Doom Eternal ist ein Liebesbrief an klassische Ego-Shooter wie das Original Doom und bietet als solches eine optionale klassische Waffenansicht und originale klassische Doom-Waffensounds. Viele Spieler wissen jedoch nicht einmal, dass diese verfügbar sind, und das liegt daran, dass sie irgendwo in einem Menü versteckt sind. Wenn Sie sich nach Doom der alten Schule sehnen, kann die Aktivierung der klassischen Waffenansicht und der klassischen Waffensounds Ihrer Nostalgie gerecht werden.

So aktivieren Sie die klassische Waffenansicht

Die klassische Waffenansicht steht allen Doom Eternal-Spielern zur Verfügung. Das Einschalten ist einfach. Alles was Sie tun müssen, ist das Einstellungsmenü des Spiels aufzurufen. Die Option für die klassische Waffenhaltung finden Sie im Waffenbereich der Registerkarte "Spiel". Wenn Sie dies aktivieren, wird Ihre Waffe genau wie in den klassischen Doom-Spielen in der Mitte Ihres Bildschirms platziert.

So aktivieren Sie klassische Waffentöne

Im Gegensatz zur klassischen Waffenansicht stehen klassische Waffensounds nur Besitzern der Deluxe Edition of Doom Eternal. Es ist nicht bekannt, ob die Soundeffekte in Zukunft selbstständig zum Kauf angeboten werden. Derzeit müssen Sie die teurere Version des Spiels erwerben, um diese Soundeffekte zu erhalten, genau wie beim Year One Pass des Spiels.

Wenn Sie über die Deluxe Edition von Doom Eternal verfügen, ist das Aktivieren der klassischen Waffensounds genauso einfach wie das Aktivieren der klassischen Waffenansicht. Gehen Sie zum Einstellungsmenü und navigieren Sie zur Registerkarte Audio. Dort sollte sich der klassische Waffensound umschalten. Wenn diese Option aktiviert ist, klingen Schüsse unglaublich schlecht, der Doomslayer hat sein klassisches Grunzen und die Kettensäge klingt komisch, wenn sie mit Doom Eternals ultra-realistischem Gore kombiniert wird. Es ist ein schöner Rückblick auf die ursprünglichen Doom-Spiele und erinnert daran, wie weit die Serie gekommen ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein