Hier finden Sie alle verschiedenen Cyberware-Verbesserungen, die Sie in Night City erhalten können.

Cyberpunk 2077_V

Night City hat alle möglichen Dinge, die Sie beschäftigen, aber früher oder später möchten Sie Cyberware in die Hände bekommen. Diese können alle Arten von passiven und aktiven Boni bieten. Andere verleihen neue Fähigkeiten und Waffen, um deine Feinde zu massakrieren.

Werfen wir einen Blick auf jede einzelne Cyberware, die Sie ausrüsten können. Wenn es eine gibt, die Ihnen gefällt, suchen Sie hier nach den Standorten verschiedener Ripperdocs. Lesen Sie auch unsere Tipps zum schnellen Geldverdienen, da höhere Stufen von Cyberware eine Bombe kosten.

  • Kiroshi Optics MK.1 – Ausgestattet mit einem Okularschlitz. Bietet eine Verbesserung der Sehkraft.
  • Limbic System Enhancement – Ausgestattet mit Frontal Cortex Slot. Die kritische Chance stieg um 15 Prozent.
  • Netwatch Netdriver MK 5 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen. Kann offensive Quickhacks auf bis zu drei Ziele in einem Radius von 6 Metern einsetzen (die Reichweite wurde ebenfalls um 60 Prozent erhöht). Der Quickhack-Schaden wurde um 30 Prozent erhöht. Die Wiederherstellungsrate des Cyberdeck-RAM wurde alle 60 Sekunden um 9 Einheiten erhöht.
  • Bionische Gelenke – Ausgestattet mit einem Skelettschlitz. Der Rückstoß von Fernkampfwaffen wurde um 12 Prozent reduziert.
  • Manövriersystem – Ausgestattet im Steckplatz des Nervensystems. Ausweichmanöver können in der Luft durchgeführt werden.
  • Adrenaline Booster – Ausgestattet mit dem Steckplatz des Kreislaufsystems. 10 Prozent Ausdauer beim Wiederherstellen eines Feindes wiederhergestellt.
  • Reflex Tuner – Ausgestattet im Steckplatz des Nervensystems. Wenn die Gesundheit auf 25 Prozent sinkt, wird die Zeit für 2,5 Sekunden um 60 Prozent verlangsamt. Hat eine Abklingzeit von 60 Sekunden.
  • Gorilla Arms – Ausgestattet im Waffenschlitz. Wird verwendet, um verschlossene Türen zu öffnen und Türme abzureißen. Stärkere Nahkampfangriffe. Grundlegende Angriffe helfen beim Aufbau von Ladung – die Ausführung eines starken Angriffs verursacht Bonusschaden basierend auf der angesammelten Ladung.
  • Monodraht – Ausgestattet mit Waffenschlitz. Wenn nicht ausgerüstet, sammelt sich Ladung an. Das Angreifen verursacht Bonusschaden basierend auf der Höhe der Ladung. Jeder nachfolgende Angriff reduziert die Ladungsstufe und den Bonusschaden.
  • Kataresist – Ausgestattet mit dem Immunsystem-Steckplatz. Alle Widerstände nahmen um 8 Prozent zu.
  • Bioconductor – Ausgestattet mit einem Steckplatz für das Kreislaufsystem. Alle Cyberware-Abklingzeiten wurden um 20 Prozent verringert.
  • Bioplastische Blutgefäße – Ausgestattet im Kreislaufsystemschlitz. Die Gesundheitsregeneration außerhalb des Kampfes wird um 2 HP pro Sekunde erhöht.
  • Biodyne MK 2 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen. Die Wiederherstellungsrate des Cyberdeck-RAM wurde alle 60 Sekunden um 3 Einheiten erhöht.
  • Militech Paraline – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen.
  • Ballistischer Coprozessor – Ausgerüstet im Handschlitz. Die Chance, Schüsse mit Kraftwaffen abzuprallen, ist erhöht.
  • Titanknochen – Ausgestattet mit einem Skelettschlitz. Die Tragfähigkeit stieg um 20 Prozent.
  • Smart Link – Ausgestattet in Hands Slot. Ermöglicht Smart Targeting mit intelligenten Waffen.
  • Tetratonic MK 2 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte während des Scannens und erhöht gleichzeitig den durch Quickhacks verursachten Schaden. Die RAM-Kosten für ultimative Quickhacks werden um eins reduziert.
  • Stephenson Tech MK 3 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen. Reduziert die Abklingzeit von Quickhacks um 45 Prozent und erhöht die Dauer von Kampf-Quickhacks um 40 Prozent.
  • Visual Cortex Support – Ausgestattet mit Frontal Cortex Slot. Der kritische Schaden wurde um 16 Prozent erhöht.
  • Heal-on-Kill – Ausgestattet im Frontal Cortex Slot. Das Besiegen eines Feindes stellt 3 Prozent Gesundheit wieder her.
  • Militech Berserk MK 5 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Berserker. Rüstung und Widerstand werden um 15 Prozent erhöht, während Ausdauer und Gesundheit um 40 Prozent erhöht werden. Der Waffenrückstoß wird um 15 Prozent verringert, während der Nahkampfschaden um 15 Prozent erhöht wird. Hält 10 Sekunden lang an und hat eine Abklingzeit von 60 Sekunden. Springe, während du aktiv bist, von einer hohen Stelle, um mit einer Schockwelle zu landen, die Feinde betäubt. Auch mit drei Mod Slots ausgestattet. Stellt die maximale Gesundheit von 5 Prozent wieder her, wenn Gegner besiegt werden.
  • Moore Tech Berserk MK 3 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktiviert Berserker, der 10 Sekunden dauert und eine Abklingzeit von 60 Sekunden hat. Rüstung und Widerstand werden um 15 Prozent erhöht, während die Gesundheit um 20 Prozent erhöht wird. Der Waffenrückstoß wurde um 15 Prozent verringert, während der Nahkampfschaden um 15 Prozent erhöht wurde. Hat zwei Mod-Slots und das Springen von einem hohen Platz erzeugt eine Schockwelle bei der Landung. Stellt die maximale Gesundheit von 2 Prozent wieder her, wenn Gegner besiegt werden.
  • Schmerzeditor – Ausgestattet im Immunsystem-Slot. Alle ankommenden Schäden werden um 10 Prozent reduziert.
  • Subdermale Rüstung – Ausgestattet im Steckplatz des Integumentary Systems. Die Rüstung wurde um 20 erhöht.
  • Mikrorotoren – Ausgestattet mit Skeleton-Steckplatz. Die Angriffsgeschwindigkeit wurde um 5 Prozent erhöht.
  • Syn-Lungen – Ausgestattet mit dem Steckplatz des Kreislaufsystems. Bietet 10 Prozent Ausdauerregeneration.
  • Qiant Warp Dancer Sandevistan MK 5 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktivieren Sie diese Option, um die Zeit 8 Sekunden lang mit einer Abklingzeit von 30 Sekunden um 10 Prozent zu verlangsamen. Wenn Sandevistan aktiv ist, erhöht sich der verursachte Schaden um 15 Prozent, die Chance auf kritische Treffer um 10 Prozent und der kritische Schaden um 50 Prozent.
  • Militech Falcon Sandevistan MK 5 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktivieren Sie diese Option, um die Zeit 18 Sekunden lang um 30 Prozent zu verlangsamen. Hat eine Abklingzeit von 60 Sekunden. Wenn Sie aktiv sind, erhöhen Sie den Schaden um 15 Prozent, die Chance auf kritische Treffer um 20 Prozent und den Schaden um kritische Treffer um 35 Prozent. Hat drei Mod Slots.
  • Tetratonic Rippler MK 4 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen. Ultimative Quickhacks verbreiten sich einmal. Die Kosten für ultimative Quickhacks wurden um 3 reduziert. Die Upload-Zeit für Quickhacks wurde um 75 Prozent reduziert, während die Abklingzeit für Quickhacks um 45 Prozent reduziert wurde.
  • Mikrovibrationsgenerator – Ausgestattet mit einem Skelettschlitz. Der Schaden an Nahkampfwaffen wurde um 10 Prozent erhöht.
  • Arasaka MK 3 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen. Verdeckte Quickhack-RAM-Kosten wurden um 1 verringert, während die Dauer des Kampf-Quickhacks um 30 Prozent erhöht wurde. Wenn Sie einen von Ping betroffenen Gegner schnell hacken, wird die Gesamtdauer von Ping zurückgesetzt.
  • Metabolic Editor – Ausgestattet im Immunsystem-Slot. Vergiftet zu sein, regeneriert jetzt die Gesundheit, anstatt Schaden zu erleiden.
  • Nanorelays – Ausgestattet im Steckplatz des Nervensystems. Die Dauer von Sandevistan und Kerenzikov wird um 1 Sekunde erhöht.
  • Rückkopplungsschaltung – Ausgestattet im Steckplatz des Kreislaufsystems. Stellt 3 Prozent Gesundheit wieder her, nachdem eine voll aufgeladene Waffe abgefeuert wurde.
  • Camillo RAM Manager – Ausgestattet mit Frontal Cortex Slot. Wenn Cyberdeck RAM 2 erreicht, werden alle 4 Minuten 20 Prozent freigegeben.
  • Shock-n-Awe – Ausgestattet im Slot des Immunsystems. Wenn Sie Schaden erleiden, besteht eine Chance von 2 Prozent, dass ein Elektroschock ausgelöst wird, der in der Nähe befindliche Feinde beschädigt
  • Synaptischer Beschleuniger – Ausgestattet im Steckplatz des Nervensystems. Wenn sie von Feinden entdeckt werden, wird die Zeit alle 2 Sekunden um 25 Prozent gesät. Hat eine Abklingzeit von 60 Sekunden.
  • Biomonitor – Ausgestattet mit einem Steckplatz für das Kreislaufsystem. Wenn der Gesundheitszustand auf 15 Prozent sinkt, stellen Sie alle 240 Sekunden 30 Prozent wieder her.
  • Induktor – Ausgestattet im Steckplatz des Immunsystems. Durch Schock oder EMP erhöht sich Ihre Rüstung um 50 Prozent.
  • Zweites Herz – Ausgestattet im Kreislaufsystem. Wenn alle Gesundheit erschöpft ist, werden alle zwei Minuten sofort 100 Prozent wiederhergestellt.
  • Mantis Blade – Ausgestattet mit Waffenschlitz. Ermöglicht die Verwendung von Doppelarmklingen, die Blutungen verursachen und zerstückeln können. Wenn Sie einen starken Angriff gedrückt halten, können Sie auf Feinde springen.
  • Blutpumpe – Ausgestattet im Steckplatz des Kreislaufsystems. Bei Aktivierung wird die Gesundheit zu 50 Prozent wiederhergestellt. Hat eine Abklingzeit von 180 Sekunden.
  • Dynalar Sandevistan MK. 4 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Verlangsamt die Zeit für 16 Sekunden um 25 Prozent. Hat eine Abklingzeit von 30 Sekunden. Die legendäre Version erhöhte außerdem den Schaden und die kritische Chance um 15 Prozent, wenn Sandevistan aktiviert ist.
  • Projektil-Abschusssystem – Ausgestattet mit Waffenschlitz. Verwandelt Vs Arm in einen explosiven Werfer. Projektile verursachen massiven Schaden und können aufgeladen werden.
  • Verstärkte Sehnen – Ausgestattet im Beinschlitz. Aktiviert den Doppelsprung.
  • Verstärkte Knöchel – Ausgestattet im Beinschlitz. Halten Sie die Sprungtaste gedrückt und lassen Sie sie dann los, um viel höher zu springen.
  • Zetatech Sandevistan MK 1 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Verlangsamt die Zeit für 8 Sekunden, wenn sie aktiviert ist. Hat eine Abklingzeit von 30 Sekunden. Die Chance auf kritische Treffer wird ebenfalls um 10 Prozent erhöht, wenn Sandevistan aktiv ist.
  • Biodyne Berserk MK 4 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Ermöglicht die Verwendung von Berserker, der die Stärke und Widerstandsfähigkeit erhöht, den Rückstoß von Waffen um 25 Prozent verringert und den Nahkampfschaden um 25 Prozent erhöht. Rüstung und Widerstand werden um 5 Prozent erhöht, während Fernkampfangriffsschaden um 20 Prozent erhöht wird. Gegner, die getötet werden, während Berserk aktiv ist, stellen maximal 4 Prozent Gesundheit wieder her. Die Landung aus großer Höhe erzeugt eine Stoßwelle, die die umliegenden Feinde beschädigt. Berserker dauert fünf Sekunden und hat eine Abklingzeit von 30 Sekunden.
  • Kerenzikov – Ausgestattet im Steckplatz des Nervensystems. Ermöglicht das Zielen und Schießen beim Ausweichen. Beim Blockieren, Angreifen oder Zielen während Ausweichmanövern oder Rutschen wird die Zeit für 1,5 Sekunden um 50 Prozent verlangsamt (mit einer Abklingzeit von 5 Sekunden).
  • Memory Boost – Ausgestattet im Frontal Cortex-Steckplatz. Stelle eine Cyberdeck-RAM-Einheit wieder her, wenn du einen Feind besiegst.
  • Mikrogenerator – Ausgestattet mit dem Steckplatz des Kreislaufsystems. Löst einen Elektroschock aus, wenn die Gesundheit unter 15 Prozent fällt. Der verursachte Schaden entspricht 20 Prozent der maximalen HP des Feindes.
  • Self-Ice – Ausgestattet im Frontal Cortex Slot. Feindliche Quickhack-Effekte werden alle 45 Sekunden annulliert.
  • Mechatronischer Kern – Ausgestattet mit frontalem Cortex-Steckplatz. Der Schaden an Robotern, Drohnen und Mechs wird um 30 Prozent erhöht.
  • Ex-Disk – Ausgestattet im Frontal Cortex-Steckplatz. Cyberdeck max RAM wird um 1 erhöht.
  • Bionische Lunge – Ausgestattet mit einem Skelettschlitz. Die Ausdauer stieg um 20 Prozent.
  • Dichtes Mark – Ausgestattet mit einem Skelettschlitz. Die Ausdauerkosten für Nahkampfangriffe wurden um 10 Prozent erhöht, während der Schaden an Nahkampfwaffen um 15 Prozent erhöht wurde.
  • Lynx Paws – Ausgestattet im Legs Slot. Bewegung ist ruhiger.
  • Entgiftungsmittel – Ausgestattet im Steckplatz des Immunsystems. Gewährt Giftimmunität.
  • RAM Upgrade – Ausgestattet im Frontal Cortex Slot. Die Wiederherstellungsrate des Cyberdeck-RAM wird um 0,05 Einheiten pro Sekunde erhöht.
  • Tyrosin-Injektor – Ausgestattet im Kreislaufschlitz. Die Pausenzeit wurde um 100 Prozent erhöht.
  • Erdungsbeschichtung – Ausgestattet mit Integumentary-Steckplatz. Bietet Schockimmunität.
  • Seocho Electronics MK. 1 – Ausgestattet im OS-Steckplatz. Die RAM-Kosten für verdeckte Quickhacks wurden um 1 gesenkt.
  • Fuyutsui Electronics MK 1 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktiviert Quickhacks für Feinde und Geräte beim Scannen.
  • Synaptic Signal Optimizer – Ausgestattet im Skeleton-Steckplatz. Die Gesundheit stieg um 20 Prozent.
  • Qiant Sandevistan MK 4 – Ausgestattet mit OS-Steckplatz. Aktivieren Sie diese Option, um die Zeit 12 Sekunden lang um 25 Prozent zu verlangsamen. Hat eine Abklingzeit von 15 Sekunden. Während Sandevistan aktiv ist, werden der verursachte Schaden und die Chance auf kritische Treffer um 15 Prozent erhöht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein