Bravely Default 2 Kapitel 2 bringt dich zu Elvis ‚Heimat von Wiswald auf der Suche nach dem Erdkristall, und das hier Komplettlösung wird Ihnen helfen, mit Leichtigkeit durch das Kapitel zu blasen. In Savalon ging es schnell nach Süden, aber wird der Wiswald-Bogen besser enden?

Da Bravely Default 2 ein narratives Spiel ist, werde ich versuchen, alle weiteren Spoiler auf ein Minimum zu beschränken. Zwischensequenzdetails sind rar und die Zeichen werden nur nach Bedarf benannt. Darüber hinaus folgt diese exemplarische Vorgehensweise einem Checklistenformat, um die Dinge kurz und prägnant zu halten.

Ich werde Monster auflisten, die auf dem kritischen Pfad angetroffen wurden (einschließlich ihrer Schwächen), und Schatztruhen (sowie deren Inhalt). Feinde und Bosse sind natürliche, aber notwendige Spoiler, daher werde ich diesen Artikel mit einem Tag versehen milde Spoilerwarnung hier, und ich werde jedem Chef mit einem offensichtlicheren vorausgehen Spoiler Warnung.

Bravely Default 2 Kapitel 2 Teil 1 Exemplarische Vorgehensweise

Untersuche den Turm oben auf Wiswald

  • Betritt Wiswald, um eine Zwischensequenz auszulösen. Die Stadt ist zwischen den Zweigen eines massiven Baumes gebaut (obwohl die Dinge eindeutig außer Kontrolle geraten), was für eine Oase der Gelehrten absolut sinnvoll ist.
  • In Wiswald gibt es drei Truhen, von denen derzeit nur eine zugänglich ist:
    • Der erste ist auf einem Ast. Gehen Sie zur Spitze von Wiswald auf dem zentralen Ast, und wenn es sich oben rechts vor dem „Leuchtturm“ teilt, nehmen Sie den linken Weg nach unten (2360 pg).
  • Das Team wird das Licht auf dem obersten Gebäude bemerken. Gehe den Ast in der Mitte hoch, um ihn zu erreichen und eine weitere Zwischensequenz zu starten.
    • Heile dich im Gasthaus und spare vorher: Du hast einen Bosskampf vor dir.
  • Nach dem Ende der Zwischensequenz trittst du in eine Bossschlacht ein.

SPOILER-WARNUNG FÜR DIE KOMMENDEN BRAVELY DEFAULT 2 BOSSES.

Galahad (Schildmeister)

  • Galahad: 30840 Gesundheit und ist schwach gegen Licht, Dolche und Dauben. Erhält halben Schaden durch Schwerter, Speere, Bögen, Erde und Wind.
    • Picto-Mona (Dämon): 9252 Gesundheit und ist schwach gegen Licht, Schwerter und Dauben. Ist immun gegen Dolche, Äxte, Speere, Feuer, Wasserblitze, Dunkelheit.
  • Beide Feinde verwenden physische Angriffe, um Schaden zu verursachen. Verwenden Sie also einen Barden, einen Weißmagier oder beides, um Ihre physische Schadensbegrenzung zu unterstützen.
  • Konzentrieren Sie sich darauf, die Picto-Mona auszuschalten, da sie:
    • Hat die geringste Menge an Gesundheit.
    • Galahad verbringt den größten Teil des Kampfes in der Defensive mit Default.
    • Der Kampf endet kurz nachdem du ihn getötet hast.
  • Wenn Galahad verwendet Repressalie Greife ihn nicht an: Er kontert sofort den Angriff auf schweren Schaden.
  • Galahads Schwerer Schlag Verursacht in einem einzigen Schlag mehr als 900 Schaden: Sei bereit, den Zielcharakter zu heilen.
  • Blendender Blitz macht genau das, was es sagt: Party-Wind-Chance für Blind.
  • Die Picto-Mona-Casts Weißer Wind bei geringer Gesundheit, die sowohl es als auch Galahad für ungefähr 350 Gesundheit heilt.
  • Kurz gesagt: Töte die Picto-Mona und gehe mit dem verursachten Schaden um.

Nach der Flucht wird Elvis seine Besorgnis über das merkwürdige Verhalten seines Freundes zum Ausdruck bringen und vorschlagen, dass Sie Wiswald untersuchen, um mehr zu erfahren. Damit ist Teil 1 der exemplarischen Vorgehensweise in Kapitel 2 in Bravely Default 2 abgeschlossen, da der bevorstehende Dungeon mit Sicherheit der größte ist, auf den Sie bisher gestoßen sind.

Tapferer Standard 2 ist ab sofort auf dem Nintendo Switch verfügbar.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Bravely Default II Bravely Default II-Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein