Müssen Sie die anderen Assassin’s Creed-Spiele spielen, bevor Sie Valhalla spielen? Assassin's Creed ist eines der am längsten laufenden Franchise-Unternehmen für Spiele und hat in diesem Jahr mit Valhalla den zwölften Haupteintrag erzielt (und das gilt nicht einmal für Spin-offs und andere Medien) Ich habe noch nie ein Spiel in der Serie gespielt. Zum Glück sind die neuen Spiele hervorragende Sprungpunkte, und obwohl es vielleicht besser ist, mit Origins oder Odyssey zu beginnen, sollten Sie dennoch keine Probleme haben, mit Valhalla zu beginnen, wenn Sie Ubisofts Open-World-Viking-Abenteuer wirklich erleben möchten. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie verwirren werden, aber wir haben Ihnen mit dieser praktischen Anleitung den Rücken gekehrt.

Gibt es eine übergreifende Geschichte in den New Assassins Creed Games?

Während die historischen Geschichten von Assassin's Creed weitgehend unabhängig sind, gibt es eine übergreifende moderne Handlung, die seit dem ersten Spiel im Jahr 2007 andauert. Grundsätzlich handelt die Serie von modernen Menschen, die die Erinnerungen an Tote wiedererleben Menschen aus der ganzen Geschichte mit einem Gerät namens Animus. Die älteren Assassins Creed-Spiele folgten einem Typen namens Desmond Miles, der ein Nachkomme von Altair, Ezio, Connor und all den anderen Assassins war, die in den ersten Hauptspielen vorgestellt wurden.

Beginnend mit Assassins Creed Origins hat die Serie jedoch eine neue moderne Protagonistin namens Layla Hassan. Sie müssen nicht wissen, was mit Desmond passiert ist, um die Geschichte in Valhalla zu verfolgen, aber dieses Spiel ist der Abschluss von Laylas Geschichte, die in Origins begann. Es könnte auch ein bisschen in die ursprüngliche Desmond-Geschichte eingehen, aber die wichtigste übergreifende Erzählung, die Sie wissen möchten, ist Laylas Geschichte. Abgesehen davon treten die modernen Elemente von Assassins Creed-Spielen immer in den Hintergrund der historischen Kulissen, sodass Laylas Geschichte wahrscheinlich nur einen Bruchteil der Zeit dauern wird, die Eivors Geschichte tut. Es ist alles leicht zu ignorieren, wenn Sie nicht interessiert sind.

Was muss ich wissen, bevor ich Valhalla starte?

Dies ist nur ein kurzer Überblick über die aktuelle moderne Geschichte. Wenn Sie eine vollständige Erklärung wünschen, lesen Sie unsere Zusammenfassung der modernen Geschichte von Assassin’s Creed.

Alles, was Sie wissen müssen, ist, dass Layla eine ehemalige Abstergo-Mitarbeiterin ist, die jetzt mit den modernen Assassinen zusammenarbeitet, um ein apokalyptisches Ereignis zu verhindern. Sie schloss sich den Assassinen an, nachdem sie Bayeks Erinnerungen in Assassins Creed Origins wiedererlebt hatte, und dann Kassandras Erinnerungen in Assassins Creed Odyssey, um den Stab von Hermes Trismegistus zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinen Besitzer unsterblich macht. Kassandra hielt daran nach den Ereignissen von Odyssey fest, bevor sie es nach Tausenden und Abertausenden von Jahren an Layla weitergab. Erwähnenswert ist auch, dass sich Kassandra und die Mitarbeiter die ganze Zeit in der Verlorenen Stadt Atlantis befanden, was Layla und ihr Team anhand von Kassandras Erinnerungen feststellen konnten.

Sobald Layla den Stab erhalten hat, erlebt sie mehr von Kassandras Erinnerungen, damit sie die offizielle Stabhalterin werden kann. Im antiken Griechenland unterzog sich Kassandra Prüfungen, die sie durch eine Simulation des griechischen Jenseits führten, um zu beweisen, dass sie die Bewahrerin des Stabes werden konnte. Es hat im Grunde das Potenzial, jeden zu korrumpieren, der es hält, also sind die Prozesse dazu da, die Entschlossenheit des Trägers zu stärken. Kassandra schloss die Prüfungen erfolgreich ab und lernte, den Stab zu führen, bis sie ihn Layla gab. Während Layla diese Prüfungen in der heutigen Zeit erlebt, indem sie Kassandras Erinnerungen wiedererlebt, tötet sie versehentlich einen ihrer Freunde mit dem Stab. Layla besiegt auch ein Abstergo-Streik-Team und verkrüppelt einen hochrangigen Templer-Beamten namens Otso Berg, bevor er Atlantis verlässt. Sie ist verständlicherweise erschüttert von dem, was passiert ist, nachdem sie den Stab erhalten hat, und dies wird wahrscheinlich eine große Rolle in Valhallas Geschichte spielen.

Assassins Creed Valhalla Veröffentlichungen am 10. November für PC, PS4, Xbox One, Xbox Series X | S, Google Stadia und Amazon Luna sowie am 12. November für PS5.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 8. November 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Assassins Creed Valhalla Guides Assassins Creed: Valhalla

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein