XCOM: Chimera Squad nimmt die wegweisende Strategieserie in eine kühne neue Richtung und lässt den üblichen großen Alienkonflikt zugunsten eines fokussierteren Cop-Dramas hinter sich, das in einer Stadt spielt, in der Menschen und Aliens versuchen, in einer Welt nach der Invasion in Harmonie zu leben . XCOM ist traditionell in erster Linie ein PC-Franchise-Unternehmen, aber sowohl XCOM: Enemy Unknown aus dem Jahr 2012 als auch XCOM 2 aus dem Jahr 2016 haben schließlich den Weg zu Xbox und Playstation gefunden, sodass Heimkonsolenspieler einen Eindruck vom umfassenden Strategiespiel der Serie erhalten ist berühmt für. XCOM: Chimera Squad ist ab sofort auf dem PC verfügbar. Wird das Spiel jedoch auf Xbox One und PS4 verfügbar sein?

Ist XCOM: Chimera Squad auf Xbox One und PS4?

XCOM: Chimera Squad ist derzeit nicht auf Xbox One oder PS4 verfügbar. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das Spiel nur auf dem PC verfügbar über Steam. Das Spiel läuft jedoch auf ziemlich alter Hardware, sodass Sie es möglicherweise auch dann spielen können, wenn Ihr PC nicht in der Lage ist, die meisten wichtigen Titel auszuführen. Es wird auch für lächerlich günstige 10 US-Dollar in der ersten Verkaufswoche verkauft. Wenn Sie den Startverkauf verpassen, können Sie Chimera Squad für 20 US-Dollar abholen. Dies ist immer noch sehr wichtig, wenn man bedenkt, wie lange eine einzelne Kampagne dauern kann.

Ein Konsolenport von Chimera Squad ist derzeit noch nicht offiziell bestätigt, aber die Serie hat in der Vergangenheit ihren Weg zu PlayStation und Xbox gefunden. XCOM: Enemy Unknown wurde am selben Tag wie der PC auf PS3 und Xbox 360 gestartet, und XCOM 2 wurde einige Monate nach der ersten PC-Veröffentlichung auf PS4 und Xbox One veröffentlicht. Das Spiel bietet bereits rudimentäre Controller-Unterstützung auf dem PC, sodass ein Konsolenport sehr wahrscheinlich irgendwann in der Zukunft ist. Wenn es der gleichen Zeitachse wie XCOM 2 folgt, können Sie erwarten, XCOM: Chimera Squad später in diesem Jahr auf PS4 und Xbox One zu sehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein