Produzent Peter Fabiano bestätigt die Neuigkeiten in einem Interview mit dem Official PlayStation Magazine, in dem er sagt, dass die Ausgründung "im Grunde genommen in Raccoon City angesiedelt ist und Szenarien enthält, die es unmöglich machen, in die tatsächliche Zeitachse zu passen." Aufgrund der Art und Weise, in der sich die beiden Titel ergänzen – da beide auf der Flucht beruhen -, erklärte Fabiano, dass es thematisch sinnvoll sei, sie zu bündeln. "Wir wollten uns auch der Herausforderung stellen, ein Online-Spiel im RE-Universum zu entwickeln."

Da haben wir es also – Resident Evil Resistance ist ein experimentelles Spin-off voller interessanter Szenarien, die in den Fluchtgeschichten von Leon S. Kennedy und Jill Valentine keinen Sinn ergeben. Wir freuen uns darauf, das zu überprüfen, oder? Platziere einen Zombie in den Kommentaren unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein