Final Fantasy XIV Patch 5.3 führt schließlich das Fliegen in die ursprünglichen Eorzea-Zonen von A Realm Reborn ein. Das Fliegen in ARR ist relativ einfach freizuschalten, obwohl Ihre Flügel möglicherweise vorübergehend abgeschnitten sind, wenn Sie sich in einem dieser klassischen Bereiche abgemeldet haben.

Das Fliegen in ARR wird sofort nach Abschluss von "The Ultimate Weapon" freigeschaltet.

Da Sie "My Little Chocobo" beenden müssen, um den ARR MSQ jetzt sogar voranzutreiben, ist das Klima das einzige Hindernis für das Fliegen, auf das Sie am Ende der Geschichte stoßen werden.Die ultimative Waffe"(Hölle, auch ohne" My Little Chocobo "wirst du dir deine Flügel verdienen, aber du brauchst ein Reittier, um zu fliegen). Dies führt Sie ins Prätorium, wo Sie Gaius van Baelsars fehlgeleiteten Plänen ein Ende setzen. Sobald Sie den 8-Mann-Dungeon verlassen und die Quest abgeben, können Sie in Eorzea fliegen.

Folgende Zonen wurden aktiviert:

  • Mittleres La Noscea
  • Untere La Noscea
  • Östliches La Noscea
  • Westliches La Noscea
  • Oberes La Noscea
  • Äußere La Noscea
  • Zentrales Leichentuch
  • Osttuch
  • Südtuch
  • Nordtuch
  • Westliches Thanalan
  • Zentrales Thanalan
  • Östliches Thanalan
  • Südliches Thanalan
  • Nördliches Thanalan
  • Coerthas Zentrales Hochland
  • Mor Dhona

I.E. Alle von ihnen. Diese Änderung wird das Löschen des Post-ARR-MSQ sicherlich erheblich erleichtern, obwohl Spieler, die weit über diesen Punkt hinausgehen, möglicherweise auf ein geringfügiges Problem stoßen, wenn sie sich vor der Bereitstellung von Patch 5.3 in einer dieser Zonen abgemeldet haben. Wenn Sie einer dieser Spieler sind und nicht in der Lage sind zu fliegen, wechseln Sie einfach in die Zone und können in Eorzea aufsteigen.

Final Fantasy XIV Shadowbringers Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein