Nach einer Ewigkeit ist Final Fantasy XIV Patch 5.3 endlich da und enthält das neueste Kapitel in der Hauptszenario. Wenn Sie alle mit der Geschichte beschäftigt sind und auf dieses Update gewartet haben, sollten Sie "Im Namen des Lichts" in die Hand nehmen, um den Ball ins Rollen zu bringen. Wenn Sie sich bei den Rising Stones abgemeldet haben, möchten Sie jedoch nach dem Anmelden Ihr Teleport-Menü aufrufen.

Das Hauptszenario für Final Fantasy XIV Patch 5.3 ist in The Crystarium freigeschaltet.

Ja, einmal sind wir nicht Sammle die neueste Hauptszenario-Quest von den Rising Stones ein. Ich weiß, es ist gelinde gesagt schockierend. Was auch immer Tataru in unserer Abwesenheit tun soll (sie strickt den Scions wahrscheinlich ein paar adrette neue Uniformen, wenn sie es tun *SPOILER*). Anstatt in den üblichen Treffpunkt des Scion einzutauchen, begeben Sie sich zum Crystarium und fahren Sie über die The Pendants, wo die Manager der Suiten (X: 12.5 Y: 16.2) steht hinter seiner Theke. Sprich mit ihm, um "Im Namen des Lichts" zu schnappen, und du machst dich auf den Weg zu deinem nächsten Abenteuer.

Der neueste Dungeon, Heroes 'Gauntlet, befindet sich hinter der neuesten Hauptszenario-Quest. Wenn Sie also Ihr Experten-Roulette so schnell wie möglich ausführen möchten, müssen Sie die MSQ gegenüber den anderen neuen Inhalten in Patch 5.3 priorisieren. In Anbetracht dessen, dass dies das Finale des Bogens der Schattenbringer ist, wird es voraussichtlich einige Zeit dauern, bis die neuesten Quests für Hauptszenarien abgeschlossen sind. Es ist auch eine neue Testversion enthalten, und die Extreme-Variante ist in diesem Patch enthalten.

Zwölf segne dich, Krieger des Lichts. Sie benötigen alle Unterstützung, die Sie bekommen können.

Final Fantasy XIV Shadowbringers Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein