Phalanx ist der erste Chef, dem Sie gegenüberstehen Dämonenseelenund es kann einen ziemlich harten Kampf auslösen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Phalanx wurde nach dem Öffnen des Tores von Boletaria entdeckt und ist ein massives, blobartiges Tier, das durch Schilde und Speere geschützt ist. Die Schilde verhindern, dass Sie mit normalen Methoden viel Schaden anrichten, und die Speere zwingen Sie, Abstand zu halten. Es ist ein kniffliger Kampf, bevor Sie wissen, was zu tun ist, aber wir haben Ihnen mit diesen praktischen Tipps und Tricks den Rücken gekehrt. Hier erfahren Sie, wie Sie den Phalanx-Boss in Demon's Souls besiegen.

Wie man Phalanx schlägt

Der matschige Körper von Phalanx ist durch Blobs geschützt, die Schilde und Speere tragen. Sie müssen diese also entfernen, um den Boss für Ihre Angriffe anfällig zu machen. Diese Blobs werden während des Kampfes vom Hauptkörper abgespalten. Versuchen Sie also, sie einzeln zu übernehmen, und Sie werden langsam aber sicher eine Öffnung für sich selbst schaffen. Ihre Schilde mildern Frontalschäden, also versuchen Sie, sie von hinten zu schlagen. Gleiches gilt für Phalanx selbst. Versuchen Sie, den matschigen Kern zu treffen, wenn er freigelegt ist. Wenn Sie auf die Schilde treffen, wird dies nicht viel Schaden anrichten.

Phalanx ist auch schwach zu feuern, also werfen Sie Feuerbomben darauf, wenn Sie noch etwas übrig haben. Es gibt Feuerbomben im gesamten Level, die zu diesem Bosskampf führen, und es gibt bis jetzt nicht viel Grund, sie zu benutzen. Sie haben also wahrscheinlich ein paar in Ihrem Inventar, die Sie benutzen könnten. Feuerbomben verursachen Spritzschaden. Versuchen Sie also, mit einem Wurf so viele Blobs wie möglich zu treffen. Wenn Sie Phalanx selbst anstreben, werden Sie sicher ein paar angehängte Blobs abbrennen. Wenn du Zugang zu Magie hast, kannst du Seelenpfeil wirken, um diesen Kampf schnell zu meistern, da die Schilde der Blobs keinem magischen Schaden widerstehen.

Sobald Sie genügend Blobs entfernt haben, wird der weiche Kern von Phalanx freigelegt. Du musst nicht alle Blobs töten, aber du musst genug besiegen, um eine Öffnung zu schaffen, damit du mit deinem Schwert Phalanx 'matschiges Inneres erreichen kannst. Sobald es freigelegt ist, erleidet Phalanx ziemlich viel Schaden und sollte ziemlich leicht fallen. Achten Sie auf eventuelle Blobs, die sich an Sie anschleichen könnten. Wenn sie sich zu Ihnen zusammenschließen, können Sie möglicherweise nicht in Sicherheit rollen.

Nachdem du Phalanx besiegt hast, erhältst du 1270 Seelen und eine Seele eines Hauptdämons. Sie erhalten auch die Trophäe "Phalanx-Trophäe". Ein Archstone wird in der jetzt sicheren Boss-Arena erscheinen und du kannst damit zum Nexus zurückkehren und die Jungfrau in Schwarz treffen.

Dämonenseelen ist ab sofort exklusiv für PlayStation 5 verfügbar.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Dämonenseelen Dämonenseelenführer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein