Bewegung ist der Schlüssel zu Doom Eternal, und während Sie mit einem Doppelsprung beginnen, wird Ihr Moveset schnell mit einer neuen Dash-Fähigkeit erweitert, die Ihnen mehr Luftbeweglichkeit als je zuvor bietet. Die Dash-Fähigkeit wird sehr früh in der Geschichte von Doom Eternal erworben und wird sich sowohl im Kampf als auch bei der Erkundung als unglaublich nützlich erweisen. So erhalten Sie Dash in Doom Eternal.

Wie man Dash in Doom Eternal bekommt

Die Dash-Fähigkeit wird in der zweiten Mission von Doom Eternals Kampagne Exultia erworben. Zu Beginn der Mission gibt es ein Segment mit riesigen Spinnklingen. Gehen Sie in den kreisförmigen Klingenraum und suchen Sie nach einem stanzbaren Block. Verwenden Sie diese Option, um in die zweite Ebene des Raums zu gelangen. Auf der zweiten Ebene müssen drei Ketten gebrochen werden, und Sie müssen ein wenig plattformieren, um sie zu erreichen. Verwenden Sie die Klingen als bewegliche Plattformen, um die anderen Ketten zu erreichen. Sobald Sie sie brechen, werden sie entfernt, wodurch die Dash-Fähigkeit aufgedeckt wird.

Mit Dash können Sie zwei schnelle Bewegungsausbrüche entweder am Boden oder in der Luft ausführen, um ein einfallendes feindliches Feuer zu vermeiden oder neue Orte zu erreichen. In Kombination mit dem Doppelsprung kann Dash eine verrückte Strecke zurücklegen. Die Beherrschung dieser Bewegung ist entscheidend, um einige der geheimen Sammlerstücke von Doom Eternal zu finden, darunter Empyrean Keys, Sentinel Crystals und Runes.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein