In Animal Crossing: New Horizons müssen Sie eine Menge Entscheidungen treffen. Dies gilt während der vielen Stunden, in denen Sie das Spiel spielen werden, besonders aber während der Eröffnungsmomente, wenn Sie die Insel erkunden und sie zu Ihrer eigenen machen. Während das erste große Gebäude, Resident Services, für Sie platziert ist, ist das zweite nicht für Sie. Nachdem Sie Ihr eigenes Zelt und das Ihrer Mitbewohner aufgebaut und einige der Aufgaben von Tom Nook ausgeführt haben, müssen Sie eine weitere wichtige Entscheidung treffen. Hier einige Tipps, wo Sie das Museum in Animal Crossing: New Horizons platzieren können.

Wo soll man das Museum hinstellen?

Natürlich lautet die Antwort „wo immer Sie wollen“, da dies Ihre Insel ist und Sie damit machen können, was Sie wollen. Ich bin jedoch ein ziemlich erfahrener Animal Crossing-Spieler, daher habe ich möglicherweise eine Anleitung, wo Sie dieses Gebäude viel später im Spiel haben möchten. Beachten Sie jedoch Folgendes: Wenn Ihnen Ihre Auswahl nicht gefällt, können Sie sie später jederzeit ändern. Das Freischalten dauert jedoch eine Weile und kostet einige Glocken.

Nach all dem sind hier einige Ideen. Magst du zuerst das Museum? Bist du wie ich und rast hektisch mit den ersten neuen Arten dorthin, die du fängst? Dann möchten Sie es wahrscheinlich zentral gelegen. Ich stellte meine direkt neben Resident Services, wie buchstäblich nebenan, damit ich dorthin gehen und alle meine täglichen Aufgaben erledigen konnte, einschließlich der Abgabe neuer Museumsexemplare. Ich hatte mein Haus auch schon nördlich von hier gefunden, es ist also eines der ersten Gebäude, auf die ich jeden Tag zugreifen kann.

Wenn das nicht wirklich Ihr Ding ist, müssen Sie sich weniger Sorgen machen und können wählen, wo Sie das Museum in Animal Crossing: New Horizons platzieren möchten. Platzieren Sie es näher am Meer, damit Sie neue Fische abgeben können, und bewegen Sie es dann möglicherweise, sobald Sie diese Sammlung in vielen Dutzend Stunden abgeschlossen haben. Oder schieben Sie es einfach irgendwo aus dem Weg, damit Sie sich nicht mit dem riesigen Gebäude auseinandersetzen müssen, das Ihnen die Sicht versperrt.

Grundsätzlich ist mein Rat für die Platzierung des Museums in Animal Crossing: New Horizons, darüber nachzudenken, wie oft Sie es verwenden. Stellen Sie es in der Nähe von oft bereisten Orten auf, wenn es viel ist, oder dort, wo es am besten aussieht, wenn nicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein