Ein neues Update für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wurde veröffentlicht. Hier finden Sie die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen mit dem heutigen Patch. Dieses Update ist ein kleiner Patch, der darauf abzielt, einige Fehler zu beheben und die Stabilität auf allen Plattformen auf breiter Front zu verbessern. Daher scheinen die Patchnotizen ziemlich allgemein zu sein. Das vorherige große Update für das Spiel fügte den Stonethorn DLC hinzu, der neue Dungeons ins Spiel brachte, und ein Hotfix-Patch wurde erst vor wenigen Tagen bereitgestellt, um einige Probleme zu lösen. Hier ist alles neu mit Elder Scrolls Online-Update 2.09.

Elder Scrolls Online Update 2.09 Patchnotizen

  • Verschiedene Probleme mit Spielabstürzen wurden behoben.
  • Probleme mit Stottern und Verzögerung wurden behoben.
  • Gameplay-Optimierungen hinzugefügt.
  • Verbesserungen der Netzwerkverbindung hinzugefügt.
  • Andere kleinere Korrekturen.

Die Dark Heart of Skyrim-Saga läuft derzeit in The Elder Scrolls Online. Sie beginnt Anfang dieses Jahres mit dem Greymoor-Kapitel und wird auf absehbare Zeit fortgesetzt. Der Markarth DLC ist das nächste Stück der Dark Heart of Skyrim-Geschichte, und ESO-Spieler können dies Anfang November erwarten. Sobald die geplante Wartung nicht mehr möglich ist, können Sie diesen Patch herunterladen und mit dem Spielen beginnen. Weitere Informationen zu ESO-Patchnotizen finden Sie in der offizielle Elder Scrolls Online-Foren.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 30. September 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

The Elder Scrolls Online Die Elder Scrolls Online-Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein