Baldurs Tor 3 wandert nach seiner Veröffentlichung im Oktober immer noch durch Early Access. Und jetzt haben die Larian Studios ein weiteres Update mit dem Titel Patch 3 Inspiration, Freedom & Pacifism veröffentlicht, um ihr bereits beeindruckendes Rollenspiel weiter zu verbessern.

Der neueste Patch bringt eine Fülle von Änderungen mit sich und rundet die raueren Kanten ab, die von Zehntausenden von Early Access-Spielern gemeldet wurden. Begleiternegativität, pazifistische Boni und vieles mehr finden Sie im Update. Eine ausführliche Liste der neuesten Arbeiten von Larian finden Sie unten. Machen Sie es sich bequem, es ist eine lange Lektüre.

Beachten Sie, dass frühere Speicherungen nicht mit Patch 3 kompatibel sind. Wenn Sie besonders von Patch 2 oder früheren Abenteuern und Abenteurern begeistert sind, können Sie über einen verwandten Beta-Zweig an die ältere Version gebunden bleiben. Die genauen Details finden Sie hier Hier.

Baldur's Gate 3 Patch 3 Notizen

Verbesserungen

  • Verbesserte Bewegung der Charakterfolger.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um Ihren Helm im Ausrüstungsbildschirm auszublenden.
  • Flugbahnvorschau für Kraftanwendung bei Verwendung von Zaubersprüchen hinzugefügt.
  • Alle Charaktere hören jetzt korrekt auf zu laufen, wenn der erzwungene rundenbasierte Modus aktiviert ist.
  • Gefährten springen nun, um dem Hauptcharakter des Spielers zu folgen.
  • Larian Cross Save zwischen allen Plattformen wurde behoben und wieder aktiviert.
  • Verschiedene Optimierungen der Zulassungsbewertungen für Begleiter.
  • Die Kampf-KI ist jetzt für Stürze verantwortlich.
  • Archetypen des KI-Verhaltens für Eber, Intellektfresser und kleine Spinne geändert.
  • Kampfmusik endet nicht mehr, wenn sich ein Charakter dem Kampf anschließt.
  • Die Audiokonfiguration wird jetzt bei Auswahl einer Option aktualisiert.
  • Im Mehrspielermodus können andere Kunden jetzt die Würfelwurfereignisse eines Spielers im Dialog hören.
  • Entschlüsselte die Hotbar-Benutzeroberfläche, indem die Auswahl von hochgespielten Versionen von Zaubersprüchen mit einem separaten Widget ermöglicht wurde.
  • Verbessertes Erscheinungsbild von umschaltbaren Passiven, die der Hotbar hinzugefügt werden können.
  • Einige Skill-Tooltips bei der Charaktererstellung wurden verbessert.
  • Ein Tutorial für Inspirationspunkte wurde hinzugefügt.
  • Kinematik: Angepasste Emotionen und Looks in bestimmten Bereichen.
  • Kinematik: Kamera-Optimierungen und Beleuchtungsverbesserungen in bestimmten Bereichen.
  • Kinematik: Eine große Anzahl von Verbesserungen an Emotionen und Einstellungen.
  • Kinematik: Verbesserte Fade-Timings.
  • Kinematik: Verbesserte Mischung zwischen Posen.
  • Alle mit einer Maske verknüpften Dialoge werden vor dem Ausrüsten statt nach dem Abspielen abgespielt.
  • Wenn du in ein Loch springst, teleportiert du jetzt auch alle folgenden Charaktere.
  • Die Waffenlogik für Scheiden / Scheiden wurde überarbeitet, um ein konsistenteres Verhalten zu erzielen.
  • Es wird nun Erfahrung gesammelt, um Kämpfe zu vermeiden und kleinere Nebenquests abzuschließen.
  • Ein neuer Sound für rollende Initiative im Kampf wurde hinzugefügt.

Änderungen ausgleichen

  • Feuerblitz, Froststrahl und Säurespritzer erzeugen beim Aufprall keine Oberflächen mehr. Fire Bolt entzündet immer noch brennbare Oberflächen und Ray of Frost friert immer noch Wasser und Blutpfützen ein. Der Schaden von Fire Bolt wurde entsprechend angepasst
  • Die Standardfähigkeitsverteilung für Kleriker und Schurken wurde optimiert. Kleriker beginnen mit mehr DEX, um mittlere Rüstungen zu nutzen. Schurken beginnen mit mehr INT, um sie für den Archetyp Arcane Trickster zu öffnen.
  • Es ist nicht mehr möglich, unendliche Aktionen auszuführen, indem man sich in einer einzigen Runde in eine weiße Sporenwolke hinein und aus dieser heraus bewegt. Der Status einer weißen Sporenwolke sollte nun bis zum Ende des Zuges eines Charakters bestehen bleiben.
  • Abgeschwächte Kamera-Shakes für Zaubervorbereitungseffekte.
  • Der Shatter-Zauber funktioniert jetzt ordnungsgemäß mit Sculpt-Zaubersprüchen.
  • Nahkampfangriff erfordert jetzt eine Finesse-Waffe.
  • Duplizität aufrufen funktioniert jetzt nur dann ordnungsgemäß, wenn sich der Angreifer innerhalb von 3 m von der Beschwörung befindet.
  • Überraschte Status können nicht mehr gestapelt werden.
  • Der Preis für Drow-Rüstungen wurde auf 800 gp erhöht.
  • Erlaubt, dass Effekte mehrerer Hex-Zauber auf denselben Charakter gestapelt werden.
  • Sie können Dash jetzt verwenden, während Sie versteckt bleiben (schleichen).
  • Die Gruppe kann jetzt 2 kurze Pausen pro lange Pause machen.
  • Die Standardaktion in den Tooltips eines Containers lautet jetzt "Öffnen" anstelle von "Aufnehmen".
  • Die Schwierigkeit der Überprüfung der Dialogfähigkeiten wurde ausgeglichen.
  • Die Fähigkeit des Nahkampfskeletts wurde von "Spalten" in "Schrägstrich" geändert, um sie mit seiner Waffe in Einklang zu bringen.
  • Problem, bei dem NPCs nicht auf Hunter's Mark als feindliche Aktion reagierten – gefixt
  • Die KI-Archetypen der Goblins wurden optimiert.

Leistung und Stabilität

  • Es wurde behoben, dass einige gespeicherte Spiele nicht geladen werden konnten.
  • Reduzierte lange Speicherzeiten – bessere Thread-Planung für 4-Core-CPUs.
  • Verbesserte Stabilität der Vulkan-Version.
  • Ein zufälliger Absturz beim Entfernen eines Charakters mit Followern wurde behoben.
  • Ein zufälliger Absturz beim Wechseln des Waffensatzes während des Doppelschwingens wurde behoben.
  • Ein Absturz beim Löschen vieler gespeicherter Spiele wurde behoben
  • Ein Absturz beim Öffnen einer schweren Truhe wurde behoben.
  • Ein zufälliger Absturz beim passiven Wurffehler wurde behoben.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn Gegenstände übereinander fielen.
  • Ein Absturz beim Laden wurde behoben, der sich auf einen Sprungzustand bezog
  • Ein Absturz beim Plündern mehrerer Koboldkörper in einem Nebenraum im Tutorial wurde behoben.

Korrekturen

  • Eine Vielzahl von Problemen mit der filmischen Inszenierung wurde behoben.
  • Fehlerhafter Ablauf in einigen Dialogen behoben.
  • Charaktere können jetzt zu Positionen gehen, selbst wenn sie von einem unsichtbaren Objekt blockiert werden.
  • Die automatische Pfadfindung wurde für einige bestimmte Elemente behoben.
  • Eine Waffe, die nicht doppelt eingesetzt werden kann, wird jetzt automatisch durch Doppelklick darauf ausgerüstet.
  • Alle Passive sollten jetzt auf dem Charakterblatt angezeigt werden.
  • Im Kampf sollte die Chance auf Treffer jetzt korrekt sein – auch wenn sich Ihr Charakter noch bewegen muss.
  • KI-Nahkampf-Archetypen berechnen jetzt den Schaden, der Verbündeten und neutralen Charakteren zugefügt wurde, richtig. Dies sollte unnötiges freundliches Feuer reduzieren, wenn Charaktere Angriffe oder Fähigkeiten mit Wirkungsbereich einsetzen.
  • In einigen Zaubersprüchen wurden Beschwörungsgeräusche wiederhergestellt.
  • Beschworene Wachen patrouillieren jetzt in einem Gebiet, bevor sie es verlassen.
  • Einige Dialoge blieben hängen, nachdem sie mit einem Überzeugungsprüfwurf aufgefordert wurden – diese wurden behoben.
  • Sie können die Waffensätze nicht mehr wechseln, wenn Sie einen Zauber wirken oder sich bewegen, um einen Zauber zu wirken.
  • Nach dem Laden eines gespeicherten Spiels sollten Questmarkierungen nun korrekt verschwinden, wenn sich die Ziele ändern.
  • Eingangsverzögerung hinzugefügt, um Spam durch Roll-Zustände zu verhindern.
  • Es wurde ein Desync-Problem behoben, bei dem Client-Charaktere nach einem Sprung an ihre vorherigen Positionen zurückkehrten.
  • Journalbenachrichtigungen sollten nicht länger auf dem Bildschirm hängen bleiben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Untersuchungsfenster keine Grafiken angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spielerprofil bei Verwendung bestimmter Zeichen im Profilnamen nicht korrekt erstellt wurde.
  • Die Profilumschaltung überträgt jetzt alle Änderungen, die an den Toneinstellungen vorgenommen wurden.
  • Animationsprobleme beim Anwenden von Status auf NPCs im erzwungenen rundenbasierten Modus wurden behoben.
  • Geöffnete Türen sehen jetzt so aus, als wären sie geöffnet.
  • Die Schriftrolle der Unsichtbarkeit kostet jetzt das gleiche wie die Schriftrollen anderer Zaubersprüche der zweiten Stufe.
  • Die Rüstung von Agathys verursacht jetzt korrekt 10 Kälteschaden, wenn ein Zauberslot der 2. Stufe verwendet wird.
  • Die Version von Cure Wunden des Life Domain Cleric heilt jetzt für 2W8 HP, wenn ein Zauberslot der 2. Stufe verwendet wird.
  • Großer Waffenkampf löst bei Fernkampfangriffen keine Waffenangriffe mehr aus.
  • Wenn der Quartierstab mit zwei Händen eingesetzt wird, verursacht er jetzt 1W8 Grundschaden anstelle von 1W6.
  • Dissonant Whispers zeigt jetzt die richtigen Schadenswerte auf der 2. Stufe an.
  • Der Abscheu-Trank der Mutter hält jetzt bis zur Ruhe an (wie im Tooltip angegeben).
  • Einige zerbrochene Heiltränke werden nicht mehr als überlegene Versionen angezeigt.
  • Wenn Sie ein Spiel laden, das im rundenbasierten Modus (im Zug eines NPC) gespeichert wurde, haben die Charaktere jetzt ihre gesamte Ausrüstung richtig ausgerüstet.
  • Charaktere erleiden jetzt Fallschaden, wenn sie von einem Eldritch Blast mit der passiven Funktion Repelling Blast getroffen werden.
  • Die Waffenaktion von Faithbreaker (Absolute Power) löst jetzt korrekt einen Pushback aus.
  • Keine Überlappung der Benutzeroberfläche mehr, wenn 4 Spieler Lae’zel und Us im Tutorial rekrutieren.
  • Handels- und Angriffsknöpfe wurden aus der Rekrutierung von Lae’zel entfernt.
  • Bei der Rekrutierung von Lae’zel können Sie keine doppelten EP mehr erhalten.
  • Harpyien sollten nun in der Lage sein, mehr Stellen im Kampf zu erreichen.
  • Der Tagebucheintrag ist jetzt korrekt, wenn Spieler gehen, ohne gegen die Harpyien zu kämpfen.
  • Im Thayan-Keller zerstören Skelette jetzt beim Laichen ihre Schatullen.
  • Musik sollte jetzt im Koboldlager sauberer spielen und übergehen.
  • Minthara verschwindet nicht mehr, nachdem bestimmte Fragen gestellt wurden.
  • Das Mondpuzzle dreht die Monde nicht mehr um, nachdem benachbarte Scheiben nacheinander gedreht wurden.
  • Die Statistiken des Begleitbären haben nicht mehr das Zehnfache des beabsichtigten Gewichts.
  • Der Dialog mit den Brüdern von Ethel und Mayrina endet nicht mehr vorzeitig, wenn Sie auf der Seite von niemandem stehen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Sie daran hinderte, den Brief an Kagha abzuholen.
  • Ein falscher Musikauslöser im Sumpf wurde entfernt.
  • Lae’zel weigert sich nicht mehr zu sprechen nach der Begegnung mit den Githyanki an der Brücke.
  • Wenn Sie die Aura einer Sussur-Blüte betreten, werden Zauber in der Hotbar jetzt korrekt deaktiviert.
  • Allgemeinere Questkorrekturen und Verbesserungen bei der Flaggenprüfung, um das Story-Erlebnis reibungsloser zu gestalten.
  • In Kaghas Denunzierungsszene wurden Flags behoben, um zu verhindern, dass sich nahezu identische Knoten wiederholen.
  • Eine benutzerdefinierte Verbrechensflagge beim Klicken auf die Bierwanne der Goblins wurde behoben, um sicherzustellen, dass der richtige Dialog angezeigt wird.
  • Problem mit Quest- und Tagebuchflaggen in der Versandlage des Zhent behoben.
  • Sichergestellt, dass Arabella stirbt, wenn sie es beabsichtigt hat.
  • Flow-Blocker im Dialog von Anders behoben – er überprüft jetzt korrekt die richtigen Flags.
  • Die Thayan-Untoten verhalten sich jetzt untätig.
  • Flaggen wurden hinzugefügt, um Shadowhearts Teil der Arabella-Gerichtsszene reaktiver zu machen.
  • Änderungen an den Rekrutierungsflaggen von Lae’zel in den Ebenen, um den dazu führenden Fluss besser zu berücksichtigen.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Baldur's Gate 3 Baldur's Gate 3 Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein