Mit dem Aufkommen von Nintendo Switch Online kamen endlich Cloud Saves für den Nintendo Switch hinzu. Dies erleichterte den Spielern nicht nur das Übertragen von Spielständen auf mehrere Nintendo Switch-Konsolen unter ihrem Benutzerkonto, sondern diente auch als Möglichkeit, Ihre Spielstände zu sichern, falls Ihr Switch defekt, gestohlen oder aus einem anderen Grund verloren gehen sollte . Es gibt jedoch einige wichtige Titel, die Cloud-Speicherungen nicht unterstützen, wie Pokemon Sword and Shield und Splatoon 2, wobei Animal Crossing: New Horizons wohl der schlechteste von allen ist. Zum Glück hat Nintendo endlich Cloud-Speicher mit Animal Crossing: New Horizons implementiert, aber es ist sehr begrenzt und in diesem Handbuch wird erklärt, wie es funktioniert.

So sichern Sie Ihre Insel und stellen sie wieder her

Cloud-Speicher auf Nintendo Switch sind oft recht einfach und werden von Anfang an automatisch durchgeführt. Animal Crossing: New Horizons macht es jedoch nie einfach, da Sie es zuerst im Spiel aktivieren müssen.

Starten Sie dazu das Spiel und warten Sie, bis Sie zum Titelbildschirm gelangen. Anstatt wie hier normalerweise die A-Taste zu drücken, möchten Sie drücken, um zu den Einstellungen zu gelangen. Dies bringt Sie mit Tom Nook in einen anderen Bereich, wo er zuerst sagt, dass Kinder einen Erwachsenen dabei haben sollten, und Ihnen dann einige Optionen gibt.

Sobald Tom Nook Ihnen eine Option gibt, möchten Sie die dritte Option auswählen, nämlich Island Backup. Von dort aus haben Sie weitere Optionen, in denen Sie Inselsicherung aktivieren auswählen möchten. Nachdem Sie dies aktiviert haben, müssen Sie warten, bis Sie das Spiel verlassen und Ihr Switch weiterhin mit dem Internet verbunden ist, damit Ihre Insel selbst in die Cloud hochgeladen werden kann.

Während Sie vielleicht denken, dass dies bedeutet, dass Sie entweder Ihre Insel zur Anmeldung mit Ihrem Konto übertragen oder zurückgehen und einen Fehler beheben können, den Sie gemacht haben, indem Sie Ihre Insel einfach auf Ihren vorhandenen Switch neu laden, ist dies hier nicht der Fall. Tatsächlich gibt es nur wenige Fälle, in denen Sie Ihre gesicherte Insel wiederherstellen können, einschließlich der Frage, ob Ihr Switch defekt, gestohlen oder verloren war. Für jedes dieser Verfahren müssen Sie mit Nintendo zusammenarbeiten, um dies wiederherzustellen. Zuvor war es unmöglich, Ihre Insel zurückzubekommen, wenn etwas passiert ist. Es gibt also zumindest eine Methode, um zu helfen.

Für diejenigen, die noch darauf warten, Ihre Insel auf ein anderes Switch-System verschieben zu können, sagt Nintendo immer noch, dass das Update noch in diesem Jahr erfolgen wird. Wir wissen jedoch nicht wann, daher müssen Sie nur noch warten. Trotzdem ist es großartig, im Notfall ein Backup mit der Anzahl der Stunden zu haben, die Menschen in Animal Crossing: New Horizons auf ihre Inseln gesteckt haben.

Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: Guides für neue Horizons

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein