God of War PS4 PlayStation 4 1

Mit der PlayStation 5 hält Sony an dem fest, was es weiß. Neben der Ankündigung des bevorstehenden Events zur Enthüllung von Spielen der nächsten Generation führte Chef Jim Ryan ein Interview mit Games Industry.biz, in dem er betonte, dass es „Zeit ist, der PlayStation-Community etwas Neues zu geben, etwas anderes, das wirklich nur Spaß macht PS5 ”. Die Andeutung hier ist, dass wir nächste Woche echte exklusive Titel sehen werden, die die neue Hardware voll ausnutzen.

Natürlich gab es in der Geschichte der Konsolenstarts immer Software, die die Vorteile der neuen Box nutzte. Der Ansatz von Microsoft mit Xbox Series X sorgt jedoch für einige Debatten, da das Unternehmen sich verpflichtet hat, seine Titel sowohl auf der Next-Gen-Plattform als auch auf der aktuellen Plattform zu veröffentlichen – zumindest für die ersten ein oder zwei Jahre. Das bedeutet, dass Spiele wie Halo: Infinite auf Xbox Series X, Xbox One X und sogar Xbox One S gestartet werden.

"Wir haben immer gesagt, dass wir an Generationen glauben", sagte Ryan. „Wir glauben, dass bei der Erstellung einer Next-Gen-Konsole Funktionen und Vorteile enthalten sein sollten, die die vorherige Generation nicht bietet. Und dass aus unserer Sicht die Leute Spiele machen sollten, die das Beste aus diesen Funktionen machen können. Wir denken, dass es Zeit ist, der PlayStation-Community etwas Neues zu geben, etwas anderes, das wirklich nur auf PS5 genossen werden kann. “

Horizon Zero Dawn PS4 PlayStation 4 1

Sony gibt die PS4 natürlich überhaupt nicht auf – sie weiß, dass sie auch in den kommenden Jahren eine Cash Cow für das Unternehmen sein wird. „Wenn Sie in breiten Zahlen sagen, dass wir derzeit und in den ersten Jahren eine Community von 100 Millionen PS4-Besitzern haben… Ich weiß nicht, dass zwischen 15 und 25 Millionen auf PS5 migrieren könnten, bleibt immer noch eine eine große Anzahl von Menschen mit PS4 “, fuhr er fort. "Wir hatten immer das Gefühl, dass wir die Verantwortung haben, dieser Gemeinschaft zu dienen."

Was sind dann die Vorteile des Generationsansatzes von Sony? Nun, es wurde viel über die ultraschnelle SSD der PS5 gesprochen, und das könnten Entwickler nicht wirklich nutzen, wenn sie ihre Spiele noch auf der deutlich langsameren PS4-Festplatte entwickeln müssten. Stellen Sie sich eine hypothetische Fortsetzung von Horizon Zero Dawn vor: Die SSD könnte fliegende Reittiere ermöglichen, aber wenn Guerilla-Spiele auch die PS4 unterstützen müssten, müsste diese Funktion möglicherweise entfernt werden.

Es bietet auch einen Anreiz zum Upgrade: Warum sollten Sie sich die Mühe machen, eine neue Konsole zu kaufen, wenn Sie alle Spiele auf der bereits vorhandenen spielen können? Der ausgesprochene Xbox-Manager Aaron Greenberg nahm zu Twitter Um auf die neuesten PS5-Berichte zu antworten: "Xbox glaubt an Generationen", sagte er. "Generationen von Spielen, die auf der neuesten Hardware gespielt werden und die Innovationen der nächsten Generation nutzen, bieten mehr Auswahl, Wert und Vielfalt als jeder Konsolenstart jemals."

Ratchet & Clank PS4 PlayStation 4 1

Der Beweis wird wie immer im Pudding sein. Microsoft ist davon überzeugt, dass es einen Generationssprung effektiv demonstrieren kann, obwohl die gesamte Startsoftware der Xbox Series X für die Ausführung auf Xbox One X und Xbox One S ausgelegt ist. Sony hofft unterdessen, seiner Community mit Titeln, von denen es glaubt, dass sie nur mit neuer Hardware möglich sind, einen „kleinen Ruck“ zu geben. Bluepoint Games, eines der Teams, die an einem exklusiven PS5-Projekt arbeiten, sagte: "Es ist Zeit, unsere alten Spielbeschränkungen hinter uns zu lassen."

Welchen Ansatz bevorzugen Sie? Denken Sie, Sony sollte alle seine PS5-Spiele für PS4 entwickeln, oder glauben Sie, dass Hardware der nächsten Generation verschwendet wird, wenn Sie mit den Einschränkungen alter Konsolen satteln? Demonstrieren Sie einen Generationssprung im Kommentarbereich unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein