Langjährige Fans, die in Final Fantasy VII Remake zu Midgar zurückkehren, wissen wahrscheinlich, was die verschiedenen Attribute im Spiel bewirken, aber der Titel beschreibt sie für neuere Spieler nicht klar. Zu wissen, auf welche Attribute man sich konzentrieren und welche Materie man ausrüsten muss, kann den Unterschied zwischen einem schnellen Sieg und einer plötzlichen Niederlage ausmachen. Es ist also gut zu wissen, was jeder tut.

In Final Fantasy VII Remake gibt es insgesamt zehn Attribute.

Jedes der zehn Attribute in Final Fantasy VII Remake befindet sich sowohl auf der Ausrüstung als auch auf der Materia. Verschiedene Ausrüstungsgegenstände, die diese zehn Werte entweder erhöhen oder senken, und bestimmte Materialien können ausgerüstet werden, um ein bestimmtes Attribut zu unterstützen. Sie können die Attribute sogar durch Waffen-Upgrades erhöhen, die angebotenen werden jedoch von der Waffe bestimmt.

Die zehn Attribute sind also:

  • Angriffsstärke: Bestimmt den physischen Schaden, den Waffen verursachen. Modifiziert durch Waffen- und Stärkewerte.
  • Magische Angriffskraft: Bestimmt den durch Zauber und Fähigkeiten verursachten magischen Schaden. Modifiziert durch Waffen- und Magiewerte.
  • Verteidigung: Bestimmt physisch Schaden genommen. Modifiziert durch Rüstungs- und Vitalitätswerte.
  • Magische Verteidigung: Bestimmt Magie Schaden genommen. Modifiziert durch Rüstungs- und Geistwerte.
  • Stärke: Je höher der Wert, desto stärker ist Ihre Angriffskraft.
  • Magie: Je höher der Wert, desto stärker ist deine magische Angriffskraft.
  • Vitalität: Je höher der Wert, desto stärker Ihr physisch Verteidigung.
  • Geist: Je höher der Wert, desto stärker Ihr magisch Verteidigung.
  • Glück: Je höher der Wert, desto besser sind Ihre Chancen, einen kritischen Treffer zu erzielen oder erfolgreich von Feinden zu stehlen.
  • Geschwindigkeit: Je höher der Wert, desto schneller wird Ihr ATB-Messgerät aufgeladen.

Diese können jederzeit über das Menü Materia und Ausrüstung überprüft werden. Das Ändern Ihrer Waffe, das Aufrüsten, das Ändern Ihrer Auslastung und das Leveln ändern diese Werte. Wenn Sie einen bestimmten Build haben, den ein bestimmter Charakter ausfüllen soll, zeigt Ihnen dieses Statistikblatt, wo sie sich auszeichnen und wo sie zu kurz kommen.

Das Schöne am Ändern der Ausrüstung ist, dass die Attributänderungen in derselben Benutzeroberfläche in der Vorschau angezeigt werden können, wobei Upgrades blau und Downgrades rot angezeigt werden. In einem Geschäft wird es etwas anders sein: Unten rechts befindet sich ein komprimiertes Statistikblatt für jedes Zeichen der sechs Grundattribute, und Sie können auf einen Blick sehen, wie sich die Zahlen für jedes Zeichen ändern werden rüstet diesen Gegenstand aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein