Gamescom Eröffnungsabend Live

Die Gamescom 2020 findet dieses Jahr nicht physisch statt, aber wir haben zumindest ein großes digitales Ereignis, auf das wir uns freuen können. Opening Night Live, eine Live-Übertragung, die von dem Mann selbst, Geoff Keighley, produziert wird, steht an der Spitze des Kongressplans. Er war in der Vergangenheit für viele E3-Inhalte sowie für die Game Awards und das diesjährige Summer Game Fest verantwortlich und ist ein vielbeschäftigter Mann.

Keighley ist zu Twitter gegangen, um das Datum für Opening Night Live zu bestätigen. Früher für den 24. August gedacht, wird die Show nun drei Tage später am 27. August live gehen.

Hoffentlich wird die Sendung viele kommende Spiele enthalten, vermutlich für Plattformen der nächsten Generation wie PlayStation 5. Keighley hat sicherlich die Verbindungen, um eine Killershow zusammenzustellen, also sollte es eine gute sein. Opening Night Live ist nur ein Gaming-Event, das in den nächsten Monaten stattfindet. In unserem Leitfaden finden Sie eine vollständige Liste aller Live-Gaming-Events und Konferenzen, die Sie sehen müssen.

Freust du dich auf die Gamescom Opening Night Live? Lassen Sie sich in den Kommentaren unten hochgespielt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein