Wenn Sie Virtual-Reality-Spiele längere Zeit verfolgt haben, sind Sie wahrscheinlich irgendwann auf Gorn gestoßen. Dieses blöde VR-Action-Spiel, das vor einiger Zeit auf dem PC veröffentlicht wurde, lässt Sie in einer Gladiator-Arena bis zum Tod gegen zahlreiche Feinde kämpfen. Developer Free Lives hat vor einiger Zeit bestätigt, dass es für PlayStation VR entwickelt wurde, aber jetzt haben wir endlich ein Date. Gorn lässt Sie ab dem 19. Mai 2020 Männer in PSVR auseinander reißen.

Wie der obige Trailer zeigt, nimmt sich dieses Spiel kein bisschen ernst. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass es außerordentlich blutig ist und lächerliche Mengen an Blut zu sehen sind (wenn auch in einem ziemlich karikaturistischen Kunststil). Sie werden Feinde mit Knüppeln schlagen, Gliedmaßen mit Äxten und Schwertern durchtrennen und Leichen als Fleischschilde in dieser lächerlichen Darstellung von Gewalt verwenden. Wenn Sie nicht in der Lage sind, all das Rot zu sehen, bietet das Spiel einen Piñata-Modus. Diese Option tauscht die regulären Feinde gegen Pappmaché-Männer aus, die mit Süßigkeiten anstelle von Organen gefüllt sind.

Es soll ein lustiger und kathartischer Action-Titel sein, und wir freuen uns darauf, bald auf PSVR loszulassen. Was hältst du von Gorn? Wirst du deinen inneren Gladiator erreichen, wenn er später in diesem Monat ankommt? Beginne keinen Kampf in den Kommentaren unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein