Ghost of Tsushima hat eine einzigartige Mechanik, wenn es darum geht, das Wetter zu ändern. Jin Sakai, der Held des Spiels, trägt eine Flöte, mit der man Songs spielen kann, die das Wetter verändern. Insgesamt gibt es vier Songs, von denen einer standardmäßig einen gibt. In diesem Handbuch wird erklärt, wie Sie das Wetter ändern und die Songs für Ihre Flöte in Ghost of Tsushima freischalten können.

Wettertypen im Geist von Tsushima

  • Die warme Umarmung der Sonne – sonnig
  • Klage des Sturms – Stürmisch
  • Schatten im Nebel – neblig
  • Ein Chor der Regentropfen – regnerisch

Alle diese Optionen finden Sie auf der Registerkarte Zubehör in der Option Zahnradmenü.

Sie können in Ghost of Tsushima verschiedene Flötenmelodien spielen, indem Sie auf dem Touchpad nach links wischen.

Wo man singende Grillen bekommt

Um neue Songs für die Flöte freizuschalten, müssen Sie Singing Crickets finden. Diese befinden sich auf Friedhöfen. Wenn Sie jedoch Probleme haben, sie aufzuspüren, können Sie für spezielle Gegenstände immer die Traveller-Kleidung und die Leitwind-Upgrades verwenden.

Ghost of Tsushima Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein