Animal Crossing: New Horizons fügt dem Spiel viele neue Gegenstände hinzu, von denen viele nicht vollständig erklärt werden, wenn Sie dieses verlassene Inselparadies in Ihr neues Zuhause verwandeln. Und mit all diesen neuen Dingen fragen Sie sich vielleicht, ob das bewährte Fischereisystem geändert wurde. Im Kern hat es nicht. Es gibt jedoch ein neues Element, das die Dinge wirklich verbessern kann, wenn Sie herumwandern und Ihre Leine ins Wasser werfen. Fischköder ist ein brandneues handwerkliches Produkt, das einige verwirren könnte. Hier ist eine Antwort auf die Fragen, was Fischköder tun und wie man Fischköder in Animal Crossing: New Horizons verwendet.

Wie man Fischköder benutzt

Bevor wir jedoch anfangen, lassen Sie uns erklären, woher Sie dieses Zeug überhaupt haben. Fahren Sie fort, wenn Sie bereits auf einem Köder sitzen und sich fragen, was Sie damit machen sollen. Wenn Sie über die Ufer Ihrer einsamen Insel wandern, werden Sie einige Muscheln unter der Oberfläche des Sandes bemerken. Sie erscheinen als kleine Punkte, die zufällig Wasser herausspritzen. Wenn Sie eine davon sehen, nehmen Sie einfach Ihre Schaufel heraus und graben Sie sie aus. Am Ende erhalten Sie eine frische Manila-Muschel. Wenn Sie es zu einem Basteltisch bringen, können Sie es schnell und einfach in einen Fischköder verwandeln.

Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden. Jetzt, da Sie einen Fischköder in Ihrem Inventar haben, müssen Sie nur noch wissen, wie man ihn benutzt. Während Sie in der Nähe von etwas Wasser stehen, öffnen Sie einfach Ihr Inventar und wählen Sie den Köder aus. Wählen Sie "Lebensmittel streuen" und Sie werden es vor sich wegwerfen. Dies löst schnell das Ereignis aus, auf das Sie gewartet haben.

Was macht Fischköder?

Fischköder, einfach ausgedrückt, lassen einen Fisch überall dort laichen, wo Sie ihn verwenden. Werfen Sie es in den Ozean und ein neuer Fisch erscheint genau dort, damit Sie versuchen können, ihn zu fangen. Werfen Sie einige in den Fluss oder in einen Teich und das gleiche wird passieren. Fische laichen ziemlich regelmäßig auf der Insel, aber wenn Sie Köder verwenden, erscheint einer sofort und direkt vor Ihnen, was das Fischen beschleunigt. Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie entscheiden können, welche Arten von Fisch Sie fangen.

Einige Fische laichen nur im Meer, andere im Fluss. Einige Fische sind exklusiv im Dock, während andere nur in der Nähe des Wasserfalls erscheinen. Indem Sie in der Nähe dieser Orte Köder herstellen und verwenden, um zumindest einen Versuch mit diesen seltenen Fischen zu unternehmen. Zum Beispiel laicht der Stugeon nur in der Nähe der Flussmündung, wo er auf den Ozean trifft. Wenn du also versuchst, einen zu bekommen, platziere einfach deinen Basteltisch dort unten, nimm ein paar Muscheln und fische nacheinander weiter, bis du einen fängst.

Hoffentlich beantwortet dies, was Fischköder tun und wie man ihn in Animal Crossing: New Horizons verwendet. Weitere Einzelheiten finden Sie in unseren vielen anderen Handbüchern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein