Das schwierigste Handbuch für PS4-Platin-Trophäen 1

Hier am Spieletipps PS4 lieben wir eine Platin-Trophäe und wir wissen, dass Sie es auch tun. Sie werden sich zweifellos daran erinnern, dass wir bereits einen Artikel über die einfachsten PS4-Platin-Trophäen veröffentlicht haben, mit denen Sie Ihre Sammlung mit minimalem Aufwand erweitern können. Aber was ist mit dem anderen Ende des Spektrums? Was sind die schwierigsten oder zeitaufwändigsten Platinums, die Sie veröffentlichen können, um Ihren Freunden wirklich zu zeigen? Dies sind die derzeit härtesten Platinum PS4-Trophäen.

Krypta des NecroDancers (PS4)

Krypta des NecroDancers (PS4)

Ohne Spiele, die kaputt sind oder Online-Spiele erfordern, aber niemand spielt, ist Crypt of the Necrodancer vielleicht die nahezu unmögliche Platin-Trophäe, die jemals von sterblichen Händen hergestellt wurde. Auf der Trophäen-Tracking-Website psnprofiles.com sind derzeit nur 11 Benutzer aufgeführt, die den Platin-Gong mit einer Trophäen-Seltenheit von 0,06% geknallt haben.

Was macht diese Trophäenliste zum Mount Everest von PlayStation 4? Nun, es ist anfangs ein notorisch schwieriges rhythmusbasiertes Roguelike, aber um alle Trophäen freizuschalten, müssen Sie das Spiel ungefähr fünfzig Mal spielen, einschließlich mehrerer Läufe mit jedem Charakter mit zunehmend albernen Einschränkungen. Der Gnadenstoß ist die Trophäe "Niedrigster der Niedrigsten", bei der Sie das Spiel mit allen neun Charakteren in einem Durchgang hintereinander schlagen müssen, ohne zu sterben und wobei jeder Charakter noch in seiner Standardausrüstung ist.

Jeder, der das Platin in der Krypta des Nekrodancers misst, sollte einen persönlichen Besuch von Shuhei Yoshida selbst erhalten, um ihm eine aktuelle Platin-Trophäe zu überreichen, mit der er seinen Kaminsims neben dem Bild seiner Mutter anbringen kann.

Final Fantasy IX (PS4)

Final Fantasy IX (PS4)

Das Platin von Final Fantasy IX ist, abgesehen von einer absurden Trophäe, ziemlich einfach, wenn auch etwas mürrisch. "Hail to the King" wird erst freigeschaltet, nachdem Sie am überspringenden Minispiel von Final Fantasy IX teilgenommen und das Seil 1.000 Mal oder öfter ohne Stolpern übersprungen haben. Das Erreichen von 1.000 erfolgreichen Sprüngen dauert solide acht Minuten, bis die Tasten in perfekter Zeit gedrückt werden. Das Timing der Sprünge ändert sich jedoch regelmäßig, wenn Sie überspringen, und das, bevor Sie überhaupt die Eingangsverzögerung zwischen dem Controller und dem Fernseher berücksichtigen.

Die Entscheidung für "Hail to the King" ist so ärgerlich, dass verschlagene Trophäenjäger eine Problemumgehung gefunden haben, bei der eine Remote-Play-Sitzung auf dem PC initiiert und ein speziell erstelltes Skript ausgeführt wird, das das Überspringen automatisch für Sie erledigt. Sicher, es ist kitschig, aber die Trophäe zu bekommen ist die Hauptsache, oder? Die Antwort lautet natürlich nein. Wagen Sie es nicht.

Final Fantasy XIV Online: Ein wiedergeborenes Reich (PS4)

Final Fantasy XIV Online: Ein wiedergeborenes Reich (PS4)

Sie können diese Datei unter zeitaufwändigen und nicht wirklich schwierigen Bedingungen einreichen, wie Sie es wahrscheinlich von einem MMORPG erwarten würden. Die Trophäe, auf die Sie in diesem Fall wirklich achten müssen, ist "Das Leben eines Abenteurers", die freigeschaltet wird, sobald Sie 1.000 Levels abgeschlossen haben. Levequests sind nicht schwierig, aber Sie können eine nur starten, indem Sie eine spezielle Währung ausgeben, die als Levequest-Zulage bezeichnet wird. Sie erhalten automatisch alle 12 Stunden drei Zertifikate, aber Sie können immer nur 100 davon gleichzeitig halten, sodass Sie nicht alle speichern und diese Trophäe auf einmal durchspielen können.

Wenn Sie Ihre drei Levequests jeden Tag erledigen, sehen Sie eine sechsmonatige Verpflichtung vor, und wenn Sie alle anderen Trophäen einwerfen, wird diese wahrscheinlich fast 1.000 Stunden für Platinum in Anspruch nehmen. Ehrlich gesagt gibt es Ehen, die nicht so lange gedauert haben.

Gran Turismo Sport (PS4)

Gran Turismo Sport (PS4)

Das Seltsame an Gran Turismo Sport ist, dass die Trophäenliste zum größten Teil ziemlich einfach ist, wenn Sie sich für Fahrspiele interessieren. Wenn Sie Spaß an einem Rennen haben, sollten Sie feststellen, dass Sie die meisten Bronze- und Silberpreise ohne allzu große Probleme erhalten können, aber es gibt ein Quartett mit Goldtrophäen, die Sie wahrscheinlich in Wut versetzen werden.

Die größte Hürde, der Sie bei Ihrer Suche nach dem Ruhm von Gran Turismo Sport gegenüberstehen, ist die Trophäe "Rekordzahl der Siege", bei der Sie die Aufgabe haben, Michael Schumachers Rekord von 91 Formel-1-Siegen zu erreichen. Und Sie müssen es online gegen andere Leute im Sportmodus tun. Abgesehen von dem enormen Zeitaufwand gilt: Je mehr Sie gewinnen, desto höher werden Sie und desto stärker wird Ihre Konkurrenz. Dies bedeutet, dass diese Trophäe umso schwieriger wird, je näher Sie kommen. Dieser trennt die ernsthaften Rennfahrer wirklich von denen, die nur zu einer örtlichen Burg fahren, um ihr Sehvermögen zu testen.

Koihime † Enbu RyoRaiRai (PS4)

Koihime † Enbu RyoRaiRai (PS4)

Ehrlich gesagt, wir wissen nicht einmal, wie man den Namen dieses Spiels ausspricht, was ein schlechter Start ist. Dieser Remaster des Nischenkampfspiels Koihime † Enbu enthält eine Reihe von Trophäen, die durch unglaublich komplizierte Combos freigeschaltet werden. Wir reden hier nicht über zehn Treffer-Combos, Kinder. Wir sprechen von 75 Treffer-Combos, die präzise mit kleinen Fehlergrenzen eingegeben werden müssen. Sogar das Ansehen von Videos von Leuten, die es auf YouTube machen, war schwierig.

Und das ist es. Wenn Sie kein Android oder Wunderkind sind, werden Sie dieses wahrscheinlich nicht bekommen. Sie brauchen Daumen und Finger, die sich mit der Präzision und Geschicklichkeit eines erfahrenen Jazzmusikers bewegen, und leider sind unsere Tage des Signalhornspiels längst vorbei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein