Die Beta-Version von Call of Duty: Black Ops Cold War steht vor der Tür und Treyarch hat Patchnotizen veröffentlicht, in denen die seit dem Closed Alpha am Spiel vorgenommenen Änderungen aufgeführt sind. Die Alpha, die letzten Monat stattfand, hatte mehrere Aspekte, mit denen sich die größere COD-Community auseinandersetzte, vor allem die Dominanz der Scharfschützengewehre und die Qualität der Animationen. Treyarch hat rechtzeitig zur Beta eine Menge Änderungen am Spiel vorgenommen, daher sollte die Erfahrung an diesem Wochenende etwas reibungsloser sein. Hier ist alles neu mit dem Black Ops Cold War Beta.

Call of Duty: Beta-Patchnotizen zu Black Ops Cold War

Treyarch hat seit dem Closed Alpha auf PlayStation 4 einige Änderungen am Kalten Krieg der Black Ops vorgenommen. Bewegung, Waffen und Grafik wurden überarbeitet. Waffen wie die AK-74u wurden angepasst, das Scorestreak-System wurde optimiert und einige Änderungen an Spawns vorgenommen. Hier ist die vollständige Liste der Patchnotizen.

Bewegung

  • Kernbewegung
    • Integrierte aktualisierte Fortbewegungsanimationen und -systeme zum Gehen, Joggen und Sprinten.
    • Leicht erhöhte Beschleunigung beim Stillstand.
  • Sprinten
    • Reduziert oder entfernt mehrere Sprintstrafen, die den Spieler in einen Zustand reduzierter Sprintgeschwindigkeit bringen könnten. Dies bietet mehr Möglichkeiten, die Sprint-Startfunktion für einen schnellen Geschwindigkeitsschub beim Starten eines Sprints zu verwenden.
    • Die Zeit, die benötigt wird, um von der maximalen auf die minimale Sprintgeschwindigkeit herunterzufahren, wurde erhöht, um eine gleichmäßigere Geschwindigkeitsänderung zu erreichen. Dies erhöht auch leicht die Zeit, zu der ein Spieler schneller sprintet.
    • Leicht angepasste Kamerabewegung während des Sprints, um eine bessere Ausrichtung auf aktualisierte Bewegungsanimationen zu erzielen.
    • Deaktiviertes Sichtfeld erhöht sich beim Sprinten. Dies sollte eine flüssigere Ansicht im Spiel bieten und ein "schwebendes Kameragefühl" beim Sprinten verhindern.
  • Rutschen
    • Leicht reduzierte Gleitgeschwindigkeit.
    • Die Mindestzeit, die ein Spieler vor dem Rutschen sprinten muss, wurde erhöht, um sich besser an der Zeit auszurichten und die maximale Sprintgeschwindigkeit zu erreichen. Dies bedeutet, dass ein Spieler eine Folie nicht sofort aus dem Stillstand auslösen kann.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler eine Folie ohne die entsprechende Verlangsamung abbrechen konnten. Wir werden weiterhin alle Exploits zum Abbrechen von Folien überwachen und untersuchen.

Waffen / Büchsenmacher

  • Büchsenmacher
    • Es wurde eine detailliertere Aufschlüsselung der Statistiken für jeden Anhang hinzugefügt, in der detailliert erläutert wird, wie jeder Anhang die Statistiken seiner Waffe beeinflusst.
    • Bewegen Sie die Gunsmith-UI-Taste näher an die Waffe, um den Zugriff zu erleichtern.
  • Rückstoß- und Feueranimationen
    • New Waffenrückstoßsysteme und Schussanimationen mit einem umfassenden Abstimmungspass für ein überarbeitetes Waffenfeuergefühl bei jeder Waffe für Hip-Fire und ADS hinzugefügt.
    • Alle Rückstoßmuster wurden überarbeitet und neu ausbalanciert, was sich auf die Waffenbalance und die Meisterschaft auf ganzer Linie auswirkt.
    • Vollständige Weitergabe von Animationen für alle Waffen basierend auf Feedback.
  • Zielen Sie auf Sehenswürdigkeiten (ADS)
    • New ADS-Waffen-Rendering-Technologie für eine realistischere ADS-Perspektive hinzugefügt.
    • Alle ADS-Ein- / Ausgänge wurden geglättet.
  • Allgemeine Waffenabstimmung
    • Es wurden Tuning-Änderungen an Alpha-Waffen vorgenommen, die über- oder unterdurchschnittlich abschnitten, einschließlich einer Erhöhung des AK-74u-Rückstoßes und der ADS-Zeit, einer Erhöhung der LMG-Munitionskapazität und mehr.
  • Anhangsabstimmung
    • Vollständiger Pass für das Anhängen von Anhängen, um sicherzustellen, dass alle Anhänge relevant und ausgeglichen bleiben.
  • Scharfschützengewehre
    • Zielhilfe für Scharfschützen für Controller-Benutzer für plattformübergreifendes Balancing hinzugefügt.
    • Mehrere präzisionsgerichtete Anpassungen sorgen dafür, dass sich das Scharfschützenerlebnis flüssiger anfühlt.
    • Der Scharfschützenglanz wird jetzt häufiger und zuverlässiger angezeigt, damit die Spieler besser verstehen, wenn sie in Gefahr sind.
    • Die ADS-Zeit für Scharfschützengewehre wurde angepasst.
    • Scharfschützengewehre erfordern jetzt höhere Treffer auf den Körper, um mit einem Schlag eliminiert zu werden (z. B. Oberbrust statt Bauch oder Oberarm statt Unterarm).
  • Frag Granaten
    • Die Sicherungszeit der Frag-Granate für Beta wurde verringert. Anpassungen der Wurfgeschwindigkeit sind für den Start vorgesehen.

Visuals

  • Grafik
    • Verbesserte grafische Wiedergabetreue und Leistung auf ganzer Linie.
  • Beleuchtung / Sichtbarkeit
    • Die Beleuchtung und die Sichtbarkeit der Charaktere auf der gesamten Karte von Miami wurden angepasst, um eine bessere Gesamtsichtbarkeit basierend auf dem Feedback der Spieler zu erzielen.

Audio

  • Waffen-Audio
    • Durch Anpassen des Master-EQ und der Komprimierungsausgabe wurden allen Waffensounds Bass und Punch hinzugefügt.
    • Den Audioeinstellungen (Treyarch Mix, Bass Boost und High Boost) wurden 3 Voreinstellungen hinzugefügt, um den Vorlieben der Spieler zu entsprechen.
    • Mehrere Waffen-Audioebenen wurden neu gestaltet, die Audio-Decay-Wiedergabe korrigiert und eine Mischung für Innen- / Außengeräusche hinzugefügt.
    • Poliertes Hall-Audio auf allen Karten.
  • Schritte
    • Crouch-Walking fungiert jetzt als nahezu stille Bewegungsoption, die allen Spielern mit oder ohne Ninja Perk zur Verfügung steht.
    • Durch das Hocken von ADS wird das Audio des Spielers jetzt noch leiser. Feinde sollten den Spieler nicht hören, wenn sie außerhalb extremer Nähe hocken.
    • Während Ninja ausgerüstet ist, sind Kernbewegungen wie Sprinten, Joggen und Gehen im Vergleich zum Alpha in Volumen und Distanz um etwa 50% stark reduziert.
    • ADS-Walking bietet auch bei Verwendung von Ninja einen erheblichen Stealth-Vorteil.
  • Drücken Sie Marker Audio
    • New Sounds für tödliche und nicht tödliche Treffer-Marker hinzugefügt.
  • Scorestreak Audio
    • Allgemeines
      • Poliertes Audio für mehrere Scorestreaks.
    • Spionageflugzeug Audio
      • Die Lautstärke der Standort-Pings des Spionageflugzeugs wurde verringert.
      • Zum ersten Mal in a Black Ops Spiel, Spy Plane Pings sind gerichtet und ortsabhängig, je nachdem, wo sich ein Feind befindet, wenn er vom Radar erfasst wird, was eine genaue Genauigkeit ermöglicht. Da es sich um einen neuen Mechaniker handelt, werden wir ihn bei Bedarf weiterhin überwachen und anpassen.
  • Bullet Crack
    • Das Bullet-Crack-System wurde optimiert, um zu verhindern, dass Spieler Geräusche hören, wenn sie dies nicht sollten, und umgekehrt.

Scorestreak-System

  • Scorestreak-System
    • Die Belohnungen für objektive Punkte wurden in Domination, Kill Confirmed und Hardpoint erhöht. Diese Änderungen belohnen jeden objektiven Spieler und erfordern oder belohnen keine objektiven Streifen.
    • Die Scorestreak-Belohnungen wurden angepasst, um Scorestreak-Spam zu reduzieren und Scorestreaks lohnender zu machen. Spieler müssen in einem einzigen Leben höhere Streifen absolvieren, um erstklassige Scorestreaks zu erhalten. Die Kurve wurde am unteren Ende abgeflacht und steigt schnell an, wenn der Spieler höhere Kill-Streak-Zahlen erzielt.
    • Die Abklingzeiten von Scorestreak wurden verringert, um diese Änderungen auszugleichen und es den Spielern zu ermöglichen, häufiger durch Scorestreaks zu radeln.

Spawns

  • Miami
    • Voller Spawn-Pass für die Modi Team Deathmatch und Kill Confirmed in Miami mit dem Ziel, die Zeit bis zum Engagement zu verkürzen und das Gesamttempo der 6v6-Spielmodi zu erhöhen.
    • Spawns am Ende der Karte wurden näher herangezogen.
    • Es wurden neue Spawns hinzugefügt, um die Spieler schneller wieder in den Kampf zu bringen.
    • Die Spawn-Logik wurde angepasst, um die Entfernung zu verringern, in der ein feindlicher Spieler die Spawn-Punkte des gegnerischen Teams beeinflusst.
  • Moskau
    • Es wurden Spawns in verschiedenen Modi hinzugefügt, um sicherere Spawns in Bezug auf die Standorte feindlicher Spieler zum Zeitpunkt eines Respawns zu ermöglichen.
  • Armada
    • Reduziert, wie oft Spieler auf der Rückseite ihres Heimatschiffs erscheinen können, um die Reisezeit für Engagements zu verkürzen.
  • Kreuzung
    • Angepasste kombinierte Waffen: Dominanz-Spawn-Logik und Spawn-Platzierung, um die Spieler näher an ihren eigenen Zielen zu halten, die Zeit bis zum Engagement zu verkürzen und die Spieler schneller wieder in die Action zu bringen.
  • Satellit
    • Die Spawn-Logik wurde angepasst, um in bestimmten Modi ein etwas einfacheres Spawn-Flipping zu ermöglichen, anstatt dass ein Team über einen längeren Zeitraum in Spawn-Fallen gerät.

Fahrzeuge

  • Tuning von Fahrzeugschäden
    • Das Modell zur Schadensbegrenzung für Panzer wurde überarbeitet, um eine konsistentere Erfahrung für alle Waffenklassen zu ermöglichen. Dies behebt Probleme, bei denen einige Waffen gegen Fahrzeuge übermäßig stärker zu sein schienen als andere.
    • Der Waffenaufsatz „Cavalry Lancer“ wurde so angepasst, dass er für alle Waffen gleichmäßiger ist, insbesondere bei LMGs. Wir werden dies weiterhin genau beobachten, um dies für den Start zu optimieren.
  • Panzer
    • Reduzierte Panzergesundheit, um Trägerraketen und C4-Zähler effektiver zu machen.
    • Die Tödlichkeit des Spritzschadens der Panzerhülle wurde verringert.

Fehlerbehebung

  • Charaktermodelle
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Spieler, der sich während der Ladesequenz vom Spiel trennte, dazu führen konnte, dass der Charakter dieses Spielers zu Beginn des Spiels eine unnatürliche Pose zeigte.
  • AK-74u
    • Die Reload-Animationen des AK-74u werden nicht mehr übersprungen.
  • RC-XD
    • Ich habe die Fun Police angerufen, um ein Problem zu beheben, bei dem Spieler auf dem RC-XD eines Teamkollegen herumfahren konnten. Es tut uns leid.
  • Kanonenboot und Wakerunner
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Wakerunner, die von den Davits eines Schiffes aus eingesetzt wurden, dazu führen konnten, dass das Kanonenboot in den Ozean geschleudert wurde.
  • Bewegungsunschärfe
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Einstellung "Bewegungsunschärfe" ihre Einstellungen nicht ordnungsgemäß beibehielt.
  • Moskauer Fenster
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Spieler stecken bleiben konnte, wenn er durch ein Fenster in Moskau rutschte.
  • Mantel
    • Tuned Mantling in großen Höhen, um sicherzustellen, dass sie mit einer natürlicheren Geschwindigkeit ausgeführt werden.
    • Bei Bedarf werden die Kartendesigns aktualisiert, um Bereiche einzuschränken, in denen keine Mantelung vorgesehen ist.
  • Vor Spielbeginn verschieben
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beginnen konnten, sich zu bewegen, bevor der Countdown-Timer für das Spiel abgelaufen war.
  • "Unsichtbare" Waffen
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Verlassen eines Fahrzeugs eine unsichtbare dritte Waffe angezeigt werden konnte, sodass der Spieler keine seiner Waffen verwenden konnte.
  • Nach dem Aktionsbericht
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem falsche Anzeigetafeln im After Action-Bericht angezeigt wurden.
  • Stabilität
    • Verschiedene Stabilitätsprobleme während des Alpha behoben.

Zusätzliche Updates / Funktionen

  • Ping-System
    • In allen MP-Modi wurde ein lokales Ping-System hinzugefügt, mit dem Spieler während eines Spiels Ziele, Beute, Orte und Feinde für Teamkollegen pingen können. Dabei wird standardmäßig das Steuerkreuz auf den Controllern oder Z auf den Tastaturen verwendet.
    • Alternative Schaltflächenlayouts wie Bumper Ping und Bumper Ping Tactical können im Menü Gameplay-Einstellungen ausgewählt werden.
  • FOV-Schieberegler auf allen Plattformen
    • Der Sichtfeld-Schieberegler (FOV) wurde auf allen Plattformen hinzugefügt, um die Höhe und Breite der Ansicht des Players in den Einstellungen zu definieren.
  • HUD Visual Toggles
    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Grafik für den Kompass, die Gesundheitsbalken für Feinde und Verbündete, Treffermarkierungen, Fadenkreuze, Spielernamen und Schaltflächenhinweise in den Einstellungen umzuschalten.
  • Typenschilder
    • Der Regelsatz wurde angepasst, wenn freundliche Spielernamen angezeigt werden, um Fälle zu reduzieren, in denen in bestimmten Situationen freundliche Namensschilder über Feinden erscheinen.
  • Deadzones / Minimum Input Threshold
    • Die Optionen zum Reduzieren des minimalen Schwellenwerts für die Stick-Eingabe (oder „Totzone“) wurden auf 0 erweitert.
    • HINWEIS: Das Setzen auf 0 wird nur fortgeschrittenen Benutzern empfohlen. Abhängig von der Controller-Hardware kann die Einstellung auf niedrige Werte zu einer „Stick-Drift“ führen, die den Stick auch dann aktivieren kann, wenn keine Eingabe erfolgt.
  • Töte das bestätigte Punktelimit
    • Unsere Daten von Alpha zeigten, dass Kill Confirmed im Alpha zu häufig am Zeitlimit endete. Daher haben wir das Score-Limit für die Beta auf 65 reduziert.
  • Starten Sie Spawn "Soft Freeze"
    • Wir haben die Möglichkeit für Spieler aktiviert, ihren Operator zu drehen, Waffen und ADS auszutauschen und die Haltung während des Vorrunden-Timers zu ändern.
  • Fortschreiten
    • Wir werden ein Deep-Progression-System einführen, das für Multiplayer, Zombies und Kriegsgebiet Das verdient seine eigene Zeit im Rampenlicht und wir werden mehr Details in einem speziellen Blog veröffentlichen, wenn wir uns dem Start nähern. Während die Spieler dieses vollständige Fortschrittssystem in der Beta nicht sehen, können Sie bis zu bestimmten Levels rangieren, um an beiden Beta-Wochenenden zusätzliche Inhalte freizuschalten.

Die Beta-Version von Call of Duty: Black Ops Cold War beginnt an diesem Wochenende. Der frühe Zugriff ist für digitale Vorbestellungen auf PlayStation 4 reserviert. Der frühe Zugriff beginnt am Donnerstag, dem 7. Oktober. Wir haben die Beta-Codes für Black Ops Cold War veröffentlicht auf unseren Social-Media-Kanälen, und es besteht eine gute Chance, dass wir mehr geben, wenn das Beta-Wochenende näher rückt. Sicher sein zu Folge uns auf Twitter Sie verpassen also keine Beta-Codes für Black Ops Cold War.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein