Destruction AllStars ist das neueste PlayStation Plus-Spiel und wird am besten im Mehrspielermodus mit Freunden gespielt. Da jeder dieses Spiel auf PlayStation 5 kostenlos erhält, solange er PlayStation Plus abonniert hat, gibt es keinen Mangel an Spielern und Sie müssen Ihre Freunde nicht überzeugen, das Spiel zu kaufen. Sie können sich mit Ihrem Trupp zusammenschließen, neue Gegenstände freischalten und gemeinsam die Ränge erklimmen. Hier erfahren Sie, wie Sie Destruction AllStars Multiplayer mit Freunden spielen.

Wie man Freunde einlädt

Um Freunde in Destruction AllStars einzuladen, müssen Sie zuerst das erste Tutorial durchspielen. Wenn Sie das Hauptmenü erreicht haben, halten Sie das Touchpad gedrückt, um eine Party zu erstellen. Dadurch wird ein Menü geöffnet, in dem Sie jeden aus Ihrer Freundesliste in Ihr Spiel einladen können. Nachdem alle beigetreten sind, können Sie einen Spielmodus auswählen und mit dem Spielen beginnen. Wenn Sie Änderungen an der Party vornehmen müssen, können Sie das Touchpad im Hauptmenü gedrückt halten, um die Party zu verwalten oder zu verlassen.

Um es noch einmal zusammenzufassen, hier erfahren Sie, wie Sie Freunde in Destruction AllStars einladen.

  1. Beenden Sie das Tutorial.
  2. Erstellen Sie eine Party, indem Sie das Touchpad im Hauptmenü gedrückt halten.
  3. Lade Freunde zur Party ein.
  4. Wählen Sie Carnado oder Stockpile.

Es stehen vier Online-Spielmodi zur Verfügung, von denen zwei für das Solospiel reserviert sind. Wenn Sie auf einer Party sind, können Sie nur Carnado und Stockpile spielen. In diesen Modi treten zwei Achterteams gegeneinander an, was bedeutet, dass sich in jedem Spiel insgesamt 16 Spieler befinden. Wenn Sie Mayhem oder Gridfall ausprobieren möchten, müssen Sie alleine sein.

Hat Destruction AllStars einen geteilten Bildschirm?

Zerstörung AllStars hat keinen Split-Screen-Multiplayer. Es gibt überhaupt keinen lokalen Multiplayer im Spiel. Die einzige Möglichkeit, mit Freunden zu spielen, ist online. Nur bestimmte Modi unterstützen Multiplayer-Partys.

Zerstörung AllStars Multiplayer funktioniert nicht

Als PlayStation Plus-Titel wird Destruction AllStars in der ersten Woche nach dem Start von vielen Leuten gespielt. Während dieser Zeit können auf den Servern einige Probleme auftreten, die zu Verbindungsabbrüchen oder anderen Problemen führen können. Wenn Sie beim Online-Spielen auf Probleme stoßen, besuchen Sie die Lucid Games Twitter-Seite Aktuelle Informationen zur Serverstabilität.

Zerstörung AllStars ist ab sofort für PlayStation 5 verfügbar.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Destruction Allstars Destruction AllStars Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein