Die Dream Suite ist endlich in Animal Crossing: New Horizons angekommen. Möglicherweise konnten Sie die Inseln Ihrer Freunde von Anfang an besuchen, aber noch nie so. Jetzt können Sie besuchen, auch wenn sie nicht zum Öffnen verfügbar sind. Die Erfahrung ist jedoch etwas anders. Lassen Sie uns daher erklären, wie Sie mit Dream Suite andere Inseln in Animal Crossing: New Horizons besuchen können.

Verwendung von Dream Suite

Um Dream Suite in AC: NH nutzen zu können, benötigen Sie zwei Dinge: ein Bett und eine aktive Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft. Das Letzte ist erforderlich, da dies alles über das Internet erledigt wird (ich denke, Sie brauchen drei Dinge). Um die Funktionen der Dream Suite tatsächlich zu nutzen, gehen Sie einfach zum nächsten Bett im Spiel und steigen Sie ein, indem Sie direkt darauf zugehen.

Sobald Sie sich hingelegt haben, werden Sie gefragt, ob Sie schlafen möchten (dh Dream Suite verwenden) oder einfach nur dort liegen möchten. Wählen Sie die erste Option und Sie werden in einen wolkigen Traum abtauchen, in dem Luna am Bett steht. Sie unterstützt alle Funktionen der Dream Suite, einschließlich des Hostings Ihrer eigenen Insel oder des Besuchs anderer.

Wenn Sie möchten, dass andere Besucher Sie besuchen können, teilen Sie einfach einen Traum und eine Kopie Ihres aktuellen Insel-Setups wird ins Internet hochgeladen. Other Animal Crossing: New Horizons-Spieler können es dann besuchen, indem Sie Ihre Traumadresse eingeben. Aber wie funktioniert das? Wie besuchst du die Inseln anderer Spieler in der Dream Suite?

So besuchen Sie andere Inseln in der Dream Suite

Dies ist im Grunde der gleiche Vorgang wie oben, aber der andere Spieler muss alles zuerst tun. Sobald sie ihre Insel über einen Traum bewirtet haben, können Sie sie besuchen, solange Sie ihre Traumadresse haben. Sie müssen das auf jede erdenkliche Weise zu Ihnen bringen. Dann müssen Sie nur noch die Dream Suite aktivieren und die Adresse eingeben.

Sobald Sie dies getan haben, werden Sie auf ihre Insel entführt, wie sie eingerichtet wurde, als sie sie zum ersten Mal geträumt oder zuletzt über die Dream Suite aktualisiert haben. Sie werden alle Ihre Gegenstände zurücklassen und können nicht wirklich viel mit Dingen interagieren. Stellen Sie sich dies als statische Kopie vor und nicht als ihre eigentliche Insel. Sie können jedoch untersuchen und sehen, wie die Dinge eingerichtet sind, und alle benutzerdefinierten Designs kopieren, die Sie mögen.

Wenn Sie bereit sind zu gehen, gehen Sie einfach zurück zum Bett und legen Sie sich wieder hin. Und so können Sie mit Dream Suite andere Inseln in Animal Crossing: New Horizons besuchen.

Animal Crossing: New Horizons Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein