Der Letzte von uns Teil 2 Vorschau 1

Folgendes dürfen wir zu The Last of Us sagen: Teil II: Der Kampf ist äußerst spannend. Das Spieldesign von Naughty Dog wird oft dafür kritisiert, dass die Handlung dem Gameplay voraus ist, aber wir haben diese Form des Feedbacks immer als reduktiv angesehen. Trotz all seiner ausgedehnten Kletterabschnitte war Uncharted 4: A Thief's End brillant bombastisch, als der Protagonist Nate Drake hinter dem Abzug saß, über Dächer schwang und mit Hollywood-artiger Kraft gegen die Faust kämpfte.

Hier gibt es etwas weniger Theaterstücke, die gegen White-Knuckle-Spannung und ein Gefühl von Unbehagen ausgetauscht werden. In dem Abschnitt, über den wir schreiben dürfen, befindet sich Ellie eingebettet in die nieseligen Straßen der Innenstadt von Seattle und sucht nach einer Figur namens Nora, über die wir uns weigern werden, Einzelheiten zu teilen. Sie wird von einer Militärfraktion namens WLF unterstützt, die eng mit der Verschwörung verbunden ist – wiederum aus Gründen, auf die wir nicht näher eingehen können.

Was können wir also sagen? Der Kampf ist blutig brutal. Wie im vorherigen Spiel können Sie einen Stealth-Ansatz wählen, bei dem hohes Gras und handwerkliche Schalldämpfer Ihnen den Sprung auf Ihre Feinde ermöglichen. Feinde können als Geiseln genommen und entweder stillschweigend abgeschaltet oder zur Ablenkung verwendet werden. Kameraden betteln und flehen um das Leben ihrer Freunde und zeigen Anzeichen sichtbarer Bedrängnis, wenn Sie sie ermorden. Jeder menschliche Charakter, der einen Namen hat, trägt wirklich zum Realismus der Feuergefechte bei.

Der Letzte von uns Teil 2 Vorschau 2

Aber vielleicht erschreckender ist die Tatsache, dass die Besitzer um ihre Hunde weinen, wenn Sie sie abholen. Die Eckzähne verleihen der Tarnung eine intensive Falte, da sie Ihren Geruch aufnehmen können. Dies bedeutet, dass Sie nicht einfach an einem Ort sitzen und Ihre Umgebung beobachten können. Sie müssen in Bewegung bleiben, wenn Sie einen geheimen Ansatz beibehalten möchten. Wenn die bildlichen Exkremente den Fan treffen, werden Ihre Angreifer natürlich mobilisieren, um Sie auszuspülen und Sie mit tödlichen Formationen zu flankieren.

Ellie ist besser geschützt, wenn sie vor Gefahren davonläuft, und neue Durchquerungsoptionen wie die Fähigkeit zu springen bedeuten, dass Elemente der Vertikalität von Uncharted hier vorhanden sind – wenn auch viel fundierter. Die Animation ist hervorragend: Die Heldin fällt zu Boden, wenn sie von einer Kugel getroffen wird, aber Sie können vom Boden zurückschießen. Kontextanimationen bedeuten, dass ein Angreifer, wenn er beispielsweise in der Nähe einer Wand erledigt wird, sich daran festhält, bevor er nach unten rutscht, während das Leben seinen Körper verlässt.

Die Gewalt bei dieser Art von Treue wird Sie unwohl fühlen lassen – aber das ist alles nach dem Plan von Naughty Dog. Wir können zwar nicht weiter darauf eingehen, aber dies ist ein Spiel über Hass und Rache. Es geht um Besessenheit und darum, wie der Kreislauf der Gewalt alles zerstört, was er berührt. Wenn Sie mehr wissen möchten, müssen Sie auf unsere vollständige Überprüfung am 12. Juni warten. Bis dahin hinterlassen wir Ihnen unsere Gesamteindrücke zu dieser kurzen Sequenz, die wir in der Vorschau sehen dürfen: Kuss des Küchenchefs.

Freust du dich darauf, später in diesem Monat deine Pfoten auf The Last of Us: Part II zu bekommen? Stelle einen explosiven Pfeil her und sprenge den Kommentarbereich unten in die Luft.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein