Sie haben den Treetop Tower bestiegen und sind reingekommen Teil 5 des Bravely Default Kapitel 2 Exemplarische Vorgehensweise Du musst den schändlichen Teufel hinter all dem Leiden aufhalten. Das Ende dieses speziellen Kapitels ist nahe, aber Sie müssen dafür arbeiten.

Da Bravely Default 2 ein narratives Spiel ist, werde ich versuchen, alle weiteren Spoiler auf ein Minimum zu beschränken. Zwischensequenzdetails sind rar und die Zeichen werden nur nach Bedarf benannt. Darüber hinaus folgt diese exemplarische Vorgehensweise einem Checklistenformat, um die Dinge kurz und prägnant zu halten.

Ich werde Monster auflisten, die auf dem kritischen Pfad angetroffen wurden (einschließlich ihrer Schwächen), und Schatztruhen (sowie deren Inhalt). Feinde und Bosse sind natürliche, aber notwendige Spoiler, daher werde ich diesen Artikel mit einem Tag versehen milde Spoilerwarnung hier, und ich werde jedem Chef mit einem offensichtlicheren vorausgehen Spoiler Warnung.

Bravely Default 2 Kapitel 2 Teil 5 Exemplarische Vorgehensweise

Rückkehr nach Wiswald

  • Nachdem Sie sich durch die Galahad-Schlacht geschlichen haben, werden Sie Shieldmaster freischalten. Genießen Sie die kurze Zwischensequenz, denn Sie sind mit dieser Reise noch nicht ganz fertig.
    • Roddy und Lily werden Ihre Gruppe verlassen, um sich um den verwundeten Galahad zu kümmern. Machen Sie sich also auf den Weg zum Erdkristall.
  • Betritt den Pavillon mit dem Kristall und nähere dich ihm, um eine Zwischensequenz zu starten. Sobald es vorbei ist, haben Sie eine klarere Vorstellung davon, wer alle Probleme in Wiswald verursacht.
    • Roddy, Lily und Galahad werden sich der Party anschließen.
  • Sie müssen jetzt Wiswald nach den seltsamen Gemälden untersuchen, die das mysteriöse kleine Mädchen hinterlassen hat.
    • Heilen Sie Ihr Gift, bevor Sie weitermachen.
    • Verwenden Sie einen Teleportstein, um den Baumkronen-Turm zu verlassen und direkt zum Ausgang zu gelangen.
  • In Wiswald gibt es drei Gemälde zu besichtigen:
    • Der erste befindet sich sofort rechts von Ihnen, wenn Sie den Turm verlassen (Fisch).
    • Der zweite befindet sich links neben dem Gasthaus (Vogel).
    • Der dritte befindet sich rechts am Gebäude mit dem roten Dach (Sandwurm).
  • Nachdem alle drei gelöscht wurden, gehe zurück zum Baumkronen-Turm und gehe zu dem Gebäude mit dem roten Dach rechts davon. Hier gibt es noch ein Bild, also interagiere damit, um eine Zwischensequenz zu starten.
  • Betreten Sie die Tür und folgen Sie dem Ast hinunter zum geheimen Bereich.
    • Die dritte Wiswald-Truhe befindet sich direkt an der Gabelung (4x Insektennektar).
  • Gehen Sie weiter zum Secret Studio, um eine Zwischensequenz am Wandbild auszulösen.

Das geheime Studio

  • Das Secret Studio ist nicht das längste Verlies, das Sie erkunden mussten, aber Sie sollten es auch nicht leicht nehmen.
    • Empfohlenes Niveau von 29 oder höher.
  • Das Secret Studio enthält einige tödliche Monster wie Wizzies, Bullet Ants, Bronzelions, Drys und Fallen Foliole
    • Wizzies (Humanoid) sind schwach gegen Wind, Licht, Dolche und Dauben. Immun gegen Dunkelheit.
    • Bullet Ants (Insekten) sind schwach gegen Wasser, Wind, Speere und Dauben. Nimm den halben Schaden von Erde und Dunkelheit.
    • Bronzelion (Dämon) sind schwach gegen Blitz, Äxte und Speere. Nimm den halben Schaden von Erde und Wind.
    • Drys (Spirit) sind schwach gegen Feuer, Schwerter und Äxte. Immun gegen die Erde und absorbiert Wasser und Licht.
    • Fallen Foliole (Pflanzen) sind schwach gegen Feuer, Erde, Dolche und Schwerter.
  • Es gibt 4 Truhen im Secret Studio:
    • Fahren Sie fort, bis Sie gezwungen sind, sich umzudrehen und mit einem gelben Gemälde zu interagieren. Danach „schmilzt“ die Wand links, wenn Sie sich ihr nähern. Die erste Truhe ist gleich dahinter (2x Libellenflügel).
    • Gehen Sie zurück zum gelben Gemälde und schlagen Sie sich gegen die Wand rechts, bis sie schmilzt. Gehen Sie zum roten Porträt, um eine schnelle Zwischensequenz auszulösen, und gehen Sie dann zum Dungeon-Portal, um den Punkt zu speichern. Fahren Sie links weiter, bis Sie die zweite Truhe sehen, in der sich drei Fallen Foliole und drei Drys befinden. Töte sie für eine Eisstab.
    • Gehen Sie weiter nach links, bis Sie eine weitere Zwischensequenz auslösen (und zwar eine ziemlich düstere), und halten Sie sich dann nach links, bis Sie Farbflecken an der Wand sehen. Laufen Sie in die rote, damit die Wand schmilzt, und Sie sehen die dritte Truhe oben rechts (Tschako).
      • Es gibt auch einen sicheren Ort, und ich empfehle, ihn zu verwenden.
    • Bevor Sie die Öffnung betreten, gehen Sie ganz nach links für die vierte Truhe (Wailflower).
  • Treten Sie durch den hellen Eingang, um das vielleicht makaberste Kunststudio der Welt zu besuchen und gegen den Endgegner von Kapitel 2 in Bravely Default 2 zu kämpfen.

SPOILER-WARNUNG FÜR DEN KOMMENDEN BRAVELY DEFAULT 2 BOSSES UND JOBS.

Folie (Pictomancer)

Wir haben hier eine vollständige Anleitung für den Folie-Kampf in Bravely Default 2, aber um es zusammenzufassen:

  • Folie: 27168 Gesundheit und ist schwach gegen Wasser und Speere.
    • Golem (Geist): 4528 Gesundheit und ist schwach gegen Wasser und Äxte.
    • Steinschildkröte (aquatisch): 4594 Gesundheit und ist schwach gegen Wasser, Äxte und Speere.
  • Die beiden Monster sind nirgends so nervig wie die vorherigen Picto-Dämonen, also sprengen Sie sie sofort aus dem Weg, nur um sie loszuwerden.
  • Folie kontert sowohl weiße als auch schwarze Magie, daher solltest du einen roten Magier für Heilungsaufgaben haben.
    • Eine Avantgarde zu haben, die sie verspottet, hilft; Es ist am besten, einen Schildmeister zu haben, der die meisten ihrer Angriffe absorbiert.
      • Wenn Sie einen Schildmeister mit Defender of the People haben, können Sie jeden mitbringen, den Sie verdammt gut wollen.
  • Pack deine Gruppe mit mächtigen Händlern für physischen Schaden: Folie ist ein Kampf der Abnutzung, und du willst ihre Konter nicht riskieren.
    • Es sei denn, Sie haben Verteidiger des Volkes.
  • Die Mauer hinter ihr greift die Gruppe an, kann aber nicht selbst angegriffen werden.
    • Warum ist dies also ein Kampf der Abnutzung und du willst Folies Zähler nicht auslösen, damit du nicht doppelt getippt und ermordet wirst?
      • Parteien mit Schildmeistern ausgeschlossen.
  • Mach dir keine Sorgen, dass du in diesem Kampf BP sparst. Folies Wand kann alles auslöschen: Halten Sie einfach den Druck aufrecht.
    • Folie zählt auch, wenn Sie Standard sind, also ist das ein weiterer Grund.

Der eigensinnige Wald

  • Nachdem du Folie besiegt hast, schaltest du den Pictomancer-Job frei und hast eine ganze Reihe von Zwischensequenzen vor dir, ähnlich wie am Ende von Kapitel 1.
    • Roddy, Lily und Galahad werden Ihre Gruppe verlassen und Sie werden Ihre Nase in Richtung Rimedhal richten, um den nächsten Kristall zu verfolgen.
  • Sobald die Zwischensequenz endet, werden Sie am Eingang zu Wiswald deponiert. Sie müssen gehen und sich auf den Weg zum Wayward Woods machen, der Sie zu Rimedhal und Kapitel 3 von Bravely Default 2 führt.
    • Fahren Sie einfach nach Norden, vorbei am Wiswald Woods, und Sie finden Ihr Ziel auf der linken Seite (nach Westen, wenn Sie technische Informationen benötigen).
  • Sobald Sie eine Zwischensequenz betreten, wird abgespielt und danach müssen Sie durch die Wayward Woods navigieren.
    • Jede mit Nebel bedeckte Route ist entweder nicht zugänglich oder führt Sie zu einem zufälligen Ort. Folgen Sie der Markierung.
  • Es gibt ein paar Bösewichte und Truhen hier, aber es ist nicht wirklich ein tiefer Kerker.
  • Zu den Monstern, die in den Wayward Woods zu finden sind, gehören frische Wedel, Teufelsschlingen, giftige Würmer und Irminsul.
    • Frische Wedel (Pflanzen) sind schwach gegen Feuer, Wind, Dolche und Schwerter. Erleide den halben Schaden durch Wasser und Licht. und absorbiert die Erde.
    • Devil’s Snares (Pflanze) sind schwach gegen Blitze, Schwerter und Bögen. Erleide den halben Schaden durch Feuer und Licht und absorbiere Wasser und Erde.
    • Giftwürmer (Insekten) sind schwach gegen Wasser, Licht, Speere und Bögen. Erhält halben Schaden durch Erde, Wind und Dunkelheit.
      • Greift an, wenn Sie über die orangefarbenen Blätterhaufen gehen.
    • Irminsul (Pflanze) sind schwach gegen Feuer, Wind, Dolche und Schwerter. Erhält halben Schaden durch Licht und absorbiert Wasser und Erde.
      • Greift an, wenn Sie über die großen grünen Büsche gehen.
  • Es gibt 6 Truhen im Wayward Woods, aber nur drei befinden sich auf dem kritischen Pfad:
    • Gehen Sie den Pfad zum Speicherpunkt hinauf und überprüfen Sie die Route rechts für Brust eins. Drei frische Wedel werden herausspringen und Sie erhalten eine Alter Bogen sobald sie tot sind.
    • Gehe nach oben und rechts durch die markiert Nebeltor, dann geh runter und du siehst Truhe zwei auf der rechten Seite (Selbstporträt).
    • Nach dem zweiten Nebeltor gehen Sie nach unten und dann nach links, um die nächste Markierung und das dritte Tor zu erreichen. Gehen Sie nach rechts und dann geradeaus, bis Sie einen Weg sehen, der von orangefarbenen Blättern blockiert ist. Shimmy herum für die dritte Brust (Hinderlance).
    • Komm runter und gehe auf den rechten Weg, um die Markierung und das vierte Nebeltor zu erreichen.
      • Wir werden später für die anderen drei zurückkehren.

Bravely Default 2 Kapitel 2 Teil 5 Walkthrough-Finale

Eine Zwischensequenz wird abgespielt, wenn Sie das vierte Nebeltor betreten, und Sie werden offiziell Kapitel 3 betreten, sobald es abgeschlossen ist. Ein weiterer Bad-Buy wird ihr Debüt geben, und Sie werden mehr über die super böse Verschwörung im Hintergrund erfahren. Sie werden außerhalb des Wayward Woods deponiert und Ihre nächste Station ist die frostige Stadt Rimedhal.

Die exemplarische Vorgehensweise für Kapitel 3 ist in Arbeit, aber der Link wird hier veröffentlicht, sobald Teil 1 abgeschlossen ist.

Tapferer Standard 2 ist ab sofort auf dem Nintendo Switch verfügbar.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Bravely Default II Bravely Default II-Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein