Früh rein kommen Geist von Tsushimakönnen Sie zwischen wählen drei Pferdeund derjenige, den Sie auswählen, wird Ihr vertrauenswürdiges Ross während des gesamten Spiels sein. Welches Pferd solltest du wählen? Ihnen wird ein angezeigt schwarzes Pferd, ein weißes Pferd, und ein Apfelpferdund dies sind die einzigen Pferde, die Sie in Ghost of Tsushima bekommen können. Zum Glück ist die Entscheidung für ein Pferd keine so große Sache und es liegt hauptsächlich an Ihnen persönliche Präferenz. Machen Sie sich nicht zu lange Sorgen darüber, welches Pferd Sie mitnehmen sollten. Es gibt keine langfristigen Konsequenzen oder Vorteile.

Welches Pferd solltest du in Ghost of Tsushima wählen?

Die Pferde in Ghost of Tsushima sind identisch. Sie haben keine Unterschiede zwischen ihnen außer ihren Farbe. Sie sollten einfach das Pferd auswählen, das Ihrer Meinung nach am besten aussieht. Nachdem Sie Ihr Pferd ausgewählt haben, erhalten Sie eine andere Auswahl für seinen Namen. Genau wie bei der ersten Entscheidung gibt es keine Konsequenzen, je nachdem, welchen Namen Sie für Ihr Pferd wählen. Im Gegensatz zu Red Dead Redemption 2 können Sie Ihr Pferd nicht nach Belieben benennen. Sie können nur aus wählen Nobu (Vertrauen), Sora (Himmel) und Kage (Schatten).

Anstatt generische Sprachzeilen für das Pferd zu verwenden, bezieht sich Jin tatsächlich auf das Pferd mit dem von Ihnen gewählten Namen. Wählen Sie also unbedingt einen aus, den Sie wirklich mögen. Außerdem kann Ihr Reitbegleiter in Ghost of Tsushima zu keinem Zeitpunkt getötet und verloren werden. Pfeifen Sie einfach durch Drücken auf Ihr Reittier links auf dem D-Pad und dein Pferd wird zu dir kommen.

Ghost of Tsushima Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein