Final Fantasy 14 Patch 5.5 führt die letzte Stufe des Überfall verweigern, Turm bei Paradigm’s Breachund beendet damit Yoko Taros Geschichte. Es sollte nicht lange dauern, bis Sie den letzten 24-Mann-Überfall freigeschaltet haben, aber Sie müssen alle Nebenquests bereinigen, die Sie am Ende von The Puppets ‚Bunker unbeaufsichtigt gelassen haben.

Complete To Make Amends, um Zugang zum Nier-Raid-Tower bei Paradigm’s Breach in Final Fantasy 14 zu erhalten.

Um die Questkette freizuschalten, die zum neuen Nier-Überfall „Tower at Paradigm’s Reach“ führt, musst du zuerst die Bunker-Quest „To Make Amends“ der Puppen beenden. Konogg befindet sich in Komra in Kholusia (X: 33,8, Y: 18,0); Sprecht mit dem Zwerg, um To Make Amends zu starten.

Nachdem Sie diese Quest abgeschlossen haben, steht dem Dig Site Chief in Komra die erste Quest „Tower at Paradigm’s Breach“ zur Abholung zur Verfügung. Sprecht mit ihnen, um Konogg, Alone, zu starten, was zur Quest Brave New World führen wird. Von hier aus erhalten Sie Zugriff auf den neuesten und letzten Nier-Überfall in Final Fantasy 14, der die YoRHa: Dark Apocolypse-Geschichte jedoch nicht vollständig abschließt.

Nachdem Sie den Überfall und einige Folgequests abgeschlossen haben, werden Sie eine kurze Reihe wöchentlicher Quests freischalten, die die Nier-Geschichte nach Tower at Paradigm’s Breach abschließen. Schließe die erste ab, um die zweite in der folgenden Woche freizuschalten, und schalte diese dann für die dritte und letzte Quest aus.

In Patch 5.5 kannst du nur einen Ausrüstungsgegenstand pro Woche in Tower at Paradigm’s Breach plündern. Dies ähnelt den vorherigen 24-Mann-Raid-Stufen, und die Nier-Raids waren nicht anders. Es spielt keine Rolle, ob Sie brauchen oder Gier, oder ob die Beute für Ihren Job ist oder nicht: Sie erhalten einen Gegenstand pro Woche. Kosmetik- und Kosmetikartikel wie Orchestrion-Schriftrollen und Haustiere zählen nicht zu dieser Grenze. Zusätzlich erhältst du nach Abschluss des Raids zwei Cracked Stellaclusters und eine Breach Coin pro Woche.

Sie müssen mindestens 495 auf Gegenstandsstufe sein, um an der letzten Nier-Razzia in Final Fantasy XIV teilnehmen zu können. Daher müssen Sie möglicherweise Ihre Ausrüstung nachholen. Die gute Nachricht ist, dass Eden’s Promise keine wöchentliche Beutebeschränkung mehr hat. Sie können es also neben dem Abschleifen von Tomestone-Ausrüstung bewirtschaften, wenn Sie noch die Gegenstandsstufe 495 erreichen müssen.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers ist ab sofort für PC und PlayStation 4 verfügbar. Die offizielle Version für PlayStation 5 befindet sich derzeit in der Beta-Phase.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV Shadowbringers Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein