Die Beta von Marvel's Avengers ist vollgepackt mit allen möglichen Missionen, von HARM-Herausforderungen bis hin zu Drop Zones. Aber wussten Sie, dass in der Beta eine geheime Mission versteckt ist? Eine der Missionen zu Beginn der Beta schickt Kamala und Hulk in die verschneite Tundra, aber Sie können nicht zurückkehren, um das Gebiet zu erkunden, da es nach Abschluss von der War Table-Karte verschwindet. Es gibt jedoch tatsächlich eine Möglichkeit, in der Avengers-Beta in die Snowy Tundra zurückzukehren und eine geheime Mission zu übernehmen, um ein SHIELD-Gewölbe voller seltener Ausrüstung zu öffnen.

So schalte ich die geheime Mission in der Avengers Beta frei

Die geheime Snowy Tundra-Mission in der Avengers-Beta wird tatsächlich in einer anderen Mission freigeschaltet. Wenn Sie ein optionales Ziel in der Mission Stark Realities erreichen, erhalten Sie Koordinaten, mit denen Sie die verschneite Tundra besuchen können. Gehen Sie zur Karte der Kriegstabelle und wählen Sie Stark Realities im pazifischen Nordwesten aus. Sie suchen nach einem geheimen SHIELD-Cache, der jedoch nicht für Sie markiert wird. Sie müssen den Signal Locator verwenden, um den Cache zu finden.

Der Signal Locator wird erst aktiviert, wenn Sie sich in einer bestimmten Entfernung vom SHIELD-Cache befinden. Sie sollten ihn jedoch finden können, indem Sie unmittelbar nach dem Laden in die Mission durch den Wald nach links gehen. Schließlich wird auf Ihrem Bildschirm eine Anzeige angezeigt, die anzeigt, dass Sie sich in einer bestimmten Entfernung von etwas befinden. Verwenden Sie diese Informationen, um den SHIELD-Cache-Speicherort zu ermitteln. Sobald Sie es gefunden und hineingegangen sind, finden Sie eine markierte Truhe. Öffne es und du wirst die Snowy Tundra Mission freischalten. Sie müssen Stark Realities nicht beenden, um diesen Gegenstand zu behalten. Sie können jederzeit zurücktreten.

Erkundung der verschneiten Tundra

Jetzt sollte die Region Snowy Tundra auf der War Table-Karte freigeschaltet werden. Es ist weit entfernt von den Standardregionen, die Sie bereits freigeschaltet haben. Daher müssen Sie möglicherweise ein wenig scrollen, um es anzuzeigen.

Die Region ist genau die gleiche wie in der Mission von früher in der Beta mit Kamala und Hulk, aber diesmal haben Sie ein neues Ziel. Es gibt verschiedene interessante Orte zum Erkunden und Plündern, aber Ihr Hauptziel ist es, das SHIELD-Gewölbe zu finden und die Ausrüstung im Inneren zu erhalten. Sie müssen den Signal Locator verwenden, um ihn zu finden. Dies sollte nicht allzu schwierig sein, wenn man bedenkt, dass Sie in Stark Realities genau dasselbe getan haben.

Öffnen des Snowy Tundra Vault

Das Snowy Tundra-Gewölbe ist eine der komplexeren Begegnungen in der Avengers-Beta, aber es ist nicht allzu schwer, wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben. Sobald Sie drinnen sind, aktivieren Sie die Konsole vor der Tresortür. Sie erhalten ein neues Ziel namens "Code-Authentifizierung", mit dem Sie eine Kombination von Zahlen erhalten.

Diese Nummern entsprechen den im Raum verteilten Terminals. Sie müssen sie in der angegebenen Reihenfolge aktivieren, um den Tresor zu öffnen. Sie haben nur 45 Sekunden Zeit, um ein Terminal zu aktivieren, bevor Sie gesperrt werden. Sie können den Timer jedoch zurücksetzen, indem Sie vor die Tresortür gehen. AIM-Feinde werden Sie schwärmen, während Sie nach den Terminals suchen, aber Sie können sie weitgehend ignorieren, während Ihre Gefährten Sie in Deckung halten. Gelegentlich erscheint ein AIM-Hacker und Jarvis macht Sie auf ihre Anwesenheit aufmerksam. Sie beginnen, ein Terminal zu hacken und versuchen, Ihren Fortschritt zurückzusetzen. Nehmen Sie sie daher so schnell wie möglich heraus.

Nachdem Sie jedes Terminal in einer Sequenz aktiviert haben, kehren Sie zur Tresortür zurück und verteidigen den Bereich vor ankommenden AIM-Feinden. Nachdem Sie die Tresortür erfolgreich verteidigt haben, ist es Zeit, den Terminalvorgang zu wiederholen. Sie müssen dies insgesamt dreimal tun, bevor sich die Tresortür öffnet.

Nachdem sich die Tresortür geöffnet hat, können Sie den Inhalt plündern. Es gibt Unmengen von Materialboxen, die du zerschlagen kannst, sowie ein paar Truhen mit seltener Ausrüstung. Drücke den Knopf im hinteren Teil des Raumes hinter der Beute, um die Mission zu beenden und zum Quinjet zurückzukehren. Nach dem Verlassen der Mission verlieren Sie jedoch den Zugang zur Region der verschneiten Tundra.

Rückkehr zur verschneiten Tundra

Zum Glück sind Sie nicht für immer aus der verschneiten Tundra ausgeschlossen. Sie können in den Bereich zurückkehren, indem Sie den Entsperrvorgang erneut wiederholen. Gehen Sie einfach zurück zur Mission Stark Realities, suchen Sie den SHIELD-Cache mit dem Signal Locator und öffnen Sie die markierte Truhe. Sie erhalten wieder die erforderlichen Koordinaten und die verschneite Tundra wird erneut auf der War Table-Karte angezeigt. Sie können diesen Vorgang während der Avengers-Beta so oft wiederholen, wie Sie möchten.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Rächer Beta Marvels Rächer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein