Update 1.11 ist für FIFA 21 eingetroffen. Hier finden Sie die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Update hinzugefügt wurden. Das heutige Update hat eine Menge Änderungen in allen Spielmodi, einschließlich Karrieremodus und FIFA Ultimate Team. Dieser Patch enthält hauptsächlich Korrekturen für die Versionen der nächsten Generation des Spiels, aber es gibt auch Korrekturen für Konsolen der letzten Generation und den PC. Hier ist alles neu mit FIFA 21 Update 1.11.

FIFA 21 Update 1.11 Patchnotizen

  • Spielweise

    • Folgende Änderungen vorgenommen:
    • Das Team Press D-Pad Tactic wurde mehrfach angepasst.
      • Die Zeitspanne, in der das Team Press D-Pad Tactic aktiv sein kann, bevor eine Abklingzeit erforderlich ist, wurde von 20 Sekunden auf 15 Sekunden verringert.
      • Sobald Team Press angefordert wird, dauert die Aktivierung 2 Sekunden.
      • In Situationen, in denen das verteidigende Team Team Press verwendet und den Ballbesitz wiedererlangt, bleibt Team Press bei dem folgenden Ballbesitzverlust nicht automatisch aktiv.
    • Es wurden mehrere Anpassungen an Stepover und Reverse Step Over Skill Moves vorgenommen.
      • Beide Fähigkeitsbewegungen gelten nicht mehr als einfache Fähigkeitsbewegungen und sind weniger effektiv, wenn sie während der Bewegung miteinander verkettet werden.
      • Die Animationen für beide Skill Moves wurden verlangsamt.
      • Verringerte Übergangsgeschwindigkeit des Spielers beim Verlassen einer der Fertigkeitsbewegungen in Vorwärtswinkeln.
    • [PS5 and XSX|S Only] Reduziert die Geschwindigkeit, mit der sich der Ball bewegt, wenn Driven oder Driven Ground Crosses ausgeführt werden.
    • [PS5 and XSX|S Only]Verringert, wie genau ein Volleyschuss sein kann, wenn der Ball den Schützen mit hoher Geschwindigkeit erreicht.
    • [PS5 and XSX|S Only] Weiter verbesserte Abfanglogik in Situationen, in denen sich der verteidigende Spieler direkt im Weg des Balls befindet.
    • [PS5 and XSX|S Only] Verringerte Übergangsgeschwindigkeit des Spielers in einen Fake Shot während des Sprints, nachdem der Skill Move erfolgreich angefordert wurde.
    • Folgende Probleme wurden behoben:
    • Der Torhüter bleibt manchmal an der Netzgeometrie hängen und kann den Ball nicht ins Spiel bringen, was dazu führt, dass die Spiele nicht innerhalb der erwarteten Zeit beendet werden.
    • Nachdem sich ein Verteidiger nach einer schweren Berührung vor dem Ballträger positioniert hatte, bestritt der Verteidiger den Ball manchmal nicht.
    • Verbesserte Logik für Schiedsrichter-Elfmeter in Situationen, in denen der Torhüter zu Füßen des Ballträgers taucht.
    • Verbesserte Schiedsrichterlogik bei Entscheidungen in abtrünnigen Situationen außerhalb des Strafraums.
    • Wenn sich ein Torhüter bewegte und dann während eines Elfmeterschießens stillstand, konnte er den Ball manchmal in sein eigenes Netz ablenken, wenn er direkt auf ihn traf.
      • Dies hat keine Auswirkungen auf andere Arten möglicher Auslenkungen, die auftreten können.
    • In Situationen, in denen der Ballträger eine Schießanimation startet, der Schuss jedoch rechtzeitig abgebrochen wurde, konnte der Verteidiger manchmal eine unbeabsichtigte Blockierungsanimation ausführen.
    • [PS5 and XS|X Only] In seltenen Fällen teleportierten sich die Spieler nach einem Vorteil während einer Foul-Szene ohne Gameplay.
    • [PS5 and XS|X Only] Verbesserte Animationsauswahllogik beim Versuch, als spielergesteuerter Torhüter zu speichern.
    • [PS5 and XS|X Only] Manchmal führten Fouls am Rand des Kastens zu einer scheinbar falschen Ballplatzierung für das folgende Versatzstück.
    • [PS5 and XS|X Only] Verbesserte Schiedsrichterlogik in Situationen, in denen der letzte Verteidiger ein professionelles Foul begeht, das sich auf eine potenzielle Angriffschance auswirkt.
    • [PS5 and XS|X Only] Die Schiedsrichterlogik wurde angepasst, um besser beurteilen zu können, wann eine gelbe Karte ausgegeben werden sollte.
    • [PS5 and XS|X Only] In einigen Fällen haben die Schiedsrichter nach einem physischen Wettkampf oder einem Standing Tackle nicht den richtigen Foul-Call ausgeführt.
    • [PS5 and XS|X Only] Einige Fälle, in denen der Ballträger nach minimalem physischen Kontakt in der Box stolpert, wurden reduziert.
    • [PS5 and XS|X Only] In einigen Situationen bewegte ein Spieler, der versuchte, einen Pass abzufangen, seinen Fuß fälschlicherweise vom Ball weg.
  • FIFA Ultimate Team

    • Folgende Änderungen vorgenommen:

      • In Online-Spielen sehen die Spieler nicht mehr den ausgerüsteten Ballgegenstand ihres Gegners, sondern immer ihren eigenen.
      • Koop-Squad-Battles-Matches können jetzt von beiden Spielern während des Spiels unterbrochen werden.
      • Koop-Squad-Battles-Matches haben kein Pausenlimit mehr.
    • Folgende Probleme wurden behoben:
    • Nachdem FUT-Münzen aus Team-Event-Zielen beansprucht wurden, erhöhte sich die Gesamt-FUT-Münzsumme erst, nachdem FUT beendet und erneut eingegeben wurde.
      • Die korrekte Menge an FUT-Münzen wurde beansprucht. Dieses Problem wirkte sich nur dann aus, wenn die Anzeige der Gesamtsumme zunehmen würde.
    • Wenn eine zuvor gesperrte Zielgruppe entsperrt wurde, wurde sie weiterhin als gesperrt angezeigt, bis der Spieler FUT verließ und erneut betrat.
    • Das Koop-Widget reagiert möglicherweise nicht mehr, nachdem der Preisfilter während einer Transfermarktsuche verwendet wurde.
    • Nach dem Aktivieren der Option „Empfohlene Verbrauchssuche“ im Radialmenü funktionierten nicht alle Beschriftungen der Menü-Navigationsschaltflächen wie erwartet.
    • Wenn ein Gast der Koop-Lobby die Lobby verlässt, während der Host ein Paket öffnet, wird der Menühintergrund des Hosts falsch angezeigt.
    • Bei der Vorschau von Zielmusik-, Gesangs-, Hymnen- und Crowd-Elementen in Mein Stadion wird das Audio zurückgesetzt, wenn das Vorschau-Element ausgewählt wird.
    • Die Fortschritts-Benutzeroberfläche wird bei jedem Besuch des Community-Ereignisbildschirms animiert.
    • Die Beschreibung des Wettbewerbsmodus wurde aktualisiert.
    • Der Clubname wurde beim Anzeigen der Spielerbewertungen im Pausenmenü falsch angezeigt.
    • Das Symbol für die FUT Champions-Qualifikationspunkte, das auf dem Detailbildschirm der Wochenendliga angezeigt wird, wurde aktualisiert.
    • In Meilensteinzielen angezeigte Trophäen zeigten nicht in die richtige Richtung.
    • Aktualisierter Hintergrund im Popup, der angezeigt wird, wenn eine Saisonbelohnung mit mehreren Auswahlmöglichkeiten ausgewählt wird.
    • Wenn ein Community-Ereignis abgeschlossen wurde, wurde die Benutzeroberfläche nicht korrekt angezeigt.
    • Es wurde ein potenzielles Stabilitätsproblem behoben, das in einer Koop-Lobby auftreten könnte.
    • Bei einigen Eckbällen kann es zu wiederholten Kommentaren kommen.
    • [PS5 and XSX|S Only] Beim Laden eines Squad Battles-Spiels verschwand der Squad-Bildschirm des Gegners manchmal zu schnell.
    • [PS5 and XSX|S Only] Ein potenzielles Stabilitätsproblem kann auftreten, wenn der Kapitän einen Freund in die Koop-Lobby einlädt.
    • [PS5 and XSX|S Only] Die Benutzeroberfläche der Schaltfläche „Gast hinzufügen“ wurde in den Spiel-Lobbys „Freundschaftsspiele“ und „Online-Entwurf“ überlappt.
  • Karrieremodus

    • Folgende Änderungen vorgenommen:
    • Die potenzielle Qualität der Jugendspieler ist jetzt stärker auf die allgemeine Fußballregion abgestimmt, aus der sie stammen.
    • [PS5 and XSX|S Only] Die Anzeige der Zeitplanregeln wurde im Bildschirm „Wochenplan“ für Schulungen vereinfacht.
    • [PS5 and XSX|S Only] Die Benutzeroberfläche des Trainings wurde angepasst, um gegebenenfalls potenzielle Schärfegewinne hervorzuheben.
    • [PS5 and XSX|S Only] Die Benutzeroberfläche von Interactive Match Sim wurde aktualisiert, wenn Elfmeter und Elfmeterschießen auftreten.
    • [PS5 and XSX|S Only] Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, einen Spieler für eine Trainingsübung auszuwählen, wenn dieser bereits für eine Trainingsübung ausgewählt wurde. Wenn Sie dies tun, wird ein Bestätigungs-Popup angezeigt.
  • Folgende Probleme wurden behoben:

    • Spieler-OVRs könnten in ihren 30ern unrealistisch hoch bleiben, was dazu führen könnte, dass Spieler scheinbar auf ihrem Höhepunkt in den Ruhestand gehen.
    • Es wurden weitere Fälle von Streikenden angesprochen, die zu lange brauchten, um als Mittelstürmer umgeschult zu werden.
    • [PS5 and XSX|S Only] Das Ziel „High Finish Board erreichen“ wird fälschlicherweise als „Board-Ziel für Europa qualifizieren“ angezeigt.
    • [PS5 and XSX|S Only] Manchmal wurde eine falsche Pressekonferenzfrage gestellt, nachdem der Spieler seinen jeweiligen Ligawettbewerb gewonnen hatte.
    • [PS5 and XSX|S Only] E-Mails über ungeklärte Jugendspieler enthielten keine Abkürzung zur Jugendakademie.
    • [PS5 and XSX|S Only] Verbesserte Übergänge zwischen Trainingsübungen.
    • [PS5 and XSX|S Only] In den Verhandlungsszenen wurden für beide Teams identische und falsche Manager angezeigt.
    • [PS5 and XSX|S Only] In der Geschichte der Golden Boot Award News wurde manchmal falscher Text angezeigt.
    • [PS5 and XSX|S Only] Wenn ein Jugendspieler verunsichert wurde, wurden anstelle einer E-Mail zwei E-Mails an den vom Spieler kontrollierten Manager gesendet.
    • [PS5 and XSX|S Only] In der Spielerkarriere wurde die Statistik der gespielten Spiele des virtuellen Profis nicht korrekt erfasst, wenn Spiele teilweise simuliert wurden, und der virtuelle Profi wurde vor der Simulation aus dem Spiel entfernt.
    • [PS5 and XSX|S Only] Auf dem Bildschirm mit den Entwicklungsplänen wurde ein Tippfehler angezeigt.
  • Volta Fußball

    • Folgende Probleme wurden behoben:
    • Einige Frisuren wurden nicht richtig angezeigt.
    • Ein Tippfehler in der Nachricht wurde aktualisiert, der beim Verwerfen von Elementen angezeigt wird.
    • [PS5 and XSX|S Only] In einigen Fällen wurde auf dem Bildschirm „Ereignisfortschritt nach dem Spiel“ fälschlicherweise angegeben, dass zwei oder vier Kapitäne im selben Team statt eines waren.
    • [PS5 and XSX|S Only] Drop In VOLTA SQUADS-Lobbys lösten sich nicht richtig auf, nachdem sie die Mindestanzahl an Spielern unterschritten hatten.
    • [PS5 and XSX|S Only] In Featured Battles war nach Erreichen eines Meilensteins die angezeigte ‚Nächste Belohnung‘ die Belohnung, die Sie gerade verdient hatten.
    • [PS5 and XSX|S Only] Der Rekrutierungsbildschirm nach dem Spiel kann visuell beschädigt werden, wenn für einen Spieler kein Name „Bekannt als“ definiert wurde.
    • [PS5 and XSX|S Only] Der Text „Anspruch belohnen“ war auf dem Bildschirm „Ziele“ schwer zu lesen.
    • [PS5 and XSX|S Only] In bestimmten Sprachen wurden einige der objektiven Beschreibungen abgeschnitten.
    • [PS5 and XSX|S Only] Manchmal wurden VOLTA COINS und Skill Points nach Abschluss des Spiels nicht sofort auf der Menü-Benutzeroberfläche aktualisiert.
      • Dies war nur ein visuelles Problem und die Spieler erhielten die richtige Menge an VOLTA-MÜNZEN und Fertigkeitspunkten.
    • Folgende Probleme wurden behoben:

      • Die benutzerdefinierten Startfarben eines Virtual Pro wurden nicht immer gespeichert.
  • Allgemein, Audio und Video

    • Folgende Änderungen vorgenommen:
    • Aktualisierte Abzeichen, Kits, 2D-Porträts, Stadien und Werbetafeln.
    • Es wurden 34 neue Starheads hinzugefügt und 29 vorhandene Starheads aktualisiert, die zu einem späteren Zeitpunkt über eine Serverversion aktiviert werden.
      • Seien Sie gespannt auf den EA SPORTS FIFA Tracker, um zu erfahren, wann diese Starheads aktiv werden.
    • Folgende Probleme wurden behoben:
    • Der Hi Vis-Ball der Nike Serie A TIM Merlin 2019 zeigte im Spiel keinen Schatten.
    • Der Inaktivitäts-Timer wurde nicht gestartet, während das Origin-Overlay in einigen Online-Spielen aktiv war.
  • FIFA Online

    • Folgende Änderungen vorgenommen:
    • [PS5 and XSX|S Only] In der Online-Saison und in der Koop-Saison verwenden die FIFA-Attribute jetzt die Standardeinstellung, die zuvor nur für Kick-Off-Spiele verfügbar war. Dies bedeutet, dass die Attribute im Spiel basierend auf der Position jedes Spielers geändert werden.
    • [PS5 and XSX|S Only] Beim Spielen als West Ham United wurden Blasen in geeigneten Szenen hinzugefügt.
    • [PS5 and XSX|S Only] In Online-Freundschaftsspielen können Spieler jetzt die Standard-FIFA-Attribute aktivieren.

FIFA 21 ist ab sofort für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X | S und Nintendo Switch verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie unter offizielle FIFA-Foren.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 19. Januar 2021


SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

FIFA 21 FIFA 21-Leitfäden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein