Heute gab es Gerüchte, dass Bloodborne einen PlayStation 5-Remaster zusammen mit einer PC-Version zum Booten bekommen würde. Die Spekulationen stammten aus ziemlich zuverlässigen Quellen, und auf diese Weise scheint es anderen Verkaufsstellen das Vertrauen gegeben zu haben, über das zu sprechen, was sie wissen.

Youtuber PC Gaming Inquisition ist nur ein Beispiel dafür, dass die PS5-Version von Bloodborne von Bluepoint Games in Zusammenarbeit mit QLOC entwickelt wird. Das letztere Studio hat Dark Souls Remastered veröffentlicht und scheint die Arbeit zu unterstützen, bei der der Titel eine 4K-Auflösung und 60 Bilder pro Sekunde erreicht. Der Sender gibt weiter an, dass der Bloodborne-Remaster "bald" sowohl auf dem PC als auch auf der PS5 erscheinen wird und dass Demon's Souls Remake das PS5-Spiel-Enthüllungsereignis schließen wird, das Anfang dieser Woche verschoben wurde.

Normalerweise würden wir nicht über einen YouTube-Kanal berichten, der für die Partei mit einer unbewiesenen Erfolgsbilanz völlig neu ist, aber was diesem Video Gewicht verleiht, ist die Tatsache, dass die ursprünglichen Quellen dieses Gerüchts aktiv darüber berichten. Nibel und Wario64 auf Twitter neckte die Veröffentlichung über Nacht und hat nun ihre Berichterstattung erweitert, um das oben gezeigte Video aufzunehmen.

Zum Abschluss erhält Bloodborne einen PS5-Remaster mit 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde, wenn man dieser Spekulation Glauben schenken will. Dieses Projekt kommt auch auf den PC, aber Demon's Souls Remake bleibt vorerst exklusiv für PS5 und wird bei Sonys bevorstehendem Enthüllungsereignis der nächsten Generation bekannt gegeben. Bluepoint Games arbeitet an beiden Titeln. Was hältst du von all dem? Glauben Sie wirklich, dass der betreffende Entwickler Bloodborne remastern und gleichzeitig Demon's Souls neu erstellen könnte? Wir werden es eher früher als später herausfinden. Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein