Ghost of Tsushima: Legends ist das neue kostenlose Multiplayer-Update, das das spektakuläre Gameplay des Basisspiels verbessert, einschließlich eines brandneuen Beutesystems und eines Währungssystems mit drei verschiedenen Währungen im Spiel. Die wichtigste ist Ehre. Dieser Leitfaden bietet die einfachste und einfachste Möglichkeit, diese Währung zu verdienen und zu verwenden.

Wie man mehr Ehre verdient

Um Ehre in Ghost of Tsushima: Legends zu erlangen, musst du einfach Missionen spielen und tägliche Herausforderungen meistern. Die täglichen Herausforderungen, die Sie besonders mit der meisten Währung im Spiel belohnen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, wird Ehre verwendet, um Ausrüstung neu zu schmieden und Herausforderungen oder tägliche Missionen erneut auszuführen. Während das erneute Rollen von Herausforderungen verlockend sein kann, insbesondere bei nervigen Herausforderungen, die Sie dazu zwingen, Ihre schlechteste Klasse zu verwenden, ist es ratsam, die Ehre zu retten, um Waffen neu zu schmieden. Dies liegt daran, dass das Nachschmieden von Waffen sehr nützlich sein kann, da es die Werte Ihrer Ausrüstung drastisch erhöhen kann. Dies ist eine besonders nützliche Funktion, wenn Sie Ihre Lieblingswaffen weiterhin verwenden möchten.

Sie sollten jedoch auch vorsichtig sein, wie Sie Honor verwenden, da Sie im Vergleich zu den anderen Währungen viel weniger davon erhalten.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Geist von Tsushima Geist von Tsushima Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein