Horizon Zero Dawn hat seit dem Start auf dem PC im August stetige Updates erhalten. Guerilla Games hat sich nicht gescheut, den nicht idealen Zustand, in dem das Spiel gestartet wurde, zu stützen. Ein Fehler, der bei jedem Update aufgetreten ist, ist ein schändliches VRAM-Problem, das für AMD-GPUs spezifisch ist. Dieses Problem wurde nun behoben.

Mit Patch 1.09 über einen Monat hinter uns ist Guerilla wieder aufgetaucht, um uns zu zeigen, dass sie immer noch hart arbeiten, selbst mit der Fortsetzung Forbidden West am Horizont. Ich entschuldige mich nicht dafür. Lassen Sie uns von schrecklichen Wortspielen fortfahren und in den Inhalt von Patch 1.10 eintauchen.

Horizon Zero Dawn Update 1.10 Patchnotizen

Absturzkorrekturen

  • Absturzbehebung für Spieler, die ständig die Windows-Taste gedrückt haben;
  • Absturzkorrektur für das Drücken der LMB auf der ESC-Taste in den Benchmark-Ergebnissen;

Leistungsverbesserungen

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bis zu 250 MB VRAM auf allen AMD-GPUs eingespart wurden.

Grafische Verbesserungen

  • Korrektur für negative Werte im Cubemap Relighting Shader (behebt zum Beispiel die roten Grafikfehler im Hades-Kampf, wenn Sie den Timer ablaufen lassen);
  • Korrektur, dass der voreingestellte Name der Grafikeinstellungen nicht aktualisiert wurde, wenn Sie auf Auto-Detect gedrückt haben.
  • Korrektur, dass das Menü (und der Ladebildschirm) beim Ändern des AF im randlosen Modus in falschem Maßstab angezeigt werden;
  • Korrektur, dass die Auflösung im Fenstermodus manchmal zu niedrig ist;
  • Korrektur für die Besorgungs-Questliste, die sich mit der Tutorial-Questliste überschneidet;

Sonstige Änderungen

  • Die Grafikeinstellungen werden jetzt in einer Textdatei anstelle einer Binärdatei gespeichert, um das Optimieren zu vereinfachen.


SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Horizont: Zero Dawn Horizont: Zero Dawn Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein