Der Letzte von uns 2: Welche Schwierigkeit sollten Sie auswählen? Leiten

In welcher Schwierigkeit sollten Sie auswählen? Der Letzte von uns 2? Es ist wichtig, die richtige Herausforderung für Sie auszuwählen, um sicherzustellen, dass Sie die erwartete Fortsetzung von Naughty Dog optimal nutzen können. Glücklicherweise können Sie den Schwierigkeitsgrad ändern, sobald Sie anfangen. Wenn Sie das Spiel also zu schwierig oder zu einfach finden, können Sie es anpassen und vorankommen. Darüber hinaus bietet der Titel eine beispiellose Anzahl von Optionen, wenn es um Schwierigkeiten geht, und wir werden alles als Teil unserer erklären Der letzte von uns 2 Leitfaden.

Der Letzte von uns 2: Welche Schwierigkeit sollten Sie auswählen?

Insgesamt hat The Last of Us 2 Fünf Standard-Schwierigkeitsstufen für Sie zu wählen. Sie sind wie folgt:

  • Sehr leicht: Erkunde und erlebe die Geschichte mit einer leichteren Kampfherausforderung.
  • Licht: Weniger herausfordernd als moderat.
  • Mäßig: Bietet eine ausgewogene Erfahrung. Die Ressourcen sind begrenzt.
  • Schwer: Für diejenigen, die eine größere Herausforderung suchen. Die Ressourcen sind sehr begrenzt und Feinde sind gefährlicher.
  • Überlebende: Eine intensive, anspruchsvolle Herausforderung. Ressourcen sind extrem knapp und Feinde sind tödlich.

Für die überwiegende Mehrheit der Spieler würden wir empfehlen MäßigDies fördert die Erforschung und verstärkt die Spannung im Kampf, ohne Frustration zu verursachen. Diejenigen unter Ihnen, die sich als besonders gut in Spielen betrachten, mögen die zusätzliche Herausforderung von bevorzugen Schwer, obwohl wir nur wirklich empfehlen würden Überlebende für diejenigen, die eine besonders strafende Erfahrung suchen.

Erwähnenswert ist das Neues Spiel + Gleicht alle fünf dieser Schwierigkeitsgrade neu aus und erhöht die Herausforderung, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass Sie Waffen verbessert haben. Wir sollten auch erwähnen, dass Sie Ihre eigenen erstellen können Benutzerdefiniert Schwierigkeit durch Einstellen der Schieberegler. Dies bedeutet, dass Sie beispielsweise die Anzahl der verfügbaren Ressourcen einschränken können, um die Übereinstimmung mit der Erzählung zu gewährleisten, aber den Kampf dennoch relativ leicht halten können. Folgende Optionen stehen beim Entwerfen einer benutzerdefinierten Schwierigkeit zur Verfügung:

  • Spieler: Passen Sie an, wie belastbar oder anfällig Sie sind.
  • Feinde: Passen Sie an, wie passiv oder aggressiv sie sind.
  • Alliierte: Passen Sie an, wie passiv oder aggressiv sie sind.
  • Stealth: Passen Sie an, wie ahnungslos oder wachsam Feinde sind.
  • Ressourcen: Passen Sie an, wie häufig oder ungewöhnlich sie sind.

Es spielt keine Rolle, welche Schwierigkeit Sie auswählen, da es keine damit verbundenen Herausforderungen gibt Trophäen im Spiel. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link: The Last of Us 2: Gibt es vermisste Trophäen? Wir empfehlen, an den Einstellungen zu basteln, bis Sie eine Lösung gefunden haben, die sich für Sie angenehm anfühlt. Es ist erwähnenswert, dass andere Assists als sollten Zielhilfe, kann bei Bedarf separat im Menü Eingabehilfen aktiviert werden.

Auf welcher Schwierigkeit spielst du The Last of Us 2? Lassen Sie es uns wissen und sehen Sie sich unsere Einstellungen an Der letzte von uns 2 Leitfaden für viel mehr Hilfe beim Spiel.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein