Das Ruinen im Amnesie: Wiedergeburt habe eine viel größere Teleporter als die im Alchemy Lab gefunden, und es hat auch eine Puzzle lösen. Um das massive Konstrukt anzutreiben, muss Tasi ein weiteres Runenrätsel mit Säulen überwinden, das jedoch weitaus größer ist als die im Labor gefundenen. Die Grundidee bleibt dieselbe: Wählen Sie die richtigen drei Runen aus, um den Teleporter anzutreiben, aber hier gibt es eine Wendung.

Richten Sie die Säulen aus, um das Bild hinter ihnen zu vervollständigen und den Teleporter der Ruinen in Amnesia: Rebirth anzutreiben.

Sobald Sie die gigantische Kammer in den Ruinen von Amnesia: Rebirth betreten, wird Tasi die drei riesigen Säulen mit Runen auf jeder Seite bemerken. In der Mitte des Raums befindet sich ein weiteres Runenpuzzle. Dieses Mal müssen Sie jedoch zuerst die Reihenfolge herausfinden, in der sich die Säulen befinden müssen, bevor Sie den Code knacken können. Dies kann auf zwei Arten geschehen: durch die schmerzhafte Methode „Finde die Notiz mit dem Hinweis“ oder durch die Strategie „Benutze diesen Leitfaden, um das gruselige Monster zu vermeiden“.

Wenn Sie die volle Erfahrung von Amnesia: Rebirth machen möchten, gehen Sie die Treppe hinauf und betreten Sie die Seitenkammer, um nach einer Notiz zu suchen, die Hinweise darauf gibt, wie Tasi die Lösung finden kann. Vermeiden Sie einfach den Ghul, der durch das Gelenk streift. Auf der Rückseite des Raums in der Nähe einer Leiche befindet sich eine Notiz mit der Antwort, in der das Bild hinter den Säulen erwähnt wird. Sobald Sie das haben, kehren Sie in die Hauptkammer der Ruinen zurück, um das Teleporter-Rätsel zu lösen.

Unabhängig davon, ob Sie dem Biest getrotzt haben oder direkt zu diesem Absatz gesprungen sind, müssen Sie die Säulen jetzt manuell drehen. Insgesamt gibt es drei, obwohl die erste Säule links verriegelt ist. Die anderen beiden können verschoben werden, aber bevor Sie etwas anderes tun, treten Sie zuerst vor das Runenfeld. Schauen Sie nach vorne und konzentrieren Sie sich auf das Bild hinter die Säulen. Beachten Sie alle Linien und wie haben die Säulen auch Linien?

Sie müssen einen vollständigen Kreislauf zwischen den drei Säulen schließen. Da die erste nicht verschoben werden kann, dient sie als Referenz. Drehen Sie die beiden anderen Säulen, bis die Schleife und die Runen auf den Säulen zu leuchten beginnen, oder beziehen Sie sich auf meinen Screenshot "Amnesia: Rebirth" unten, wenn Sie lieber den einfachen Weg gehen möchten.

Sobald die Säulen in den Ruinen richtig ausgerichtet sind, kehren Sie zur Runentafel zurück, um den roten Balken über die richtige Kombination zu bewegen. Dieses Mal müssen Sie das Bedienfeld drehen, um die richtige Kombination von links nach rechts auszurichten, und dann den Balken darüber bewegen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche oben im Bedienfeld, um den Teleporter in den Ruinen mit Strom zu versorgen. Herzlichen Glückwunsch, aber Ihre Reise nach Amnesia: Die Wiedergeburt ist noch lange nicht vorbei. Sie müssen immer noch nach oben gehen. Viel Spaß damit: Es gibt keine Hardcore-Rätsel zwischen Ihnen und dem Teleporter. Nur ein paar gute alte Schrecken. Genießen!

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Amnesie: Wiedergeburt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein