Assassins Creed Valhalla ist die neueste Ausgabe von Ubisofts langjähriger, von Fans favorisierter Assassins Creed-Serie. Es gibt viele Stellen im Spiel, an denen Sie Schlüssel zum Freischalten benötigen, insbesondere in den früheren Teilen Englands. Der Meldeburne Tower ist keine Ausnahme, da er einige wünschenswerte Beute beherbergt. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie den Meldeburne-Schlüssel erhalten, der den Turm entriegelt.

Wo finde ich den Meldeburne-Schlüssel?

Um den Schlüssel zu erhalten, müssen Sie nach Meldeburne selbst gelangen. Meldeburne ist ein niedriger Schlachtzugsort in der Mitte der Karte in der Nähe von Grantebridgescire. Es wird auf der Karte als eine Stadt angezeigt, die mit einem Fähigkeitsbuch markiert ist. Es ist kein harter Überfall, daher sollten Sie ihn in kürzester Zeit beenden können.

Sobald Sie in Meldeburne angekommen sind und die Razzia abgeschlossen haben, sehen Sie direkt neben dem Turm ein mit Gerüsten bedecktes Stadttor. Gehen Sie am Tor vorbei und folgen Sie der Straße, bis Sie zu einem Heuballen gelangen. Neben dem Heuballen befindet sich eine Leiche, die den Meldeburne-Schlüssel enthält. Beim Betreten des Turms finden Sie das Buch des Wissens, einen Gegenstand, der Ihre Fähigkeit "Todeszeichen" verbessert. Dies ist ein sehr nützlicher Punkt, daher lohnt sich die Mühe.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Assassins Creed Valhalla Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein