Je länger Sie die Aufnahmetaste gedrückt halten, desto höher ist die Aufnahmehöhe.

Verwenden Sie die Kreistaste, um zu schießen. Siehe oben. Sie möchten den Sweet Spot finden, wenn Sie die Aufnahmetaste gedrückt halten. Zu viel wird der Ball über das Tor segeln. Zu wenig und es wird für den Torhüter sehr leicht sein, anzuhalten.

Normale Aufnahmen

Die Grundaufnahme in FIFA 21 erfolgt durch Drücken der Kreistaste (B-Taste auf Xbox). Um effektiv zu schießen, müssen Sie diese Taste gedrückt halten, um einen Zähler aufzufüllen, den Sie am unteren Bildschirmrand sehen. Je länger Sie den Schussknopf gedrückt halten, desto höher bewegt sich der Ball und desto schwerer wird der Schuss. Regelmäßige Schüsse werden in Kombination mit der Verwendung des linken Schlägers verwendet, um den Schuss für beste Ergebnisse auszurichten.

Chip Shots

Es gibt oft Zeiten, in denen der Torwart etwas zu weit vom Tor entfernt ist und die Verwendung eines Chipschusses angemessen ist. Diese Art von Schuss versucht, den Ball über die Reichweite der Torhüter und in das Tor zu werfen. Um einen Chip-Shot durchzuführen, müssen Sie einen Shot-Modifikator verwenden. Dieser Shot-Modifikator ist der L1-Button auf der PlayStation oder der LB-Button auf der Xbox.

  • PlayStation: L1 + Kreis
  • Xbox: L2 + B.

Finesse Shots

Finesse-Aufnahmen sind eine andere Art von Schussmodifikator. Der Finesse-Schuss hat eine hohe Erfolgsquote und beruht wie die anderen oben genannten FIFA-Schüsse auf einer Kombination aus Tasteneingaben, Ziel und Timing. Verwenden Sie den R1-Schussmodifikator (RB auf Xbox), um in FIFA 21 mit dem Finesse-Schuss einen nahezu unaufhaltsamen Schuss zu erzielen.

Wie bei den anderen Schüssen müssen Sie immer noch mit dem linken Steuerknüppel zielen und sicherstellen, dass Sie dem Schuss nicht zu viel Kraft verleihen. Ein Abstand zwischen 2-3 grünen Balken ist für die meisten Entfernungen geeignet.

  • PlayStation: R1 + Kreis
  • Xbox: RB + Kreis

Lange Schüsse

Lange Schläge sind im wirklichen Leben schwer und in FIFA 21 ebenso schwer. Die Stars müssen sich ausrichten, damit Sie wirklich lange Schläge machen können, aber Sie können sich in eine gute Position bringen, um mehr daraus zu machen. Dazu möchten Sie den Power-Finesse-Schuss verwenden. Dies wird im Grunde genommen den R1-Finesse-Modifikator für Ihren Schuss verwenden, während Sie die oben genannten Dinge tun, z. B. auf den Pfosten zielen und zwischen 2-3 Balken Kraft verbrauchen.

Eine Sache, die Sie beim Ausprobieren dieser Schüsse beachten sollten, ist, dass Sie den Spieler kennen, mit dem Sie schießen möchten. Um die beste Chance auf lange Schläge zu haben, sollten Sie einen dominanten Fuß des Spielers verwenden und auf den Pfosten auf diesem Fuß zielen. Abhängig von der Positionierung auf dem Spielfeld kann dies schwierig sein.

Zeitgesteuerte Oberflächen

Zeitgesteuerte Endspiele in FIFA 21 funktionieren ähnlich wie in früheren Spielen, was bedeutet, dass sie extrem schwer zu meistern sind, sich aber wirklich lohnen können, wenn Sie dies tun. Wenn Sie ein zeitgesteuertes Finish perfekt ausführen, ist Ihr Schuss fast nicht mehr aufzuhalten. Um ein zeitgesteuertes Ende zu erreichen, müssen Sie den Leistungsmesser wie bei einem normalen Schuss durch Drücken der Kreis- oder B-Taste aufladen. Dann müssen Sie sich die Spieleranimation ansehen, um den genauen Moment zu sehen, in dem sie den Ball schlagen. In diesem Moment möchten Sie die Kreis- oder B-Taste erneut drücken, um das zeitgesteuerte Ende zu fixieren. Sie werden grün für ein gut ausgeführtes zeitgesteuertes Finish.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

FIFA 21-Leitfäden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein