FFVIIR

In der heutigen Welt zieht das Wort "Endspiel" Konnotationen zu Leuten wie Destiny und The Division 2. Das Final Fantasy-Franchise implementiert jedoch seit Jahrzehnten neue Aufgaben und Herausforderungen, die nach dem Ende in seine Spiele aufgenommen werden müssen. Final Fantasy VII Remake soll nicht anders sein mit Inhalten, die die Fans nicht enttäuschen werden.

Während eines neuen Interviews mit Naoki Hamaguchi beantwortete der Co-Direktor eine Frage zu Geheimnissen und versteckten Chefs. "Der Inhalt, den Sie aus anderen Final Fantasy-Spielen erwähnt haben … Ich möchte nicht genau sagen, was in Final Fantasy VII Remake enthalten ist, aber wenn Sie Endgame-Inhalte erwarten, werden Sie nicht enttäuscht sein." Natürlich bestätigt Hamaguchi nicht direkt, dass diese Elemente das Endspiel des Remakes ausmachen werden, aber es ist wahrscheinlich sicher anzunehmen, dass sie in irgendeiner Weise unter anderen Schlachten und Quests auftreten werden.

Zu den weiteren Ausschnitten gehört die Tatsache, dass Final Fantasy VII Remake "als eigenständiges Spiel und in der Größe mit anderen Final Fantasy-Hauptspielen vergleichbar" konzipiert wurde, während verschiedene Steuerungsmodi Neulingen die Möglichkeit geben, sich mit dem Kampf auseinanderzusetzen.

Freust du dich auf die Herausforderungen, die Final Fantasy VII Remake nach Abschluss des Spiels mit sich bringen wird? Nehmen Sie an der Schlacht in den Kommentaren unten teil.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein